AVR 170

+A -A
Autor
Beitrag
Battlemann
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 26. Okt 2012, 16:41
Hi Leute!

Ich hatte mir vor den AVR 170 Receiver von harman kardon zu bestellen.
Welches 5.1 Lautsprechersystem würdet ihr mir dazu vorschlagen?
Am Besten hätte ich gern eins von Harman Kardon !!

Beste Grüße
Battlemann
Schaut ab und zu mal vorbei
#2 erstellt: 28. Okt 2012, 14:52
Ok Ok kann auch von ner anderen Marke sein.
Hauptsache guter Klang
sadibe
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 28. Okt 2012, 15:39
Hi.

Habe das AVR170.. mit HKTS9... tönt sensationell!

Ist gerade im Set... für CHF 799.-, inkl. BDT30 BluRay Player!

Nur dass irgendwie das Android App nicht funktioniert und auch bei Airplay wird bei Betätigen der Taste "+" die Lautstärke xtrem laut... keine Ahnung weshalb!

Grüsse
sadibe
Battlemann
Schaut ab und zu mal vorbei
#4 erstellt: 01. Nov 2012, 04:41
Ist der AVR 170 denn zu empfehlen ??
Schon irgendwelche Erfahrungen mit gemacht?
Battlemann
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 14. Nov 2012, 02:01
Bin jetzt vor der Kaufentscheidung mit den AVR 170 von Harman Kardon mit dem passenden 5.1 Lautsprechersytem HKTS16BQ zu bestellen.
Kann mir jemand sagen ob ich damit gut bedient bin ?

Vielen Dank schonmal im Vorraus
Christopher
plyr2153
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 15. Nov 2012, 05:41
Hallo,
finde es schon erstaunlich. das über minderwertige Lautsprechersysteme sich alle einig sind ,und viele über ihren HK Logic 7 Bug total entsetzt sind.
Bei mir sind die HK AV Receiver 100 mal besser als (gleiche) LS Systeme aus USA oder dem asiatischen Markt-Grüsse Reiner
Battlemann
Schaut ab und zu mal vorbei
#7 erstellt: 16. Nov 2012, 07:15
was sagt mir das jetzt ?
hab ich nicht ganz kapiert

Grüsse
plyr2153
Hat sich gelöscht
#8 erstellt: 19. Nov 2012, 09:37
Hey,
ich wollte damit sagen, das nicht der 170 das schwache Glied in der Kette ist, sondern die "Speaker" limitieren.(welche meistens "gesetzt" sind.)
Jeder, aber auch jeder AV Markenreceiver ist m.M. nach, für solche Syteme qualitativ überdimenssioniert.
Der Raum und die Boxen machen den Klang,da kannst du an den Minimebranen anschliessen was Du willst, Du wirst keinen Unterschied hören .
Grüsse Reiner
Timo69
Schaut ab und zu mal vorbei
#9 erstellt: 23. Nov 2012, 01:52
Es kommt immer darauf an , wie hoch die Ansprüche sind , ob viel Film oder mehr Musik gehört wird.
Wenn auch mehr Musik gehört wird ist das harman HKTS 16 oder gar das HKTS 60 zu empfehlen .

Grüße
plyr2153
Hat sich gelöscht
#10 erstellt: 25. Nov 2012, 04:15
Hallo,
nein-
wen Musik gefragt ist.ist kein HK LS System sehr gut.
Kein HK LS System kann nur annähernd Musik so rüberbringen wie diese wirklich annähernd aufgenommen wurde-deswegen verstehe ich nie warum die LS immer gesetzt sind, und nur nach der Elektronik gefragt wird!
Grüsse Reiner
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Harman Kardon AVR 170
happy001 am 06.09.2012  –  Letzte Antwort am 29.08.2013  –  8 Beiträge
Harman Kardon AVR 170 Reset?
maritch1978 am 16.02.2014  –  Letzte Antwort am 20.02.2014  –  2 Beiträge
Harman Kardon AVR 171 oder 170
Keule2209 am 28.11.2013  –  Letzte Antwort am 28.04.2014  –  5 Beiträge
Harman Kardon AVR 370
HZ_0815 am 01.02.2013  –  Letzte Antwort am 18.07.2018  –  292 Beiträge
Probleme mit dem Harman Kardon AVR 170
magnun1987 am 19.07.2015  –  Letzte Antwort am 19.07.2015  –  3 Beiträge
Harman Kardon AVR 142
dayoschkin am 14.12.2011  –  Letzte Antwort am 15.01.2012  –  8 Beiträge
Harman/kardon - AVR/DVD?
Chrgeh am 13.06.2009  –  Letzte Antwort am 16.06.2009  –  10 Beiträge
Harman Kardon AVR 155
Lutz45 am 17.05.2009  –  Letzte Antwort am 19.05.2009  –  10 Beiträge
Harman/Kardon AVR 11
rgarcia am 18.11.2010  –  Letzte Antwort am 18.11.2010  –  9 Beiträge
Harman/Kardon AVR 350
berndguttmann am 29.05.2009  –  Letzte Antwort am 10.06.2009  –  13 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder914.754 ( Heute: 17 )
  • Neuestes Mitgliedötti
  • Gesamtzahl an Themen1.528.672
  • Gesamtzahl an Beiträgen21.088.059

Hersteller in diesem Thread Widget schließen