AVR 171s - Einblendungen auf dem TV deaktivieren

+A -A
Autor
Beitrag
Crady
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 20. Dez 2016, 08:24
Hallo zusammen,

ich habe leider nur 2 HDMI Eingänge am TV - daher habe ich alle Geräte am AVR171s angeschlossen und schleife diese dann an den TV durch.

Wenn ich nun aber z.B. mit der Playstation 3 spielen will, wechselt diese je nach Spiel häufig zwischen 720p und 1080p hin und her.

Jedes Mal bekomme ich dann eine Einblendung hierüber im TV, was ziemlich nervt.

Ich habe also nun im Setup einen Menüpunkt gefunden, die Anzeigedauer dieser Einblendung auf 0 zu setzten.

Doch nun habe ich das Problem, dass kurz nach dem Hochfahren des 171s auf dem TV "Connected" eingeblendet wird (wenn der 171s im Lan angemeldet ist). Doch diese Einblendung geht nicht mehr weg...

Was nun? Hier hilft es nur in Setup Menü zu gehen und dieses wieder zu verlassen...

Wenn ich auf "Software Update" gehe um ggf. eine neure Firmware zu installieren, bleibt der HK171s stundenlang auf "Updating... nicht ausschalten" stehen und nichts geschieht...
Nach einigen Stunden war ich "mutig" und habe den Netzstecker gezogen und der HK171s ist wieder ganz normal gebootet.

Gibt es ggf. ein Firmware Update für das Gerät? Und wo?

Danke!
Louis79
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 11. Jan 2017, 23:43
Guten Abend,
Ich habe auch den Harman/Kardon AVR 171s stehen und versucht diesen zu Updaten. Dies habe ich jedoch gemacht ,da ich dachte das es ein Update geben würde.Nun das tut es aber offensichtlich nicht(habe lange im Internet danach gesucht), der AVR hängt sich glaube nicht auf, sondern sucht nur nach einer verfügbaren Update Datei...Warum man dann aber einfach nicht mit der Back/Exit Taste zurück gehen kann, vermag ich mir nur mit dem Ablauf wie das Update installiert wird erklären.
Gegen das vermeintliche Problem, dass die Auflösung eingeblendet wird kann man meines Wissens nach nichts tun.Ich meine stört dich das so enorm?!?
Ich selber habe eine Xbox 360 angeschlossen und kriege zwar auch den Anzeige Modus auf den TV eingeblendet, jedoch ist das Spiel bis dahin noch nicht geladen und der Bildschirm sowieso Schwarz...wir bei der PS3 wohl nicht anders sein
Das mit den 0 Sekunden scheint wohl wirklich ein Bug zu sein...müssen wir wohl so hin nehmen
Crady
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 12. Jan 2017, 08:39
Naja... bei der PS3 ist es so, dass wohl viele Spiele die Videosequenzen in 720p sind - das Spiel dann wieder in 1080p.

Oder umgekehrt.

Ich habe z.B. ein Spiel, wo man am Anfang ein Training machen kann.
Hier wird dann in einer Filmsequenz was erklärt, dann spielt man, dann wieder eine Filmsequenz...
Zusätzlich gibt es noch Einblendungen / Hilfen im Unteren Bereich des Bildschirms.

Da hier aber ständig die Auflösung gewechselt wird, bekomme ich auch ständig diese nervige Einblendung und kann in der Zeit z.B. die Hilfen, die als Untertitel gezeigt werden nicht lesen.



Also ich bin mit den neuen 171s absolut unzufrieden im Vergleich zu meinem alten AVR142...
OK - 7.1 Ton, Bluetooth, Airplay, WebRadio, Spottify...

ABER:
- Wenn ich mein Handy einmal mit dem 171s verbinde, verbindet es sich immer sobald der 171s an ist... Auch wenn ich was anderes hören will
- Die Bedienung des WebRadios ist... (sag ich nicht - wird zensiert)
- Das On-Sreen Menü (Einstellen der Namen der HDMI Eingänge z.B.) ist genau so z... (wird auch zensiert)
- Spottify genau so zum ...

Hinzu kommt noch, dass ich häufig das Problem habe, dass ich keinen Ton mehr habe, wenn ich von einer HDMI Quelle auf eine andere schalte - nur Bild. Dann muss ich den 171S aus und wieder an schalten.
Louis79
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 12. Jan 2017, 20:41
Achso, okay das das die Video Sequenzen in einer andere Auflösung sind ist halt so...jetzt verstehe ich deine Aufregung auch

Ja ich muss sagen ich habe bis letztes Jahr einen Harman/Kardon AVR 35 RDS gehabt, das Teil ist halt inzwischen in die Jahre gekommen
Habe den Harman/Kardon auch nur geholt wegen dem unschlagbaren Sound, es sind eig. nur Kleinigkeiten die diesen AVR 171s plagen ...hoffe das wird mit der nächsten Generation ausgefeilter. Vielleicht gibt es dann auch mehr Modelle zur Auswahl als 3.

Ja warum ist Bluetooth die ganze Zeit aktiviert trotz nicht Benutzung bzw. Auswahl der Quelle?!?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
AVR 171s - Spotify - Nachbar
HifiSined am 12.11.2016  –  Letzte Antwort am 16.11.2016  –  5 Beiträge
AVR 171S Tonstörung
dyckermann am 26.01.2016  –  Letzte Antwort am 28.03.2016  –  4 Beiträge
AVR 171s ständig ist der Ton weg (bei Umschalten z.B.)
Crady am 07.11.2017  –  Letzte Antwort am 09.11.2017  –  4 Beiträge
Kann man am AVR 355 den Bildprozessor deaktivieren?
kivain am 29.11.2012  –  Letzte Antwort am 16.05.2013  –  3 Beiträge
Menü AVR 265 auf TV
BrauerFritz am 12.12.2012  –  Letzte Antwort am 12.12.2012  –  2 Beiträge
HK AVR 161 Samsung TV Problem
NicoM90 am 23.12.2014  –  Letzte Antwort am 31.03.2015  –  11 Beiträge
avr 165 - tv screen springt nicht an
hawaii5.0 am 20.02.2012  –  Letzte Antwort am 23.02.2012  –  8 Beiträge
AVR 365 - Problem mit AVR Menü/ Anzeige
Bemple am 03.11.2012  –  Letzte Antwort am 04.11.2012  –  6 Beiträge
AVR 11 nach Einschalten auf FM
mainmix am 22.02.2011  –  Letzte Antwort am 26.02.2011  –  2 Beiträge
AVR 347 Probleme mit dem Monitor Out
alexel am 07.07.2009  –  Letzte Antwort am 07.07.2009  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2016
2017

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder829.071 ( Heute: 15 )
  • Neuestes Mitgliedzero2nine
  • Gesamtzahl an Themen1.386.679
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.410.839

Hersteller in diesem Thread Widget schließen