Yamaha RX-V765 -> 720p alles super -> 1080p kein Bild

+A -A
Autor
Beitrag
Lakatusch
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 16. Apr 2011, 09:13
Hallo zusammen,

vorab mal meine Config:
Habe bei der Amazon Aktion mit dem Sanyo z4000 zugeschlagen, der hängt jetzt an dem Yamaha 765 also Ausgabegerät.
Gefüttert wird der Receiver mit PS3, Marantz Blu-Ray Player, Humax PR-HD1000 und WD Live Player.

Bisher hatte ich nur einen HD-Ready Beamer, sodass alles auf 720p eingestellt war. Da lief alles super. Seit gestern hat sich das geändert, denn jetzt hab ich alles auf 1080p eingestellt. (An 1080p24 ist noch nicht zu denken, ob wohl das auch alle Komponenten können)

Szenario Marantz Blu-Ray:
Der hatte noch als Einstellung 720p. Ich dann ins Menü, auf 1080p24 gestellt. Dann kommt ja eine Bestätigungsseite, ob das Bild angezeigt wird. Da kam gar nichts. Dann 1080p eingestellt. Bild war zu sehen und ich dann bestätigt. Nach der Bestätigung ging das Bild weg. Der Yamaha zeigt auf dem Diyplay normalerweise an, welche Soundkanäle gerade belegt sind. Diese Anzeige blinkt im 3 Sekunden Takt. Kein Bild zum Beamer.
Wenn ich hier auf 720p stelle, läuft alles wie gewohnt super.

Szenario PS3:
Ich ins Menü der PS3 für automatische Einstellung. PS3 stellt sich um auf 1080p (1080p24 hat er nicht vorgeschlagen). Blu-Ray rein, Film läuft. Dann nochmal die Quelle gewechselt am Receiver und wieder zurück auf PS3. Jetzt das gleiche Phänomen wie beim Marantz. Lautsprchersymbol am Receiver am blinken. Ich höre die klicks, wenn ich in der PS3 durch das Menü zappe, aber kein Bild. Wenn ich nun eine Blu-Ray rein lege, dauert es so 20 Sekunden dann hab ich wieder Bild.
Nach ein bischen hin und her hab ich dann auch wieder das Menü angezeigt bekommen. Ich nochmal in das automatische Einstellungsmenü navigiert. Sobald hier die Erkennung läuft, hab ich wieder kein Bild. Wenn ich dann das Menü verlasse, wird das Bild wieder angzeigt.

WD Live:
Hier wird durchgehend das Bild angezeigt - auch in 1080p ohne Probleme.

Humax:
Hier auch keine Probleme, allerdings hier auch nur ein Betrieb in 720p.

Ich verwende für alle Eingangs-Geräte das gleiche HDMI Kabel (ist ein Vivanco 1.3 mit Goldstecker und im Stahlmantel).
Das HDMI zum Beamer ist ein älteres (hier weiss ich die Revision leider nicht).

Bin jetzt etwas verzweifelt. Nach dem Test mit dem Manrantz dachte ich erst, es lieft am Player oder am Beamer. Aber da die PS3 die gleichen Zicken macht, würde ich den Player und die PS3 ausschließen.

Hat jemand von euch eine Ahnung?

UPDATE:
Habe jetzt den Blu-Ray Player direkt an den Beamer angestöpselt und dann zeigt er sogar 1080p24 an. Somit liegt es wohl am Receiver.


VG
Daniel


[Beitrag von Lakatusch am 16. Apr 2011, 17:28 bearbeitet]
luzifer_bln
Stammgast
#2 erstellt: 16. Apr 2011, 10:32
Hast du im 765 mal die Auflösung auf "Through" gesetzt"? Dann gibt er das Videosignal in der Auflösung aus, wie er es vom Zuspieler erhält.
Lakatusch
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 16. Apr 2011, 15:10
Die Auflösung stand schon immer auf "Through", da ich die Auflösung bei den Zuspielern gedrosselt hatte.

Das Problem ist aber auch nicht, dass die falsche Auflösung wieder gegeben wird, sondern das nichts wieder gegeben wird.
robertx66
Inventar
#4 erstellt: 16. Apr 2011, 18:43
Firmware aktuell am Yammi?

http://www.yamaha-se...2&idprod=1514&lang=g

ansonsten Kabel wechseln...
Lakatusch
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 16. Apr 2011, 20:11
Firmware hatte ich als erstes gechecked. Hab die Neuste schon drauf.

Wie oben schon geschrieben, sind alle Geräte mit dem gleichen Kabel verbunden. Und es kann ja nicht sein, dass das Kabel bei einem Gerät funktioniert und bei einem anderen nicht.
Davon abgesehen liegt das Kabel, welches zum Beamer geht unter Putz und ich werde jetzt nicht die Wand aufkloppen ;-)


[Beitrag von Lakatusch am 16. Apr 2011, 20:12 bearbeitet]
Andregee
Inventar
#6 erstellt: 16. Apr 2011, 21:16
doch auch das ein kabel an verschiedenen geräten mal funktioniert und mal nicht ist schon vorgekommen.
sowas sollte man checken.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Einstellungen beim Yamaha RX-V765
Yammi1975 am 24.01.2010  –  Letzte Antwort am 27.01.2010  –  3 Beiträge
!Hilfe! Kein Ton - Yamaha RX-V765
Pro3ight am 25.11.2012  –  Letzte Antwort am 25.11.2012  –  3 Beiträge
Yamaha RX-V765 Anschlüsse
Man-E-Faces am 22.07.2014  –  Letzte Antwort am 23.07.2014  –  7 Beiträge
Yamaha RX-V765 Setup via HDMI
FMDJ am 08.03.2010  –  Letzte Antwort am 09.03.2010  –  2 Beiträge
Yamaha RX-V463 Kein 1080p, Splitter sinnvoll?
Ghostrider1911 am 01.06.2013  –  Letzte Antwort am 05.06.2013  –  8 Beiträge
Yamaha RX-V765 Trigger Out
ennonymous am 30.10.2009  –  Letzte Antwort am 14.01.2010  –  3 Beiträge
YAMAHA RX-V765 lautsprecher rauschen
fiedler198989 am 29.11.2015  –  Letzte Antwort am 30.11.2015  –  2 Beiträge
Yamaha RX-V765 Subwoofer macht kein Ton
odeali am 08.12.2010  –  Letzte Antwort am 09.12.2010  –  13 Beiträge
Notebook -> Yamaha RX-V471 -> Samsung = kein Bild, HILFE !
Leifu am 19.07.2012  –  Letzte Antwort am 24.07.2012  –  4 Beiträge
Yamaha RX V765 beim umschalten zu laut
nickriviera1 am 06.01.2012  –  Letzte Antwort am 07.01.2012  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder826.984 ( Heute: 2 )
  • Neuestes Mitgliedstibbelby
  • Gesamtzahl an Themen1.382.787
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.338.452

Hersteller in diesem Thread Widget schließen