Yamaha RX-V465, Entweder Bild oder Ton, wie beides?

+A -A
Autor
Beitrag
PsychoEagle
Neuling
#1 erstellt: 30. Jul 2009, 19:26
Hallo liebe Forenmitglieder,

ich suche vergebens seit Wochen schon jeden Tag ein wenig nach einer Lösung meines Problems und hab mich bisher gescheut hier ein Thread aufzumachen. Aber nun hab ich mich doch dazu durch gerungen. Ich bin blutiger Anfänger in Sachen Sound-Anlagen, AV-Receiver und Heim-Kino ...

Zum Problem:

Ich habe einen AV-Receiver von Yamaha (RX-V465), Boxen verkabelt und TV-Sound wird auch auf meinen 5.1 Boxen ausgegeben. Auch meine X-Box360 funktioniert ohne Probleme.

Aber leider bekomme ich meinen PC nicht richtig angeschlossen.

Hardware und Versuche:

Versuchte es zuerst über HDMI Kabel, da ich gelesen hab, dass das geht und meine Grafikkarte auch auch angeblich unterstützt.

HIS HD 3870 IceQ 3 PCIe
http://www.hisdigital.com/un/product2-36.shtml

Leider kam dann vom Catalyst (aktuellste Version) nur, dass keine Ton-Ausgabe funktioniert. Dachte erst es liegt am Treiber, also nochmal aktuelle installiert und auch die ATI HDMI Treiber installiert. Selbe Problem. Auch bei Direkt-Anschluß an Fernseher (Panasonic TX-32LE7F). OK, dachte ich, meine Geräte unterstützen keine Soundausgabe über HDMI, habe auch bei dem kleinen Bruder (RX-V465) wo gelesen gehabt, dass dieser den Sound nur durchschleift oder so.

Generelles Problem:

Naja egal, versuchte es eben getrennt, Bild über HDMI von Grafikkarte und Ton über Klinke -< Cinch Kabel von Soundkarte am PC.

Leider bekomme ich nun über den Receiver entweder nur Ton (wenn ich auf Audio 1 stelle) oder nur Bild (HDMI 1).

Kann ich die zwei Kanäle nicht bündeln oder so etwas in der Art? Oder wie kann ich mein Problem lösen, Sound über Karte auf Receiver und Bild über Grafikkarte? Oder liegt es doch an der Karte und neue kaufen?

Hab schon eine im Kopf, jedoch würde ich gern das Geld sparen

> Sapphire ATI Radeon HD 4870 Toxic PCIe Grafikkarte

Bild von meinem AV-Receiver hinten:



Ende:

Bin für alle Tipps und Ratschläge dankbar, da ich überhaupt keine Ahnung auf dem Gebiet habe und auch keine Erfahrung mit diesem Thema.

Ich hoffe ich hab jetzt nicht zu viel oder zu wenig geschrieben und falls Infos noch gebraucht werden, einfach raus damit.

Vielen Dank

Grüße
Das Psy :.
Eddy_Schulz
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 30. Aug 2009, 10:11
Link AVR x65

Es gibt ein FW update zur behebung deines Problems!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Yamaha RX-V465 - Bild und Ton getrennt (T-Home)
frederic.muc am 28.04.2009  –  Letzte Antwort am 30.08.2009  –  11 Beiträge
Yamaha RX-V465 - HDMI Through + HDMI Wiedergabe
Niggo89 am 12.05.2010  –  Letzte Antwort am 13.05.2010  –  4 Beiträge
Yamaha RX-V465 u. Pana DMP-BD35
FirefighterTom am 14.11.2009  –  Letzte Antwort am 14.11.2009  –  3 Beiträge
Yamaha RX- V465- HDMI durchschleifen ?
ratzec am 02.09.2010  –  Letzte Antwort am 22.10.2011  –  13 Beiträge
Yamaha RX-V465 HDMI 1080p/24p
ju^ju am 13.05.2010  –  Letzte Antwort am 14.05.2010  –  2 Beiträge
Yamaha RX V465 Erklärung der Soundeinstellung
Chemi87 am 08.02.2010  –  Letzte Antwort am 08.02.2010  –  2 Beiträge
Yamaha RX-V465 DSP-Parameter Problem
clkcabrio am 18.12.2009  –  Letzte Antwort am 21.02.2010  –  4 Beiträge
Yamaha RX-A2030 Bild/Ton unabhängig wählen
Sternschnuppe94 am 19.08.2015  –  Letzte Antwort am 20.08.2015  –  4 Beiträge
Yamaha RX-V465 als 5.1 receiver?
nge89 am 12.11.2009  –  Letzte Antwort am 14.11.2009  –  18 Beiträge
DVD Player und Yamaha RX-V465 Receiver: kein Bild!
Legion_x am 18.07.2010  –  Letzte Antwort am 18.07.2010  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

HiFi-Forum Adventskalender Widget schließen

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder834.078 ( Heute: 13 )
  • Neuestes Mitgliednerushawac
  • Gesamtzahl an Themen1.389.727
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.463.482

Hersteller in diesem Thread Widget schließen