Yamaha RX-V663 - W1: Out of Phase

+A -A
Autor
Beitrag
Fernsehstuhl
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 01. Jul 2009, 23:30
Hi!

Ich habe heute meinen Yamaha RX-V663 + Jamo 606 HC3 angeschlossen.

Nach der automatischen Klanoptimierung kommt der Fehler W1 - Out of Phase.

Soweit ich das deuten kann, erscheint der Fehler "nur" bei den vorderen beiden Standlautsprechern.

Habe nun noch folgendes dazu gefunden:

http://hotline.yamah...t=3&id=52&artlang=de
Moe78
Inventar
#2 erstellt: 01. Jul 2009, 23:39
Na wenn Yamaha das schon so deutlich schreibt, dann passt es doch, oder?
Fernsehstuhl
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 01. Jul 2009, 23:52

Moe78 schrieb:
Na wenn Yamaha das schon so deutlich schreibt, dann passt es doch, oder? :prost


Habe sie ja genauso angeschlossen wie die anderen...und genau die beiden Vorderen sollen Probleme machen!? Wäre doch sehr komisch....

Sound kommt, meines Erachtens sehr gut, gerade der Bass ist mega klar.
Mickey_Mouse
Inventar
#4 erstellt: 02. Jul 2009, 00:10
wird die Entfernung richtig erkannt?
steht eine der beiden vorderen Boxen deutlich dichter an einer Wand oder in einer Ecke als die andere?
overonenigma
Stammgast
#5 erstellt: 02. Jul 2009, 13:09
Ich gehe mal davon aus das bei den vorderen Boxen die Tieftöner (innerhalb der Box) phasengedreht angeschlossen sind. Die anderen Boxen haben ja keine Tieftöner. Und dann stimmt das ja auch wieder mit der Mitteilung von Yamaha über ein.
Gruß
Thomas


PS: die Meldung W1 ist nur als Mitteilung anzusehen die Kabel noch mal zu prüfen. Ist alles richtig angeschlossen kann die Meldung ignoriert werden. So in etwa steht das auch in meiner Anleitung für den RX-V 3800. Bei mir sind angeblich alle Boxen phasenverkehrt angeschlossen.


[Beitrag von overonenigma am 02. Jul 2009, 13:15 bearbeitet]
fireline
Stammgast
#6 erstellt: 02. Jul 2009, 13:30
Lt. Yamaha müssen einige LS phasenverkehrt angeschlossen werden. Gehört demnach zum Konzept des LS-Herstellers. Das sind aber komische LS dann. Oder hab ich da was falsches auf dem Schirm?
overonenigma
Stammgast
#7 erstellt: 02. Jul 2009, 14:25
Nein, du hast da was falsch verstanden.
Laut Yamaha gibt es Hersteller die sich entschieden haben innerhalb der Box einige der Lautsprecher Phasen verkehrt anzuschließen. Bei der Prüfung stellt der Yamaha dieses dann fest. Und gibt dann die Meldung "W1" aus.
Du brauchst selbst nur darauf zu achten das wie gewohnt schwarz an schwarz und rot an rot angeschlossen wird.
Wenn Du alles Phasenrichtig angeschlossen hast kannst du die Meldung "W1" ignorieren.
Natürlich können auch akustische Einflüsse des Raums zu dieser Meldung führen. Auch dann kann man die Meldung "W1" ignoriren.

Gruß
Thomas

PS: Wenn Du die Meldung nicht mehr haben möchtest kannst Du die Boxen natürlich auch Phasenverkehrt anschließen.


[Beitrag von overonenigma am 02. Jul 2009, 14:27 bearbeitet]
fireline
Stammgast
#8 erstellt: 02. Jul 2009, 14:47
Genau das meinte ich doch. Es sind also doch die Hersteller damit gemeint, die absichtlich die Phasen vertauschen. Bei welchen LS-Herstellern ist das der Fall? Würde mich mal interssieren.


Ich gehe mal davon aus das bei den vorderen Boxen die Tieftöner (innerhalb der Box) phasengedreht angeschlossen sind.


Bisher kannte ich solchen Herstellerunsinn eigentlich nur bei Hochtönern, um einen Pseudo Raumeffekt zu generieren. Gibt es das auch bei Tieftönern?
overonenigma
Stammgast
#9 erstellt: 02. Jul 2009, 14:58
Das war nur eine Vermutung vom mir da sich die Front und Rear Boxen (bei Fernsehstuhl)nur durch die Tieftöner unterscheiden.


[Beitrag von overonenigma am 02. Jul 2009, 14:58 bearbeitet]
Fernsehstuhl
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 02. Jul 2009, 15:00
Wird schon soetwas in die Richtung sein!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Yamaha RX-V463 W-1 out of phase
poecki1 am 15.08.2010  –  Letzte Antwort am 15.08.2010  –  3 Beiträge
Yamaha Rx-V663 - kein Signal auf Subwoofer Pre-Out
snemies am 19.01.2011  –  Letzte Antwort am 21.01.2011  –  8 Beiträge
Ist der Yamaha RX-V663 ARC-fähig?
cui88 am 31.08.2014  –  Letzte Antwort am 31.08.2014  –  3 Beiträge
Yamaha RX-V663
Bameo am 30.03.2010  –  Letzte Antwort am 30.03.2010  –  7 Beiträge
Yamaha rx-v663
Christoph114 am 10.02.2010  –  Letzte Antwort am 11.02.2010  –  4 Beiträge
Yamaha RX-V663
Niox am 25.03.2011  –  Letzte Antwort am 26.03.2011  –  7 Beiträge
Einstellungshilfe: Yamaha RX V663
action_jackson am 01.06.2009  –  Letzte Antwort am 02.06.2009  –  3 Beiträge
Yamaha RX-V 465 YAPO bringt Warung W1-PHASE mit Bose Acoustimass 15
Kartamar am 06.08.2009  –  Letzte Antwort am 18.09.2014  –  18 Beiträge
Yamaha RX-V663 und IPAD
kg04 am 27.09.2010  –  Letzte Antwort am 27.09.2010  –  2 Beiträge
Sony Vajo Yamaha RX-V663
chrissoff am 17.02.2009  –  Letzte Antwort am 18.02.2009  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder827.107 ( Heute: 15 )
  • Neuestes MitgliedKarlKlammer
  • Gesamtzahl an Themen1.383.041
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.342.867

Hersteller in diesem Thread Widget schließen