Keine Bewertung gefunden

Yamaha RX-V 663 AV-Receiver - Test, Reviews und Bewertungen

7-Kanal AV-Receiver, 95 Watt RMS, Dolby True HD / DTS HD, 2x HDMI-In, 1x HDMI-Out, Phono-In

» technische Details
Bildqualität 0.0
0.001 Punkte
Klangqualität 0.0
0.001 Punkte
Ausstattung 0.0
0.001 Punkte
Design 0.0
0.001 Punkte
Preis / Leistung 0.0
0.001 Punkte

Vorteile Yamaha RX-V 663

  • [[ pro ]]
    0x Zustimmung

Nachteile Yamaha RX-V 663

  • [[ con ]]
    0x Zustimmung
  • Avatar von Bauschuttraucher 8 Yamaha RX-V663 -Stimmen zum teil sehr leise-
    Ich besitze einen Yamaha RX V663 Receiver mit einem 5.1 Lautsprecher System von Magnat. Ich habe in letzter Zeit das Problem das Stimmen im Surround Decode Modus kaum zu hören sind, sobald Musik im Hintergrund läuft Beispiel Kinotrailer: die Musik des Trailers wird korrekt wiedergegeben die... weiterlesen → Bauschuttraucher am 24.02.2011 in A/V-Receiver/-Verstärker » Yamaha  – Letzte Antwort am 25.02.2011
  • Avatar von Fernsehstuhl 10 Yamaha RX-V663 - W1: Out of Phase
    Ich habe heute meinen Yamaha RX-V663 + Jamo 606 HC3 angeschlossen. Nach der automatischen Klanoptimierung kommt der Fehler W1 - Out of Phase. Soweit ich das deuten kann, erscheint der Fehler "nur" bei den vorderen beiden Standlautsprechern. Habe nun noch folgendes dazu gefunden: http://hotline.yamah...t=3&id=52&artlang=de weiterlesen → Fernsehstuhl am 01.07.2009 in A/V-Receiver/-Verstärker » Yamaha  – Letzte Antwort am 02.07.2009
  • Avatar von il_mercenario 34 YAMAHA RX-V663 - Problem - Viel zu leise
    Erstmal! Habe ein Problem, vielleicht weiß jemand Rat. Heute kam mein neuer Yamaha RX-V663 an, zusammen mit einem Teufel Concept S 5.1 System. Alles korrekt angeschlossen (Per Chinch, Optische Kabel kommen erst noch, aber Chinch muss ja trotzdem auch funktionieren) => Viel zu leise Tonausgabe.... weiterlesen → il_mercenario am 24.06.2008 in A/V-Receiver/-Verstärker » Yamaha  – Letzte Antwort am 06.07.2008
  • Avatar von snemies 8 Yamaha Rx-V663 - kein Signal auf Subwoofer Pre-Out
    Ich habe das im Titel beschriebene Problem. Ich bekomme auf die Sub-Pre-Outs meines Rx-V663 einfach kein Signal. Wenn ich meinen Subwoofer an die Zone-2 Ausgänge anschließe, dann funktioniert er (lässt sich aber nicht über die Lautstärkeregelung des Verstärkers steuern). Beim Anschluss an den... weiterlesen → snemies am 19.01.2011 in A/V-Receiver/-Verstärker » Yamaha  – Letzte Antwort am 21.01.2011
  • Avatar von cui88 3 Ist der Yamaha RX-V663 ARC-fähig?
    Ich versuche den Samsung TV UE55HU7500 über den Yamaha RX-V663 als Verstärker für meine Boxen laufen zu lassen. Das Abspielen über den Blueray-Player und den Verstärker funktioniert. Problem: über den HDMI-Out und Anschluss am TV HDMI in (STB) oder HDMI in (ARC) funktioniert nicht. Ist der... weiterlesen → cui88 am 31.08.2014 in A/V-Receiver/-Verstärker » Yamaha  – Letzte Antwort am 31.08.2014
  • Avatar von Andi_denkt_nach 6 Konfigurationsfragen & Tipps gesucht // Yamaha RX-V663 + Teufel Concept R2
    Vorab einige Anmerkungen: Dies ist mein erstes Posting hier, also lasst bitte Gnade walten. Ich muss gestehen, das ich ein riesen Fan von dieser Seite bin und häufig darauf verweise, aber zu meiner Schande - ich leider nur selbst einen Bruchteil dessen was geschrieben wird verstehe. Sollte... weiterlesen → Andi_denkt_nach am 01.10.2009 in A/V-Receiver/-Verstärker » Yamaha  – Letzte Antwort am 02.10.2009
  • Avatar von Goetterfunke 9 Yamaha RX V663 gibt es ein Firmware Update?
    Wenn ich es nur wieder fände... Ich las irgendwo, dass man ein Firmware- Update bekommen könnte, um z.B. von HDMI 1.3 auf 1.4 einzustellen. Weiß hier jemand etwas davon? weiterlesen → Goetterfunke am 23.03.2010 in A/V-Receiver/-Verstärker » Yamaha  – Letzte Antwort am 24.03.2010
  • Avatar von Rocke83 7 Yamaha RX-V663 rechte Box geht nicht.
    Ich habe mir vor geraumer Zeit den Yamaha RX-V663 zugelegt und war bislang immer sehr zufrieden! Vor kurzem ist mir aufgefallen, das wenn ich das Gerät einschalte und einen Film gucke, die rechte Box nicht geht. Ich mus den Verstärker dann bis zu 4x aus und wieder einschalten bevor die rechte... weiterlesen → Rocke83 am 13.03.2010 in A/V-Receiver/-Verstärker » Yamaha  – Letzte Antwort am 13.03.2010
  • Avatar von Buccaneerfan 778 Der "ich habe den Yamaha RX-V663"-thread
    Ja, meiner ist nun heute angekommen und die ersten Kämpfe mit dem Setup habe ich schon hinter mir. Zum Klang kann ich noch nicht so wahnsinnig viel sagen, ich war noch viel zu sehr mit dem im Vergleich zu meinem alten RX-V650 umfangreicheren Funktionsumfang beschäftigt... Was mir spontan auffällt:... weiterlesen → Buccaneerfan am 19.05.2008 in A/V-Receiver/-Verstärker » Yamaha  – Letzte Antwort am 11.02.2011
  • Avatar von lee4u 1 Yamaha RX-V663
    Neuerdings nachdem ich ein bisschen in den Einstellungen gespielt habe kriege ich kein Bild mehr des Bluray Players und somit sehe ich jetzt auch nicht mehr die Einstellungen vom Verstärker am Fernseher. Habe schon die Kabel gewechselt, am Player liegt es nicht. Hat einer ein Rat für mich?... weiterlesen → lee4u am 01.11.2016 in A/V-Receiver/-Verstärker » Yamaha  – Letzte Antwort am 01.11.2016
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen

Technische Daten zu Yamaha RX-V 663

  • Generelle Merkmale
  • Leistung in Watt (RMS): 95
  • Set mit Lautsprechern: nein
  • Anzahl Endstufen: 7
  • DAB-Empfang: nein
  • Internetradio-Empfang: nein
  • Produkttyp: AV Verstärker/Receiver
  • 3D-tauglich: nein
  • 4k Upscaling-Funktion: nein
  • Größe / Gewicht
  • Breite in mm: 435
  • Gewicht in kg: 11.8
  • Tiefe in mm: 393
  • Höhe in mm: 171
  • Sound
  • Dolby / DTS: Dolby True HD / DTS HD
  • Hochauflösende Audio Wiedergabe: nein
  • Anschlüsse
  • Ethernet-Anschluss: nein
  • HDMI-Anschluss: ja
  • USB-Anschluss: nein
  • Anzahl HDMI-Ausgänge: 1
  • Phono-Eingang: ja
  • Verbrauchsangaben
  • Leistungsaufnahme im Ein-Zustand in W: 390
  • Leistungsaufnahme im Standby-Zustand in W: 0.1
  • Ausstattung
  • DLNA zertifiziert: nein
  • UPnP-kompatibel: nein
  • WLAN: nein
  • AirPlay kompatibel: nein
  • Multiroom: nein