Yamaha RX-V471 oder 571

+A -A
Autor
Beitrag
Flaake
Neuling
#1 erstellt: 03. Jul 2011, 13:30
Hallo,

mich interessiert der Yamaha RX-V471 und der Yamaha RX-V571. Nun stellt sich mir noch vorm Kauf die Frage, ob ich am RX-V571 ein 5.1 Lautsprechersystem (Bose Acoustimass 10 Series III) anschließen kann ohne dass ich die beiden Surround Back/Bi-AMP Ausgänge belegen muß. Sind dann beim Sound Qualitätseinbußen hinzunehmen?
Kann man eventuell im Menü die beiden Ausgänge deaktivieren?
Oder sollte ich dann doch lieber, wenn ein 5.1 Lautsprechersystem betrieben werden soll,auf einen anderen z.B. den RX-V471 zurückgreifen?
Passat
Moderator
#2 erstellt: 03. Jul 2011, 14:11
Du musst gar keinen Lautsprecherausgang belegen, bei keinem Gerät.
welche Lautsprecherausgänge belegt sind, merkt das Gerät beim Einmeßvorgang oder du stellst es manuell im Menü ein.

Grüsse
Roman
Flaake
Neuling
#3 erstellt: 04. Jul 2011, 20:35
ok, vielen Dank für die Info
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Yamaha RX-V471
ricas am 03.10.2011  –  Letzte Antwort am 28.11.2011  –  4 Beiträge
Yamaha RX-V471 defekt?
skabeast75 am 30.04.2015  –  Letzte Antwort am 02.05.2015  –  3 Beiträge
Yamaha RX-V471 defekt?
tillterilltilltill am 01.12.2017  –  Letzte Antwort am 01.12.2017  –  2 Beiträge
rx-v371 oder rx-v471 ?
Captain_Astro am 23.11.2011  –  Letzte Antwort am 09.12.2011  –  6 Beiträge
Yamaha RX V471 - Lautsprecher 8ohm?
Lennartn am 04.12.2011  –  Letzte Antwort am 05.12.2011  –  3 Beiträge
Yamaha RX-V471 Bild Frage
cigarre99 am 16.01.2012  –  Letzte Antwort am 16.01.2012  –  2 Beiträge
Yamaha RX-V471 geht aus
Nacho-man2014 am 20.01.2015  –  Letzte Antwort am 13.02.2015  –  7 Beiträge
RX-V 571 Leise!
Marcel-Do am 19.06.2012  –  Letzte Antwort am 20.06.2012  –  4 Beiträge
Festplatte an Yamaha RX-V471 ?
ThePlayer66346 am 19.10.2011  –  Letzte Antwort am 05.11.2011  –  4 Beiträge
!Yamaha RX-V471 kein Ton!
-teufel666- am 24.12.2011  –  Letzte Antwort am 24.12.2011  –  9 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder846.726 ( Heute: 42 )
  • Neuestes Mitgliedrollek
  • Gesamtzahl an Themen1.412.448
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.889.524

Hersteller in diesem Thread Widget schließen