Einstellungen für top sound (Action Movies) RX-V467

+A -A
Autor
Beitrag
Starsucker
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 08. Jul 2011, 14:47
Hallo,

ich habe den Yamaha Receiver RX-V467 und habe durch das YPAO Mikrofon alles einstellen lassen. Leider überzeugt mich die Soundqualität in Sachen Musik und Actionfilme noch nicht richtig.
Leider bin ich nicht so technikversiert und nutze deshalb nur die vorgegebenen Soundfeldprogramme und "Movie" oder "Musik".
Ich denke mir aber man kann noch mehr rausholen.
Ich würde mich freuen, wenn mir jemand optimale Einstellungen posten könnte.
Egal ob bei Film oder Musik steht auf einem Receiver "Cinema DSP". Gibt es eventuell noch bessere Einstellungen?

Danke schon mal
Magic85
Inventar
#2 erstellt: 08. Jul 2011, 14:50
So kann man dir nicht helfen.
Wir wissen weder welche Lautsprecher du hast, mit welchen geräten du Filme und Musik abspielst bzw. wie diese auch am AV-Receiver angeschlossen sind, wie dein Raum aufgebaut ist und wie die Lautsprecher im Raum angeordnet sind.
Starsucker
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 08. Jul 2011, 15:04
ok sorry

also die Boxen sind von Harmon/Kardon
Filme (meistens Blueray) werden über meine PS3 abgespielt.
Musik meistens über digitale Radiosender.
die PS3 ist am Receiver angeschlossen.
das System ist ein 5.1 System.
Center, vorne links/rechts direkt neben dem Fernseher (Samsung 46", Full HD, srs theater sound, dolby digital plus pulse, dts 2.0 plus digital out)
hinten links/rechts direkt neben dem sofa. Sofa steht 4m vor dem fernseher.

ich hoffe ihr könnt damit mehr anfangen
Magic85
Inventar
#4 erstellt: 08. Jul 2011, 15:14
Als erstes sollte die PS3 per HDMI verbunden sein und in den Soundeinstellungen auf Bitstream stehen.
Die Front-Lautsprecher sollten nicht direkt neben dem TV sein sondern mit mindestens einem Meter Abstand.
Welches Harman Kardon System hast du und wie groß ist insgesamt der Raum?
Auf welcher Höhe sind die Rear-Lautsprecher angebracht?
Starsucker
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 08. Jul 2011, 15:32
ok ps3 ist natürlich mit einem hdmi kabel am receiver angeschlossen. auf bitstream musste ich jedoch umstellen
harmon kardon hkts 9/16 besitze ich. die rear lautsprecher sind auf der harmon kardon säule verbaut also ca auf kopfhöhe beim sitzen auf dem sofa.
das wohnzimmer hat ca. 30m² (bin mir nicht ganz sicher. es ist kein kleines wohnzimmer aber auch kein großes)
noch eine andere frage. meinen fernseher habe ich über hdmi an den receiver angeschlossen und zwar an hdmi out (beim receiver) ton wird über digitales audiokabel von fernseher an receiver übertragen beim normalen fernsehen.
ist das die korrekte verkabelung?
Magic85
Inventar
#6 erstellt: 08. Jul 2011, 15:50
Ja, die Verkabelung ist korrekt.
Wenn dein TV aber auch ARC unterstützt, kann das optische Kabel wegbleiben.
Starsucker
Schaut ab und zu mal vorbei
#7 erstellt: 08. Jul 2011, 15:58
ok bin ich aber nun mit den automatisch einstellungen bei meinem receiver gut aufgehoben oder sollte man manuell einstellungen vornehmen?
Magic85
Inventar
#8 erstellt: 08. Jul 2011, 16:12
Das kann man pauschal nicht beantworten. Das müssen DEINE Ohren dir sagen.
Starsucker
Schaut ab und zu mal vorbei
#9 erstellt: 08. Jul 2011, 16:25
ok vielen dank für die hilfe. ich melde mich wieder wenn ich fragen habe
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
RX-V467 Tonaussetzer SAT TV
fratties am 28.12.2012  –  Letzte Antwort am 03.01.2013  –  2 Beiträge
Einstellung YAMAHA RX-V467 für DVI
TW68 am 13.01.2011  –  Letzte Antwort am 20.01.2011  –  6 Beiträge
RX-V467 Front<->Rear Signal tauschen?
Bigvibez am 31.03.2011  –  Letzte Antwort am 31.03.2011  –  2 Beiträge
yamaha rx-v467 durchschleifen
chris.reg am 28.12.2010  –  Letzte Antwort am 02.01.2011  –  13 Beiträge
RX-V467 Fernbedienungscodes
tama1974 am 23.12.2010  –  Letzte Antwort am 25.12.2010  –  2 Beiträge
Yamaha RX-V367 od. RX-V467 . fehlende DTS Standards?
ff2010 am 15.04.2010  –  Letzte Antwort am 22.08.2011  –  10 Beiträge
RX-V365 Einstellungen
Hunter20 am 13.09.2010  –  Letzte Antwort am 13.09.2010  –  3 Beiträge
Yamaha RX-V467 kein Ton bei HDMI zu DVI Kabel
Gribasu am 17.03.2011  –  Letzte Antwort am 16.04.2011  –  4 Beiträge
Yamaha rx-v467 neu Lautsprecher
ugauga am 30.01.2012  –  Letzte Antwort am 02.02.2012  –  17 Beiträge
Yamaha RX-V467 oder RX-V567 ?
GuitarHero999 am 13.02.2011  –  Letzte Antwort am 06.03.2011  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder827.156 ( Heute: 5 )
  • Neuestes Mitgliedkizi10
  • Gesamtzahl an Themen1.383.130
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.344.586

Hersteller in diesem Thread Widget schließen