Bild/Ton Probleme bei Yamaha RX-V1065 und Technisat Technistar S1

+A -A
Autor
Beitrag
IceSn00P
Neuling
#1 erstellt: 14. Nov 2010, 12:43
Hallo liebe Gemeinde,

zur Zeit betreibe ich über einen Samsung TV, die folgenden Geräte:

- Yamaha RX-V1065 (HDMI)
- Popcorn Hour A110 (HDMI1)
- Nintendo Wii
- Technisat Technistar S1 DVB-S (HDMI2)

Nun zum Problem, welches lediglich bei dem Technistar S1 Receiver besteht.

Wenn ich Fernseh gucken will, schalte ich den TV ein, den A/V Receiver und den Technistar ein. Leider kommt es dabei sehr oft zu Problemen mit Bild und Ton. Entweder erscheint gar kein Bild und auf dem Samsung steht "Nicht unterstützter Modus" oder das Bild bleibt schwarz und es kommt kein Ton. Ab und an kommt ein Bild (schlechte Qualität), aber kein Ton.

Abhilfe schaffe ich mir zur Zeit dadurch, dass die den Technistar häufig ein/ausschalten muss, bis beim A/V Receiver wieder alle notwendigen Signale ankommen.

Der Anschluss des Technistar direkt am TV funktioniert einwandfrei.

In einem anderen Thread wurde eine mögliche Lösung über den LogiLink HDMI-Switch angesprochen. Die hat leider auch nicht geholfen.

HDCP im Technistar habe ich bereits von "Automatisch" auf "An" geändert -> Das Problem besteht weiterhin.

Die Bildeinstellungen im Technistar lauten wie folgt:
Bildformat: 16:9
Bilddarstellung: original
HDMI-Auflösung: auto
TV-Scart-Modus: FBAS

Die Toneinstellungen im Technistar lauten wie folgt:
Audiosprache: Deutsch
Untertitelsprache: aus
Dolby Digital: an
AV-Synchonität: 0
HDMI-Tonformat: PCM

HDMI Technilink: aus

HDCP-Einstellung: Automatisch

Schnellstart: an
Auto-Standby: aus


Vor dem Technistar lief MediaReceiver mit T-Home einwandfrei.

Das Problem scheint in der Kommunikation von Technistar S1 und dem RX-V1065 zu liegen.

Ein Anruf bei beiden Herstellern brachte keine Lösung, aber evtl. könnt ihr mir helfen.
Das ständige Ein/Ausschalten, umstecken, usw. nervt schon sehr!
IceSn00P
Neuling
#2 erstellt: 23. Nov 2010, 19:11
Neue Feststellung:

Wenn ich das HD+ CI+ Modul entferne, ist das Problem beseitigt. Liegt das nun am Modul selbst oder an der Kommunikation wegen des HD-Formates?
pegasusmc
Inventar
#3 erstellt: 23. Nov 2010, 21:53
Auf Yamaha und Techni die aktuellen Firmwareversionen drauf ?
IceSn00P
Neuling
#4 erstellt: 23. Nov 2010, 23:30
Ja, auf beiden aktuelle Firmware!
IceSn00P
Neuling
#5 erstellt: 09. Dez 2010, 00:49
Niemand eine Idee?

pegasusmc? Irgendeinen Anhaltspunkt?
pegasusmc
Inventar
#6 erstellt: 09. Dez 2010, 01:00
Wenn Du sagst es liegt am CI+ Modul, dann das auch mal updaten.
Sonst Techni per HDMI direkt an den TV und optisch an den AVR.
IceSn00P
Neuling
#7 erstellt: 09. Dez 2010, 01:27
Das war eine Vermutung mit dem CI+ Modul.

Deine zweite Variante habe ich jetzt laufen, aber ist ja nicht Sinn der Sache...
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Yamaha RX-V1065 Konfigurationsproblem
floh_75 am 24.12.2009  –  Letzte Antwort am 29.12.2009  –  4 Beiträge
Yamaha RX-V1065 & Nintendo Wii
IceSn00P am 09.12.2009  –  Letzte Antwort am 09.12.2009  –  3 Beiträge
Yamaha RX-V1065 Bild wird nicht weitergeleitet
startrekfisch am 06.03.2010  –  Letzte Antwort am 07.03.2010  –  3 Beiträge
Probleme bei 5.1-Ton beim Yamaha RX V461
Korti25 am 14.02.2010  –  Letzte Antwort am 21.02.2010  –  2 Beiträge
Yamaha RX-V1067 vs. RX-V1065
Le_Pulsar am 20.10.2010  –  Letzte Antwort am 22.10.2010  –  6 Beiträge
Entscheidung YAMAHA RX-V1600 oder RX-V1065?
helplesss am 02.02.2011  –  Letzte Antwort am 06.02.2011  –  10 Beiträge
Ton Probleme bei Yamaha RX-V2700
LOURO70 am 16.03.2010  –  Letzte Antwort am 16.03.2010  –  2 Beiträge
Yamaha rx-v1065 Hilfeeee!
Boxenbauer123 am 10.01.2011  –  Letzte Antwort am 10.01.2011  –  2 Beiträge
Probleme mit Yamaha RX-V771 bekomme kein Ton und Bild!
TheRufus am 18.12.2011  –  Letzte Antwort am 26.12.2011  –  20 Beiträge
Yamaha RX-V1065 richtig eingestellt für PS3
FaceYourEnemies am 06.04.2010  –  Letzte Antwort am 10.04.2010  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder827.156 ( Heute: 6 )
  • Neuestes Mitgliedmatzem83
  • Gesamtzahl an Themen1.383.130
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.344.619

Hersteller in diesem Thread Widget schließen