RX-V773 + YWA-10 Internetradio bricht ab

+A -A
Autor
Beitrag
dechlein
Neuling
#1 erstellt: 28. Dez 2012, 18:42
Hallo,
hoffe ihr hattet ein schönes Weihnachtsfest. Mir hatte das Christkind einen
RX-V773 mit dem WLan Adapter YWA-10 gebracht.
Nach viel lesen und einrichten des Systems habe ich immer noch ein Problem, was ich derzeit nicht abstellen kann. Vielleicht kann mir jemand von euch helfen.
Ich habe den WLan Adapter am PC eingerichtet und eine feste IP Adresse vergeben. Die selbe IP Adresse habe ich im Receiver eingestellt.
(Das Netztwerk funktioniert mit allen Geräten wie Handy, Notebook... sehr gut und läuft stabil).
Wenn ich am Receiver ein Internetradio-Sender auswähle, wird dieser ca. 2-4 Minuten gespielt. Danach bricht die Übertragung des Senders ab. Ich muss dann den Sender neu aufrufen und starten. Danach läuft das Programm wieder ca. 2-4 Minuten und alles beginnt von vorne.
Es ist auch egal welchen Sender ich einstelle. Bei alles Sendern ist es das gleiche.
Noch einen Hinweis: Im angeschlossenen Zusatand des YWA-10 leuchtet das Lämpchen "Power" ohne Unterbrechung und das Lämpchen "Wireless" ist am blinken. Das Lämpchen "WPS" ist dunkel.
Kann mir jemand von euch helfen? Ich weis nicht weiter!
Vielen Dank
und schöne Grüße Dechlein
sid2012
Neuling
#2 erstellt: 28. Dez 2012, 22:06
Hallo Dechlein
Es gibt doch bei manchen Routern die Einstellung das die Internetverbindung zB. nach 3 Min. bei Inaktivität gekappt wird. Könnte es vielleicht damit zu tun haben ? (Nur so einen Idee)
Viele Grüße
Mike


[Beitrag von sid2012 am 28. Dez 2012, 22:06 bearbeitet]
dechlein
Neuling
#3 erstellt: 29. Dez 2012, 15:18
Hallo Sid2012,
danke für deine Antwort. Leider liegt es nicht daran.
Ich hatte bisher Internetradio über mein Notebook gehört, dass
wiederum per WLan mit dem Router verbunden ist. Dabei
hatte ich keine Aussetzer.
Zur Zeit läuft Internetradio über ITunes und dann per AirPlay über die Stereoanlage. Bisher keine Aussetzer. Vielleicht liegt es daran,
dass das Notebook die Musik aus dem Internet holt?
Aber, keine Ahnung. Jedenfalls Internetradio über die Yamaha Komponenten
funktioniert nicht. Hatte ich heute morgen wieder versucht.
Ach noch etwas.
Damit AirPlay funktionierte musste ich heute morgen die Stromversorgung
beim YWA-10 trennen und dann wieder herstellen.
Dann konnte das Notebook über ITunes AirPlay erkennen, dass ein AirPlay
Gerät im Netz angemeldet war. Danach funktioniert AirPlay stabil.
Wie sind deine Erfahrungen?
dechlein
Neuling
#4 erstellt: 30. Dez 2012, 13:47
Hallo,
mein Problem ist gelöst.
Ich habe gestern meine Yamaha Bridge YWA-10 zurückgegeben und mir den
Netgear WNCE2001 gekauft.
Internet Radio sowie AirPlay funktionieren tadellos.
Diese Bridge funzt!!!!!!! und ist auch noch günztiger als die von Yamaha.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Yamaha RX V 3900 & Yamaha YWA 10
broicher am 04.03.2016  –  Letzte Antwort am 04.03.2016  –  2 Beiträge
RX-V773 Sound verschwindet nach Eingangsänderung
kekholo am 15.02.2013  –  Letzte Antwort am 16.02.2013  –  5 Beiträge
Yamaha YWA 10 oder YBL 11?
iriemari am 02.02.2014  –  Letzte Antwort am 02.02.2014  –  2 Beiträge
RX-V773 Plastikfront?
Chimsen am 12.01.2013  –  Letzte Antwort am 12.01.2013  –  3 Beiträge
Yamaha Rx-V673 mit YWA-10 an Fritzbox 3270
devil85 am 02.08.2013  –  Letzte Antwort am 03.08.2013  –  8 Beiträge
Lautstärkeregelung Party-Modus rx-v773
Aspin2012 am 16.02.2013  –  Letzte Antwort am 17.02.2013  –  2 Beiträge
Yamaha RXV-773 per wlan mit YWA 10 verbinden.(netradio)
Biffiz am 01.04.2013  –  Letzte Antwort am 07.04.2013  –  5 Beiträge
Yamaha RX-A 1050 DLNA Wiedergabe bricht sporadisch ab
danielbierstedt am 18.05.2016  –  Letzte Antwort am 19.06.2016  –  11 Beiträge
RX-V773 & Napster
Uthelion am 29.09.2012  –  Letzte Antwort am 20.01.2013  –  9 Beiträge
Erfahrungsbericht RX-V773
*Lawyer* am 21.10.2012  –  Letzte Antwort am 08.02.2013  –  20 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder826.941 ( Heute: 37 )
  • Neuestes MitgliedDaddy_2017
  • Gesamtzahl an Themen1.382.750
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.337.754

Hersteller in diesem Thread Widget schließen