Hifi-Verstärker Äquivalenz zu Yamaha AX 590 gesucht

+A -A
Autor
Beitrag
quosma
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 02. Jan 2013, 21:37
Habe einen Yamaha AX 590 Verstärker daheim seit vielen Jahren. In letzter Zeit "wühlt" der Quellen-Drehknopf bei Auswahl über die FB recht lange hin und her, eh er bei der gewünschten Quelle hängen bleibt. Manchmal bleibt er dann bei einer anderen Quelle stehe, die gar nicht gewählt wurde. Auch auf die FB (selbst in kurzem Abstand und mit neuen Batterien) reagiert das Gerät nicht mehr so wie gewünscht. Da bereits einmal keine Musik mehr herauskam, war derVerstärker auch bereits beim Fachmann zur Reparatur.

Kurzum: Ich möchte mir einen neuen Hifi Verstärker kaufen.

Welches Gerät würdet ihr sagen, wäre ein passendes Äquivalent (von Yamaha)? Ich höre AudioCD und MP3.
steelydan1
Inventar
#2 erstellt: 03. Jan 2013, 02:22
Hallo

Falsches Unterforum, hier gehts um AVR´s (Heimkino).

Ich denke mal ein Yamaha A-S500 könnte etwas für dich sein, wenn du bei der Marke bleiben willst.
quosma
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 03. Jan 2013, 08:32
Besten Dank!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
dynaco QD-2 an Yamaha AX-590 anschließen
chrisradio am 19.10.2012  –  Letzte Antwort am 28.12.2012  –  2 Beiträge
Yamaha AX 500 fürs Heimkino
hifi4712 am 25.04.2011  –  Letzte Antwort am 25.04.2011  –  6 Beiträge
Yamaha DSP AX-2 - Pufferbatterie
The_bates am 01.07.2014  –  Letzte Antwort am 06.07.2014  –  5 Beiträge
HILFE. Mit Yamaha AX 2!
*YG* am 11.02.2011  –  Letzte Antwort am 12.02.2011  –  14 Beiträge
GESUCHT: Yamaha Reciver mit HDMI und Phono
funkystarter am 19.02.2016  –  Letzte Antwort am 19.02.2016  –  3 Beiträge
Yamaha Reciever gesucht
TheSeb am 09.11.2016  –  Letzte Antwort am 10.11.2016  –  19 Beiträge
YAMAHA AX 1010 Ferbedienung, sehr schlecht!
Sjaakie am 04.04.2012  –  Letzte Antwort am 26.04.2012  –  20 Beiträge
Yamaha AX-1 schwächelt so langsam
Slowonskor am 29.10.2011  –  Letzte Antwort am 30.10.2011  –  2 Beiträge
kratzender Center beim DSP AX-1
ruexs am 15.07.2012  –  Letzte Antwort am 11.08.2012  –  4 Beiträge
Yamaha RX-V1600 Schwacher Klang?
Blaukomma am 11.08.2011  –  Letzte Antwort am 12.08.2011  –  13 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

HiFi-Forum Adventskalender Widget schließen

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder833.747 ( Heute: 55 )
  • Neuestes MitgliedSebastian90
  • Gesamtzahl an Themen1.389.417
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.457.704

Hersteller in diesem Thread Widget schließen