Yamaha RX-V661 Stereo Sub Problem

+A -A
Autor
Beitrag
[knew]
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 05. Jan 2013, 03:14
Hallo Freunde der Accoustischen Musik und ein Gesundes neues Jahr
2013
Hab folgendes Problem mit meinem Yamaha RX-V661 hab wie man in meiner Signatur auch lesen kann die folgenden LS + Sub jetzt zu meinem eigentlichen Problem Ich würde gern in Stereo meine Musik hören mit unterstützung des Subwoofers.. Leider - geht das irgendwie nicht warum ? Hab ich leider auch keine Ahnung daher wende ich mich mal an die jenigen die auch einen Yamaha RX-V661 haben und bei sich die Musik in Stereo hören mit Subwoofer. Wenn ich bei meinem Yami auf dieses 7CH umstelle wird der Subwoofer mit aktiviert und alles anderen LS spielen mit aber stelle ich auf 2CH um hab ich nur die Front LS aber ohne Subwoofer woran liegt es überhaupt oder geht es einfach nicht da ich anstatt nur 2 LS jedoch 6 LS angeschlossen habe.

Weiß das ich es schon mal irgendwo gesehen habe das jemand nur 2 LS angeschlossen hatte und einen Subwoofer und alles spielte zusammen.. So würde ich es auch gern haben bei Musik in Filmen sollen natürlich alle LS und der Sub spielen was ja auch gut funktioniert. Jemand hier ne Ahnung und kann mir ne Info geben was ich vlt bei meinem Yami umstellen muss? Wäre euch dafür echt Dankbar...


[Beitrag von [knew] am 05. Jan 2013, 03:16 bearbeitet]
steelydan1
Inventar
#2 erstellt: 05. Jan 2013, 03:41
Hallo

Bei Stereo 2ch läuft der Sub nur mit, wenn im Bassmanagement die Option "Both" gewählt wird. Bei dir dürfte momentan die Option "SWFR" aktiv sein.

Aber Achtung, mit dieser Einstellung kann es wiederum bei 5.1. schlechter klingen, ggf. muss man das halt immer nach Bedarf umstellen.

Gruß
steelydan
[knew]
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 05. Jan 2013, 15:32
Danke dir, ja das mit Both kenne ich und ja es klingt bei 5.1 dann auch ordentlich harsch.. Dachte das es da vlt ne andere Lösung gebe aber anscheind ja doch nicht schade. Also werd ich es so lassen und eben anstatt Both SWFR 7CH weiter hören..
std67
Inventar
#4 erstellt: 05. Jan 2013, 15:34
Hi

klar gibt es ne andere Möglichkeit
Die Lautsprecher auf small stellen und eine sinnvolle Trennfrequenz wählen

Doublebass/Both klingt auch bei Musik mies
[knew]
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 05. Jan 2013, 20:32
@std67

das geht leider nicht wenn meine Signatur siehst das macht der Center nicht mit und solte auch immer auf LARGE stehen und wenn ich nur die beiden FS auf SMALL stelle klingt es richtig mies. Meine Trennfrequenz ist grade mal bei 100 vlt muss ich mich nach einem anderen AV/R umsehen da der Yami ja auch kein richtigen Equlizer besitzt und beim Yami naja kennst ja sicherlich auch.. Danke auch für deinen Beitrag
std67
Inventar
#6 erstellt: 05. Jan 2013, 20:34
Hi

warum macht das dein Center nicht mit? verstehe ich nicht
steelydan1
Inventar
#7 erstellt: 05. Jan 2013, 23:54
Er spricht in Rätseln.
Warum soll man einen ElacCC 201.2 nicht auf "Small" setzen können ?
Und wenn es mit den Front´s auf "Small" mies klingt liegt es wohl einerseits an der hohen Trennfrequenz (schon klar die 100Hz kommen von den kleinen Surround-LS, aber für die Front + Center wäre 60Hz eher angemessen) und andererseits an einer schlechten Platzierung / Integration des Sub.


[Beitrag von steelydan1 am 06. Jan 2013, 00:01 bearbeitet]
[knew]
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 07. Jan 2013, 18:32
Ich schreibe doch nicht in Rätseln.. Hab gelesen das man den CC 201.2 immer auf LARGE stellen sollte so schreibt es jedenfalls der Hersteller vor. Man kann in dem Yami die einzelnen LS nicht zuordnen leider nicht man kann eben nur das nehmen was es auch beim Einmessen vorgibt ansonsten kann man noch Manuel einstellen das mache ich dann am Sub sowie auch am Yami 100Hz ist ja schonmal ne gute Zahl da ansosnten beim Einmessen der Yami mir meistens 200Hz angibt nur das ist für mein Gehör dann richtig stress.. Ich probiere nochmal alles aus und versuche es mal mit SMALL der Front's und dem Center sowie die beiden anderen kleinen (Rear's). Und drehe auch an der Frequenz am Sub. Der Sub steht bei mir recht gut egal wo ich ihn hinstelle bass bass bass da geht noch was hehe
std67
Inventar
#9 erstellt: 07. Jan 2013, 18:37
zwei 15cm Chassis KANN man als Large einstellen, muss man aber nicht
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Yamaha RX-V661 kein Stereo mehr
CometACM am 29.08.2010  –  Letzte Antwort am 29.08.2010  –  4 Beiträge
Problem mit meinem Yamaha RX-V661
Phreak2k3 am 12.12.2012  –  Letzte Antwort am 06.01.2013  –  10 Beiträge
Yamaha RX-V661 defekt ?
Ice-online am 06.01.2011  –  Letzte Antwort am 14.01.2011  –  2 Beiträge
Yamaha Rx-V661 LS deaktivieren
der_mythos am 23.06.2009  –  Letzte Antwort am 27.06.2009  –  4 Beiträge
Yamaha RX-V661 HDMI
Crypdos am 11.01.2010  –  Letzte Antwort am 11.01.2010  –  2 Beiträge
Yamaha Receiver RX-V661
Martino78 am 30.06.2011  –  Letzte Antwort am 03.07.2011  –  4 Beiträge
Yamaha Rx-V661 verschiedene Profile
Ice-online am 20.12.2010  –  Letzte Antwort am 15.01.2011  –  6 Beiträge
Hilfe zu Yamaha RX-V661
Seedi am 22.11.2009  –  Letzte Antwort am 23.11.2009  –  2 Beiträge
Yamaha RX-V661 - Display defekt!
derkoni am 23.10.2007  –  Letzte Antwort am 28.06.2011  –  19 Beiträge
Yamaha RX-V661 - gebraucht kaufen?
Tobador am 07.10.2015  –  Letzte Antwort am 08.10.2015  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder826.881 ( Heute: 38 )
  • Neuestes MitgliedSatanos
  • Gesamtzahl an Themen1.382.638
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.335.598

Hersteller in diesem Thread Widget schließen