6.8 1 Stimme

Yamaha RX-V 661 AV-Receiver - Test, Reviews und Bewertungen

7-Kanal AV-Receiver, 90 Watt RMS, Dolby Digital EX + DTS, 2x HDMI-In, 1x HDMI-Out, Phono-In

» technische Details
6.8 1 Stimme
Bildqualität 7.0
7.0 Punkte
Klangqualität 8.0
8.0 Punkte
Ausstattung 3.0
3.0 Punkte
Design 7.0
7.0 Punkte
Preis / Leistung 9.0
9.0 Punkte

Bewertungen für Yamaha RX-V 661

  • 6.8
    Also ich benutzt den RX-V 661 heute noch und er ist klangtechnisch echt Top und macht trotz des alters eine gute Figur. Aber gerade was die Ausstattung angeht ist er nicht mehr auf dem aktuellen Niveau. OSD per HDMi, die neuen Tonformate und eine aktuelle Raumeinmessung fehlen. In anbetracht des Preise ... Also ich benutzt den RX-V 661 heute noch und er ist klangtechnisch echt Top und macht trotz des alters eine gute Figur. Aber gerade was die Ausstattung angeht ist er nicht mehr auf dem aktuellen Niveau. OSD per HDMi, die neuen Tonformate und eine aktuelle Raumeinmessung fehlen. In anbetracht des Preise und des Alters ist es dennoch ein gutes Gerät.

Vorteile Yamaha RX-V 661

  • [[ pro ]]
    0x Zustimmung

Nachteile Yamaha RX-V 661

  • [[ con ]]
    0x Zustimmung
  • Avatar von david12705 9 Kein Ton aus dem Center-Lautsprecher beim Yamaha RX-V661 :-( Hilfe!
    Habe es gestern nach langer zeit geschafft, meinen Yamaha RX-V661 Reciever anzuschließen. Habe mir dafür ein Teufel Theater 2 System gegönnt... Auf jeden Fall hab ich dann gestern als alles angeschlossen war, festgestellt, dass überhaupt kein Ton aus dem Center kommt. Die beiden hinteren und... weiterlesen → david12705 am 17.12.2008 in A/V-Receiver/-Verstärker  – Letzte Antwort am 17.12.2008
  • Avatar von grooveminister 12 Kann Yamaha RX-V661 5.1 PCM in 7.1 wandeln?
    Ich habe gerade einen Onkyo TX-SR605 da, von dem ich geschockt bin, weil er vom BluRay-Player in 5.1 dekodiertes Dolby TrueHD-Material (oder unkomprimiertes 5.1 PCM) nicht mit ProLogic IIx in 7.1 Kanäle aufspreizen kann. DD und DTS dekodieren und von 5.1 in 7.1 wandeln geht sehr wohl - aber... weiterlesen → grooveminister am 18.12.2007 in A/V-Receiver/-Verstärker  – Letzte Antwort am 21.12.2007
  • Avatar von Schlup 14 Subwoofer an Yamaha RX-V661 anschließen
    Ich brauch unbedingt Eure Hilfe, damit meine Silvester-Party morgen richtig krachen kann*g* Also ich möchte meinen Subwoofer (HKTS11) an meinen Yamaha RX-V661 anschließen. Ich habe hier ein Y-Chinchkabel liegen, aber ich verstehe nicht so richtig, wie ich die beiden Komponenten miteinander... weiterlesen → Schlup am 30.12.2008 in A/V-Receiver/-Verstärker  – Letzte Antwort am 30.12.2008
  • Avatar von SPACEart 17 Anschlussfragen zu Yamaha RX-V661
    Liebe Leute hier :-) Ich bin seit heute im Besitzt (probehalber) eines AV-Receivery von Yamaha (RX-V661). Nun ist mir da etwas bezüglich dieser HDMI-Geschichte nicht ganz klar. Und darum wollte ich Euch um Eure Hilfe bitten. Meine Geäte sind: Plasma-TV: Panasonic TH-42PV60E AV-Receiver: Yamaha... weiterlesen → SPACEart am 24.06.2008 in A/V-Receiver/-Verstärker  – Letzte Antwort am 26.06.2008
  • Avatar von culcha 2 lüftungsgitter yamaha rx v661
    Ich hab mal ne frage. ich hab heut den Yamaha rx v661 bekommen. doch als ich ihn ausgepackt hab, stellte ich fest dass das obere lüftungsgitter nicht einfarbig ist. ich habe das gerät in schwarz und da fällt das schon ganz schön auf. ist das bei euren geräten auch so, oder hat der shop mir... weiterlesen → culcha am 21.02.2008 in A/V-Receiver/-Verstärker  – Letzte Antwort am 21.02.2008
  • Avatar von josy 13 Keine Bildschirmmenü-Anzeige bei Yahmaha RX-V661
    Ich habe ein Riesenproblem. Ich möchte gerne meinen neuen RX661 einstellen. Doch ich bekomme keine Bildschirmanzeige, wenn ich in das Einstellungsmenü gehe. Wie folgt angeschlossen: Plasma in HDMI out(AVR) Satelitenreceiver über Scart an Fernseher, Ton über optisches Kabel.((AVR) DVD Player... weiterlesen → josy am 30.11.2007 in A/V-Receiver/-Verstärker  – Letzte Antwort am 19.01.2008
  • Avatar von La_Mano 4 Yamaha RX-V661 oder Onkyo TX-SR674E?
    Ich stelle meine Frage bezüglich des AVR noch mal hier rein, weil sie im Zusammenhang mit meiner Frage im LS-Thread wahrscheinlich untergeht. Ich will mir ein LS-Set von Teufel holen (LT3) Link Meine Frage ist nun folgende: Ob ich den eigentlich schon fest eingeplanten Yamaha RX-V661 nehmen... weiterlesen → La_Mano am 18.05.2007 in A/V-Receiver/-Verstärker  – Letzte Antwort am 20.05.2007
  • Avatar von haschischKakalake 3 Yamaha RX-V661 - Subwoofer bleibt stumm
    Ich habe mir einen Yamaha RX-V661 gekauft, leider habe ich ein Problem mit dem Subwoofer. Egal ob ich eine digitale Verbindung oder eine analoge (6CH) verwende, der Subwoofer gibt kein Ton von sich. Ich habe sowohl BOTH als auch SWFR im Menü vom Yamaha ausprobiert und das Kabel zum Sub (ist... weiterlesen → haschischKakalake am 06.05.2008 in A/V-Receiver/-Verstärker  – Letzte Antwort am 09.05.2008
  • Avatar von kamay666 8 Yamaha RX V661 bei auto setup warning
    Mal ne kurze Frage, ich bei meinen neuen Yamaha verstärker auto setup durchgeführt.Dann sind so lauter töne und geräusche gekommen und bei der auswertung stand dann warning bei den frontlautsprechern links und rechts muß polaritat getauscht werden.Ich hab die kabel nachgeschaut, sind aber alle... weiterlesen → kamay666 am 16.02.2008 in A/V-Receiver/-Verstärker  – Letzte Antwort am 18.03.2008
  • Avatar von diavolo666 6 Yamaha RX-V661 kein Signal an PRE Out für aktiven Subwoofer?
    Habe seit gestern den o.g. Receiver. Funktioniert soweit alles tadellos. Nur der Subwoofer Ausgang macht mir Sorgen... Ich bekomme einfach kein Signal aus der Chinchbuchse. Der Subwoofer funktioniert, habe mal eine andere Quelle angeschlossen. In den Einstellungen habe ich auch alles auf "Both"... weiterlesen → diavolo666 am 12.07.2007 in A/V-Receiver/-Verstärker  – Letzte Antwort am 13.04.2008
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen

Technische Daten zu Yamaha RX-V 661

  • Generelle Merkmale
  • Leistung in Watt (RMS): 90
  • Set mit Lautsprechern: nein
  • Anzahl Endstufen: 7
  • DAB-Empfang: nein
  • Internetradio-Empfang: nein
  • Produkttyp: AV Verstärker/Receiver
  • 3D-tauglich: nein
  • Größe / Gewicht
  • Breite in mm: 435
  • Gewicht in kg: 11.6
  • Tiefe in mm: 393
  • Höhe in mm: 171
  • Sound
  • Dolby / DTS: Dolby Digital EX + DTS
  • Anschlüsse
  • Ethernet-Anschluss: nein
  • HDMI-Anschluss: ja
  • USB-Anschluss: nein
  • Anzahl HDMI-Ausgänge: 1
  • Phono-Eingang: ja
  • Verbrauchsangaben
  • Leistungsaufnahme im Ein-Zustand in W: 390
  • Ausstattung
  • DLNA zertifiziert: nein
  • WLAN: nein
  • Multiroom: nein