Yamaha RX-V473 + Apple TV 3 = kein Bild, nur Ton ?

+A -A
Autor
Beitrag
Caipi01
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 27. Jan 2013, 13:01
Hi,

habe seit kurzem den Yamaha RX-V473. Wollte das gute Stück (bin echt begeistert davon) für TV, DVD und Apple TV nutzen.

Fernseher an HDMI-Out angeschlossen, Sound per optischem Ausgang angeschlossen, funktioniert perfekt.
Wenn ich den Receiver anschalte, wird der TV vom Receiver angesteuert, daß die Soundausgabe nun über den Receiver läuft.
Als nächstes habe ich dann das Apple TV 3 per HDMI an HDMI1 des Receivers angeschlossen. Sound ebenso per optischem Kabel an den Receiver.
Wenn ich nun das Apple TV aktiviere schaltet der Receiver auf den dementsprechenden HDMI-Eingang und bringt mir das Menü des Apple TV. (Kann nun z.B.: Filme über iTunes mieten, usw.) Auch die Tonausgabe funktioniert problemlos.

Nun mein Problem:

Habe auch ein IPad, mit welchem ich z.B.: Fotos an den Fernseher streamen möchte, oder auch manchmal die ein oder andere App auf dem Fernseher per Airplay rüberstreame.
Das funktioniert nun nicht mehr. Es ist nur noch die Audioausgabe über den Receiver möglich. Airplay-mirroring funktioniert nicht mehr. D.h. keine Fotos mehr am Fernseher ansehen und Apps können Ihre Ausgabe auch nicht mehr übertragen.

Habe schon alle HDMI-Anschlüsse durchprobiert...leider ohne Erfolg. Es bleibt dabei, Ton wird übertragen, aber kein Video.
In dieser Konstellation (Fernseher an HDMI-Out des Receivers und Apple TV an einem HDMI-Eingang des Receivers) verschwindet lustigerweise auch die Möglichkeit auf dem IPad direkt per Airplay auf das Apple TV zu streamen. Ich habe dann als Ausgabemöglichkeit nur noch das IPad oder den Yamaha-Receiver. Das Apple TV ist dann einfach verschwunden.

Kennt jemand das Problem? Ist dies grundsätzlich nicht möglich, oder mache ich noch irgendwas falsch???

Vielen Dank für Eure Hilfe!!!
caipi01


[Beitrag von Caipi01 am 27. Jan 2013, 13:02 bearbeitet]
homecinemahifi
Inventar
#2 erstellt: 27. Jan 2013, 13:05
Hallo

Hast du den den Apple TV mit ein optisches und ein HDMI Label verbunden?
Caipi01
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 27. Jan 2013, 13:08
Hi,

jup...beides, per HDMI und optischem Kabel.
homecinemahifi
Inventar
#4 erstellt: 27. Jan 2013, 13:27
Lass mal das optische weg.

Verbinde den Apple Tv nur mit HDMI mit dem AVR.
Caipi01
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 27. Jan 2013, 13:42
OK, danke!

Werd ich heute Abend gleich mal testen...hattest schon mal sowas? Oder einfach nur mal zum ausprobieren?
Schlumpfbert
Inventar
#6 erstellt: 27. Jan 2013, 13:47
Optisches Kabel zusätzlich ist bestenfalls überflüssig und kann schlechtestenfalls stören.
HDMI überträgt ja Bild und Ton, letzteres sogar besser, da auch HD Tonformate unterstützt werden, was allerdings nur bei Blu-ray eine Rolle spielt.
Caipi01
Schaut ab und zu mal vorbei
#7 erstellt: 27. Jan 2013, 14:17
OK, dann mal später umstellen, wär echt cool, wenn's funktioniert!
homecinemahifi
Inventar
#8 erstellt: 27. Jan 2013, 14:42
Bei meinen Apple TV und rxv 473 funktioniert alles ohne Probleme.


[Beitrag von homecinemahifi am 27. Jan 2013, 14:43 bearbeitet]
Caipi01
Schaut ab und zu mal vorbei
#9 erstellt: 27. Jan 2013, 15:24
Also auch Airplay-Mirroring, oder?

Und Du hast das ATV nur mit HDMI am Receiver, korrekt? (Welchen HDMI-Eingang benutzt Du denn? Evtl. spielt das auch noch eine Rolle...)
homecinemahifi
Inventar
#10 erstellt: 27. Jan 2013, 16:37
Ja bei mir funktioniert alles.

Genau, nur mit HDMI.

Den ATV habe ich an HDMI 3 angeschlossen, aber das dürfte normalerweise keine Rolle spielen.
Caipi01
Schaut ab und zu mal vorbei
#11 erstellt: 27. Jan 2013, 16:41
Wär ja der Hammer...das ist eigentlich grade das einzige, was nicht so optimal läuft...aber wenn das nun auch noch gehen würde, wäre ich brutalst happy!!!
Caipi01
Schaut ab und zu mal vorbei
#12 erstellt: 28. Jan 2013, 21:20
Hi,

hat übrigens Super funktioniert...einfach das Sound-Kabel raus und schon hat's auch mit dem AirPlay-Mirroring funktiniert!

Vielen Dank!!!

homecinemahifi
Inventar
#13 erstellt: 28. Jan 2013, 21:41
Was so ein kleines Kabel anrichten kann.
mza287
Stammgast
#14 erstellt: 25. Feb 2013, 16:52
ich hab auch das apple tv an dem yami 473 und seit neuestem habe ich probleme, bekomme nur noch ein lila Bild... der ton kommt aber ich seh das menü nicht. wenn ich das atv direkt an tv anschliese geht alles. aber vorher ging alles auch so...ich habe ein update am avr gemacht und alles an eine knabberleiste angeschlossen. sonst nichts. hat jemand eine Idee?

Foto

ich kann es zwar am tv anschliesen aber am avr ist es viel besser. dann schaltet der tv automatisch auf av und der avr stellt auch die scene automatisch ein. so muss ich das selber machen. am hdmi kabel liegt es auch nicht hab schon ein anderes genommen. und wie gesagt am tv direkt geht es ja.


[Beitrag von mza287 am 25. Feb 2013, 17:01 bearbeitet]
homecinemahifi
Inventar
#15 erstellt: 26. Feb 2013, 15:49
Hallo

Hast du schon alle HDMI Eingämnge durchprobiert?

Hast du kurz zuvor eine Einstellung durgeführt?
mza287
Stammgast
#16 erstellt: 28. Feb 2013, 01:12
ja klar hab alle eingänge probiert. immer das gleiche.

jetzt hab ich nochmal ein update vom avr gemacht und es geht wieder. ich weiss das es komisch ist denn es gibt ja gar kein update...

also langsam bekomm ich die Krise mit dem yamaha... heute hab ich noch mittags ps3 gezockt und jetzt abends bekomm ich kein bild nur noch ton! idh glaube langsam das teil ist im arsch :/

EDIT: es ist wirklich so. jedesmal wenn ich ein update initialisiere dann geht es wieder.. was ist denn das für ein Mist??


[Beitrag von mza287 am 28. Feb 2013, 01:18 bearbeitet]
homecinemahifi
Inventar
#17 erstellt: 28. Feb 2013, 16:26
Hast du mal die HDMI Steuerung komplett deaktiviert?
mza287
Stammgast
#18 erstellt: 28. Feb 2013, 17:15
Nein hab ich nicht. Aber darauf
Möchte nicht verzichten. Bisher ging ja auch alles
mza287
Stammgast
#19 erstellt: 28. Feb 2013, 23:17
hab jetzt die hdmi steuerung ausgeschaltet. aber auch wieder ein update gemacht....

jetzt geht es wieder. werde das mal verfolgen. aber das kann ja nicht die lösung sein oder? dann funktioniert ja auch kein ARC mehr. es ging ne ganze zeit lang auch mit.

meine vermutung ist, das es passiert seitdem ich alles, also auch den AVR an einer knabberleiste habe und alles vom strom trenne. kann das etwa sein das er damit nicht klarkommt? wäre ja trotzdem scheise.


[Beitrag von mza287 am 28. Feb 2013, 23:34 bearbeitet]
homecinemahifi
Inventar
#20 erstellt: 01. Mrz 2013, 16:17
Trennst du den Yamaha vom Strom ohne ihn ins Stand By zuschalten?
mza287
Stammgast
#21 erstellt: 01. Mrz 2013, 16:24
Doch natürlich schalte ich erst alle Gerätschaften ordnungsgemäß aus.

Also momentan habe ich den AVR jetzt nicht mehr an der leiste und er ist dauerhaft im standby. und solange klappt es auch. wie hast du das bei dir? eigentlich sollte doch dadran nichts verwerfliches sein...
homecinemahifi
Inventar
#22 erstellt: 02. Mrz 2013, 09:49
Ich habe mein Beamer, Bluray Player, Sat Receiver, Xbox, den Yamaha und den Apple Tv alle an einer Steckleiste und schalte auch alles bei nicht Gebrauch komplett ab. Bisher hatte ich noch nie Probleme.
mza287
Stammgast
#23 erstellt: 02. Mrz 2013, 12:38
Also seit 2 Tagen habe ich den Yamaha wie gesagt von der steckerleiste ab und seitdem funktioniert alles wie gewohnt. Dann wird da wohl der Fehler sein. Ich werde wohl den Verkäufer mal kontaktieren und ggf. Das Gerät tauschen. Hab ihn ja erst seit Oktober.
mza287
Stammgast
#24 erstellt: 03. Mrz 2013, 19:26
update: hab gestern dem verkäufer geschrieben und der meint es liegt an den hdmi kabeln...

er wollte mir dann bessere kabel verkaufen und als ich sagte das ich amazon kabel habe und die gut sind, meinte er die sind minderwertig. ich meine da liegt ein defekt vor aber tauschen vermag er nicht.

verkäufer ist übrigens elektrowelt
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Rx-V473 + Apple TV
blueice87 am 08.01.2013  –  Letzte Antwort am 08.01.2013  –  3 Beiträge
Chromecast - Yamaha RX-V473 - Kein Bild
robi782 am 12.11.2015  –  Letzte Antwort am 13.11.2015  –  2 Beiträge
Yamaha RX-V475: kein Bild, nur Ton
max2810 am 16.03.2014  –  Letzte Antwort am 18.03.2014  –  3 Beiträge
Kein Ton per ARC - Yamaha RX-V473
robi782 am 14.12.2012  –  Letzte Antwort am 17.12.2012  –  23 Beiträge
Yamaha RX-V473 Ton leise
starch1ld am 15.12.2012  –  Letzte Antwort am 21.07.2014  –  19 Beiträge
RX-V473 erkennt alte Xbox 360 nicht?kein Bild ?
nb_eisbaer am 16.02.2013  –  Letzte Antwort am 16.02.2013  –  5 Beiträge
Yamaha RX-V473 und Panasonic GW20
reddevil1975 am 29.07.2012  –  Letzte Antwort am 31.01.2013  –  4 Beiträge
Yamaha RX-V473+ HDMI
MarkyMan am 19.01.2013  –  Letzte Antwort am 19.01.2013  –  3 Beiträge
Yamaha RX-V473 AV + Panasonic DT50E . kein Ton normales TV!
Butrageno am 18.10.2012  –  Letzte Antwort am 06.07.2017  –  14 Beiträge
Yamaha RX-V473 Tonproblem!
reddevil1975 am 20.10.2012  –  Letzte Antwort am 21.10.2012  –  6 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Apple
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder823.618 ( Heute: 6 )
  • Neuestes MitgliedPaul.mw
  • Gesamtzahl an Themen1.376.325
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.214.235