Kein Ton per ARC - Yamaha RX-V473

+A -A
Autor
Beitrag
robi782
Stammgast
#1 erstellt: 15. Dez 2012, 01:54
Hallo Zusammen,

habe seit heute zu meinem TV Samsung PS60E6500 einen Yamaha RX-V473 dazu gestellt. Leiser hab ich per HDMI kein Ton.

Folgendes hab ich gemacht:

- Kabel von HDMI out des AVR an HDMI2 (ARC) vom TV.
- Am TV unter Syszem ist Anynet+ (HDamI-CEC einhesch.
- Am AVR ist HDMI Control an und auch ARC auf an

Habe trotzdem kein Ton vom TV auf den AVR Lautsprechern

Kann mir jmd einen Tipp geben? Update auf dem AVR ist auch erledigt.

Gruß und Danke.
robi782
Stammgast
#2 erstellt: 15. Dez 2012, 10:57
Noch eines ist mir aufgefallen.

Der TV findet unter Anynet+ bei der Suche keine Geraete

Hatte niemand dieses Problem bisher. Zwar einihe aehnliche aber die sind nicht immer vollstaendig beantwortet hier im Board.

Gruß & Danke.
Passat
Moderator
#3 erstellt: 15. Dez 2012, 14:11
Musst du evtl. noch die Tonausgabe am TV auf Extern umstellen?

Grüße
Roman
Samsunggugger
Schaut ab und zu mal vorbei
#4 erstellt: 15. Dez 2012, 14:34
Hi,

Anynet+ hat mit HDMI Control nix zu tun

ARC am Samsung ist immer etwas schwierig, mach doch einfach noch ein optisches Kabel zwischen AVR und TV.

Das geht am Besten und macht auch im Betrieb die wenigsten Probleme
robi782
Stammgast
#5 erstellt: 15. Dez 2012, 14:53
Also auf Lautsprecher extern hab ich umgestellt.
Kann man das noch irgendwo einstellen?

Ein optisches Kabel wollt ich eigentlich nicjt verwenden aucj wenn es geht.
Hat Anynet+ nicht mit HDMI Control zutun?

Es kann ja nicht sein dass das nicht funktioniert.

Hoffe jmd kann noch ein entscheidenden Tipp geben.

Gruß
robi782
Stammgast
#6 erstellt: 16. Dez 2012, 19:24
Kann mir jmd evtl sagen warum das Menue vom Yamaha nicht im TV Bildschirm angezeigt wird?



Gruß und Danke.
Passat
Moderator
#7 erstellt: 16. Dez 2012, 19:29
Am TV den Eingang gewählt, an dem der Yamaha hängt?

Grüße
Roman
robi782
Stammgast
#8 erstellt: 16. Dez 2012, 20:53
Wenn ich dich richtig verstehe:

HDMI2 ist gewaehlt - der hat ARC daher dieser.

Hier ein Video wo kurz mit Flimmern das Menue ploetzluch da war und wieder weg.


https://www.youtube....youtube_gdata_player

Ist der AVR evtl defekt?

Gruß und Danke.
Majo74
Stammgast
#9 erstellt: 16. Dez 2012, 21:11
Das habe ich an meinem Samsung ue46 an 3 von 4 HDMI Eingängen... Dachte auch der Receiver ist Schuld, aber bei mir sind es eindeutig die Eingänge am Samsung TV die das flackern und grünstich-Bild verursachen... An einem klappt's ohne Probleme...
robi782
Stammgast
#10 erstellt: 16. Dez 2012, 22:35
Hmm,

woran kann es dann noch liegen?

- Ton geht nicht vom TV per ARC-HDMI
- On Screen Menü wird nicht auf dem TV angezeigt.

Das stört mich schon und ich überlege den AVR zurück zu senden.

Hatte noch niemand dieses Problem?

Gruß
Passat
Moderator
#11 erstellt: 17. Dez 2012, 00:28
Hast du schon einmal das HDMI-Kabel getauscht?

Grüße
Roman
Eggert79
Schaut ab und zu mal vorbei
#12 erstellt: 17. Dez 2012, 13:18
Hallo Robi,

du schreibst:

robi782 schrieb:

- Ton geht nicht vom TV per ARC-HDMI
- On Screen Menü wird nicht auf dem TV angezeigt.
Gruß


Ich kann mich meinem Vorredner nur anschließen und dir raten das HDMI-Kabel zu tauschen. Ich habe auch einen Samsung LED-TV und bei mir funktioniert alles perfekt. Der Yamha wird bei mir aber nicht im Anynet angezeigt, sondern nur die Geräte, welche am Yamaha angeschlossen sind. Ich glaube es ist auch wichtig ein "HDMI-with-Ethernet"-Kabel zu benutzen, ansonsten wirds nix mit ARC. Kann mich da aber auch täuschen.

Beste Grüße

Eggert
cappy0815
Ist häufiger hier
#13 erstellt: 17. Dez 2012, 13:25
Mahlzeit,

ich habe vor etwa 2 Wochen meinen 473 angeschlossen.
Wenn ich mich recht entsinne, steht am HDMI 1 -> TV dran.

Kann es evtl sein, daß es in diesem Fall sinn macht, den TV als Quelle des HDMI und nicht als ZIEL zu betrachten?

Nur ne Idee ...

ansonsten würde mir nur einfallen, daß das HDMI-Kabel evtl diese bidirektionale Geschichte mit dem Ton nicht kann

Cappy
Passat
Moderator
#14 erstellt: 17. Dez 2012, 13:32
Der ARC funktioniert grundsätzlich mit jedem HDMI-Kabel, egal wie alt und welche Spezifikation.

Der TV gehört beim Yamaha an den HDMI-Out.
Das HDMI-Kabel vom Yamaha gehört am TV an den mit ARC beschrifteten HDMI-Eingang.

Das OSD des Yamahas sieht man natürlich nur, wenn man am TV den HDMI-Eingang wählt, an dem der Yamaha angeschlossen ist.

Am Yamaha muß die HDMI-Steuerung (Yamaha-Bezeichnung für HDMI-CEC) und ARC eingeschaltet sein, am TV muß Anynet+ (Samsung-Bezeichnung für HDMI-CEC) eingeschaltet sein.

Grüße
Roman
cappy0815
Ist häufiger hier
#15 erstellt: 17. Dez 2012, 13:36
okay
war ein versuch :-/
Eggert79
Schaut ab und zu mal vorbei
#16 erstellt: 17. Dez 2012, 13:43
Hallo Passat,

du schreibst:

Passat schrieb:
Der ARC funktioniert grundsätzlich mit jedem HDMI-Kabel, egal wie alt und welche Spezifikation.


Hmm, das halte ich für eine gewagte These.
http://de.wikipedia.org/wiki/High_Definition_Multimedia_Interface

Wie du in der Tabelle siehst, ist erst ab Version 1.4 ARC und Ethernet Channel implementiert. Aber ich werde mal testen, ob es nicht vielleicht doch schon mit einem "1.3er Kabel" funktioniert.

Beste Grüße

Eggert
Passat
Moderator
#17 erstellt: 17. Dez 2012, 13:55
Die Aussage stammt direkt von der hdmi.org, die die HDMI-Standards macht.
Zitat:

All HDMI cables will support Audio Return Channel functionality when connected to Audio Return Channel-enabled devices. You can use your existing HDMI cables or choose a different cable type.


Siehe hier:
http://www.hdmi.org/manufacturer/hdmi_1_4/arc.aspx

Und was das "1.3er-Kabel" angeht: Es gibt bei Kabeln keine Versionssnummern und es hat sie nie gegeben!
Die Versionsnummern bei Kabeln sind eine Erfindung der Kabelhersteller.

Die offiziellen Bezeichnungen waren schon immer nur Standard und High Speed.
Mit HDMI 1.4 sind Standard with Ethernet, High Speed with Ethernet und Automotive hinzugekommen.

Grüße
Roman
robi782
Stammgast
#18 erstellt: 17. Dez 2012, 14:02
Hallo,

leider ist Fakt, dass ich alles richtig angeschlossen habr.

HDMI2 (ARC) am TV in HDMI Out am AVR
Das On Screen Menue seh ich nicht auch wenn ich am TV HDMI(2) waehlr.

Neues HDMI Kabel mit Extra Hinweis auf ARC hab ich bestellz..

Schaut euch bitte mal das Video an, da war kurz das Menur da.

https://www.youtube....youtube_gdata_player

Gruß und Danke.
Eggert79
Schaut ab und zu mal vorbei
#19 erstellt: 17. Dez 2012, 14:06
Hallo Roman,

du schreibst:

Passat schrieb:
Die Aussage stammt direkt von der hdmi.org, die die HDMI-Standards macht.
Zitat:

All HDMI cables will support Audio Return Channel functionality when connected to Audio Return Channel-enabled devices. You can use your existing HDMI cables or choose a different cable type.



Danke für den Link und die Aufklärung.

Beste Grüße

Eggert
Cole_Phelps
Ist häufiger hier
#20 erstellt: 17. Dez 2012, 14:15
Ich kann dir bei deinem Problem leider nicht weiterhelfen aber ich möchte anmerken, dass du kein Einzelfall bist. Lies dir mal die Rezensionen auf Amazon durch. Dort haben ein Paar auch solche Probleme und anscheinend mögen sich Yamaha und Samsung nicht. Schreib doch mal den Yamaha-Support an.
Ich möchte mir nächstes Kahr auch einen AVR kaufen und habe einen Samsung UE32D5000.
Passat
Moderator
#21 erstellt: 17. Dez 2012, 14:51
Noch eine Idee:
Im erweiterten Setup gibts afaik einen Punkt "Monitor Check" o.Ä.
Den würde ich einmal auf aus stellen.

Grüße
Roman.
robi782
Stammgast
#22 erstellt: 17. Dez 2012, 20:15
Fehler gefunden:

Zwei HDMI Kabel hinüber

Eines verursacht dieses rauschen und flackernde On Screen Menü und das andere macht nicht einmal das.
Ein drittes was ich noch in meiner Kabelkiste gefunden habe funktioniert, was meiner Meinung nach zu alt und zu schlecht war.

Also hab jetzt ein neues 5m HDMI bestellt und hoffe es geht dann.

Fazit: Samsung & Yamaha sind doch Freunde.

GreetZ


[Beitrag von robi782 am 17. Dez 2012, 20:16 bearbeitet]
Cole_Phelps
Ist häufiger hier
#23 erstellt: 17. Dez 2012, 20:33
Sehr schön Dann noch viel Spaß mit deinen Gerätschaften.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Yamaha RX-V473+ HDMI
MarkyMan am 19.01.2013  –  Letzte Antwort am 19.01.2013  –  3 Beiträge
Rx-V473 + Apple TV
blueice87 am 08.01.2013  –  Letzte Antwort am 08.01.2013  –  3 Beiträge
Yamaha RX-V473 - Ton vom HTPC
robi782 am 16.08.2014  –  Letzte Antwort am 17.08.2014  –  4 Beiträge
Yamaha RX-V473 AV + Panasonic DT50E . kein Ton normales TV!
Butrageno am 18.10.2012  –  Letzte Antwort am 06.07.2017  –  14 Beiträge
Yamaha RX-V473 + Apple TV 3 = kein Bild, nur Ton ?
Caipi01 am 27.01.2013  –  Letzte Antwort am 03.03.2013  –  24 Beiträge
Yamaha RX-V473 Ton leise
starch1ld am 15.12.2012  –  Letzte Antwort am 21.07.2014  –  19 Beiträge
Yamaha RX-V473 und PS3!
reddevil1975 am 05.08.2012  –  Letzte Antwort am 09.01.2013  –  46 Beiträge
Yamaha RX-V 471 + ARC
gorden19 am 13.01.2012  –  Letzte Antwort am 31.01.2017  –  8 Beiträge
Yamaha RX-V473 Tonproblem!
reddevil1975 am 20.10.2012  –  Letzte Antwort am 21.10.2012  –  6 Beiträge
Yamaha RX-V473 und Panasonic GW20
reddevil1975 am 29.07.2012  –  Letzte Antwort am 31.01.2013  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder827.107 ( Heute: 5 )
  • Neuestes MitgliedTimske85
  • Gesamtzahl an Themen1.383.016
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.342.364

Hersteller in diesem Thread Widget schließen