Kein Ton bei Standby Pass Throgh?

+A -A
Autor
Beitrag
.gringo
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 19. Mrz 2013, 13:02
Hallo Hifi Freunde,

ein neues Problem hat sich kürzlich ergeben:
Ich wollte mir die BluRay "Game of Thrones" angucken, die nur über eine Deutsche und eine Englische DTS 5.1 Tonspur verfügt.
Beim Gucken mit Ton über den AVR hat alles wunderbar geklappt. Nun wollte ich aber ohne 5.1 Ton gucken, sprich ich wollte die Standby Pass Through Funktion meines AVR nutzen. Normalerweise klappt das auch immer, jedenfalls bisher bei jeder anderen DVD oder BluRay und auch Spielen wie zB Fifa. Bei "Game of Thrones" klappt es jodoch nicht, es wird nur das Bild, nicht aber der Ton wiedergegeben. Bei den Audio Optionen meines TV sah ich dann, dass die beiden Positionen, "PCM" und "Dolby Digital" ausgegraut waren.
Ich gehe nun davon aus, dass mein TV keine DTS Audioformate wiedergeben kann. Dachte aber eigentlich, dass der AVR das schon irgendwie entsprechend anpasst (auch im Standby). Dem ist wohl nicht so. Habe auch verschiedenste Audioeinstellung in meinem BluRay Player überprüft, alles erfolglos.
Daher meine Frage, wie schaffe ich es, eine BluRay mit DTS (und wahrscheinlich auch DTS HD Master) Format via Standby Pass Through korrekt wiederzugeben.
Theoretisch könnte ich meinen Player ja auch direkt an den TV angeschlossen haben, was dann ja auch dazu führen müsste, dass ich keinen Ton habe. Das kann es ja aber eigentlich nicht sein, denn dann würde ich ja viele BluRays schlicht garnicht richtig gucken bzw hören können!?

Meine Konfiguration:

TV: Samsung UE40D6200 LED TV
BluRay Player: Ps3 Slim
AVR: Yamaha RX-V473

Hoffe ihr könnt mir helfen, vielleicht ist es ja nur eine Einstellungssache.

Lg .gringo


[Beitrag von .gringo am 19. Mrz 2013, 13:03 bearbeitet]
blitzschlag666
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 19. Mrz 2013, 13:06
musst du vermutlich im Blu-Ray-Player von Bitstream auf PCM umstellen. So dekodiert der DAC des Blu-Ray-Players und gibt das PCM Signal an deinen TV weiter.
Passat
Moderator
#3 erstellt: 19. Mrz 2013, 15:13
Stimmt.
Im Standby macht ein AVR rein gar nichts mit dem Signal, er reicht es 1:1 durch.
Und die meisten Fernseher können kein DTS, viele nicht einmal Dolby Digital (bzw. nur Dolby Digital ausgeben, aber nicht dekodieren).

Grüße
Roman
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
RX-V473 Standby Pass Through
.gringo am 29.01.2013  –  Letzte Antwort am 29.01.2013  –  7 Beiträge
RX-V1067 Standby Passtrough
tividiboy am 30.11.2011  –  Letzte Antwort am 01.12.2011  –  7 Beiträge
Ton-Problem bei RX-V 467 im Standby
rocah am 23.03.2011  –  Letzte Antwort am 24.03.2011  –  3 Beiträge
rx-v357 kein ton
kleiner_muck am 16.03.2013  –  Letzte Antwort am 20.03.2013  –  6 Beiträge
Kein Ton bei Stero Quellen (mp3)
fränki am 14.04.2011  –  Letzte Antwort am 14.04.2011  –  3 Beiträge
KEIN TON BEI ANSCHLUSS AUF DVI
ssr12 am 22.03.2012  –  Letzte Antwort am 22.03.2012  –  3 Beiträge
RX A2010 bei manchen Fernsehprogrammen kein Ton
js24 am 22.08.2012  –  Letzte Antwort am 12.09.2012  –  4 Beiträge
Hilfe - Kein HD Ton bei RX-663
Deniso11 am 10.10.2014  –  Letzte Antwort am 12.10.2014  –  13 Beiträge
kein Ton bei Yamaha Av Receiver
pitdimension5150_ am 11.10.2015  –  Letzte Antwort am 11.10.2015  –  4 Beiträge
Yamaha rx v479 kein Ton bei dvd
Jarde74 am 30.11.2015  –  Letzte Antwort am 02.12.2015  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Samsung
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder823.570 ( Heute: 2 )
  • Neuestes Mitgliedlukasomi
  • Gesamtzahl an Themen1.376.324
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.214.204