Anschluß DvD Player LG BP420 an Yamaha RX-V673

+A -A
Autor
Beitrag
Cuxiline
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 05. Apr 2013, 14:40
Hi,
nachdem ich mir jetzt auch neben dem Receiver RX-V673 einen LG BP420 zugelegt habe, bitte eine Frage an die Fachleute.

Der Player hat leider nur 1 HDMI Ausgang. u. 1 Optical.
Gem. der Bedienungsanleitung des Yamaha Receiver sehe ich, dass der DvD per HDMI an den Receiver angeschlossen werden kann.
- reicht das? Wird dann das Signal bei DvDs "durchgeschleift" an den Fernseher? (Natürlich ist der Receiver
an den Fernseher per HDMI angeschlossen!)
- oder muss ich den DvD an den Fernsher per HDMI anschließen und dann auch den "Optical" vom DvD an
den Receiver anschließen?

Gruß
C
andyoe
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 05. Apr 2013, 16:48
Hallo,

bei deinen vorhandenen Geräten gibt es zwei Anschluß-Möglichkeiten:
1. Player mit HDMI an AVR. Vom AVR an TV mit HDMI. Das reicht für Bild und Ton.
2. Player mit HDMI direkt an TV fürs Bild und zusätzlich optical vom Player an AVR für den Ton.

Haben beide Vor- und Nachteile. Einfach mal ausprobieren was einem besser gefällt. Ich persönlich ziehe 2. vor.

MfG
andyoe
steelydan1
Inventar
#3 erstellt: 06. Apr 2013, 00:52
Nein, nur 1) ist richtig.

Bei 2) hast du :
a) keine HD-Tonformate, da über "Optical" nur der 5.1 core ausgegeben wird
b) keinen automatischen A/V-Synch und mgl. Probleme mit Bild / Ton - Zeitversatz.

Wenn der RX-V 673 im Standby ist leitet er problemlos sowohl Bild als auch Ton per HDMI an der TV durch.
Einfach im Standby auf der FB des AVR die richtige HDMI-Taste drücken (z.B. BP 420 an HDMI 2 -> Taste HDMI 2).
Aber wer schaut schon eine Bluray oder DVD und lässt den Ton über den TV ausgegeben ..... da kannst doch das ganze Heimkino gleich sparen.


[Beitrag von steelydan1 am 06. Apr 2013, 00:55 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Yamaha RX V673: Subwoofer
Dome79 am 11.07.2012  –  Letzte Antwort am 12.07.2012  –  6 Beiträge
Yamaha RX-V673 Radio
nhlfan am 31.01.2014  –  Letzte Antwort am 03.02.2014  –  4 Beiträge
Kein Ton Yamaha RX-V673
Matthi. am 18.10.2012  –  Letzte Antwort am 20.10.2012  –  2 Beiträge
Bananenstecker Yamaha RX V673
Snewi am 24.07.2012  –  Letzte Antwort am 25.07.2012  –  4 Beiträge
Yamaha RX-V673 Fragen
nersd am 12.04.2013  –  Letzte Antwort am 27.08.2013  –  7 Beiträge
Yamaha RX-V673 Fragen
-Lamy- am 10.05.2013  –  Letzte Antwort am 13.05.2013  –  6 Beiträge
Yamaha RX-V673 rauscht
-Lamy- am 18.05.2013  –  Letzte Antwort am 18.05.2013  –  3 Beiträge
Yamaha RX-V673
hifiharri am 09.11.2013  –  Letzte Antwort am 09.11.2013  –  2 Beiträge
Yamaha RX-V673
alexsibbe7 am 05.02.2014  –  Letzte Antwort am 24.03.2014  –  10 Beiträge
Yamaha RX-V673 Toneinstellung
alexsibbe7 am 06.02.2014  –  Letzte Antwort am 06.02.2014  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder846.771 ( Heute: 7 )
  • Neuestes MitgliedAboonis
  • Gesamtzahl an Themen1.412.472
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.890.077

Hersteller in diesem Thread Widget schließen