HDMI Passthrough bei Yamaha V467. Bei wem funktioniert die Umschaltung?

+A -A
Autor
Beitrag
manu.munich
Stammgast
#1 erstellt: 16. Okt 2010, 19:44
Hallo,

ich habe mir vor 2 Tagen einen Yamaha V467 Receiver gekauft.

So wie ich das verstanden habe, sollte er im ausgeschalteten Zustand das HDMI Signal automatisch, je nach betriebenem Endgerät, durchleiten. Tut er bei mir aber nicht

Ich muss jedesmal den Receiver kurz einscchalten und die Quelle ändern. Nur dann leitet er das Signal weiter. Ist das bei Euch auch so?

Danke fürs Feedback.
emptybottle
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 16. Okt 2010, 22:20
Hallo

ich habe den 767 und bei mir funktioniert das hdmi Passthrough tadellos. Der Receiver nimmt immer den letzten eingestellten Eingang zum durchschleifen. Upskalen tut er natürlich im ausgeschalteten Zutand nicht. Umschalten kann ich den Eingang aber auch mit Hilfe der Fernbedienung im Standby. Der Receiver muss also nicht jedesmal an- und wieder ausgeschaltet werden. Eine automatische Erkennung des Yamis, an welchem hdmi-Port ein Signal anliegt, um von selbst auf diesen zu schalten, gibt es nicht.

Probier es einfach mal aus. Es kann sein, dass der 467 zum umschalten tatsächlich immer eingeschaltet werden muss. Sollte aber in der Bedienungsanleitung stehen.

empty
manu.munich
Stammgast
#3 erstellt: 16. Okt 2010, 22:58
Aah,danke. Das im Standby Umschalten funktioniert auch bei mir

Bin da gar nicht selber darauf gekommen. Ich dachte er würde das automatisch machen. Nun gut, besser als nix ist es ja.
sb2708
Neuling
#4 erstellt: 12. Mrz 2011, 01:19
Ich hab auch mal eben noh ein kleine Frage:

Ich kann in der Bedienungsanleitung an keiner Stelle finden, wie ich die HDMI Durchleitung verwenden kann. Wenn ich auf die rote Aussschalttaste der Fernbedienung drücke, geht der Receiver komplett aus (keine Standbyleucht).

Der SAT Receiver der noch eingeschalten ist, wird danach nicht mehr an den TV weitergeleitet und das Signal geht verloren... Wie kann ich den Passthrough denn verwenden???
manu.munich
Stammgast
#5 erstellt: 12. Mrz 2011, 12:01
Aber vorher hattest Du auch das Sat Signal an den TV über den Receiver ausgegeben? Du schaltest also einfach nur den Receiver ab und willst weitegucken?

Komisch, das sollte schon funzen...
Pepilo
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 12. Mrz 2011, 12:36

sb2708 schrieb:
Ich kann in der Bedienungsanleitung an keiner Stelle finden, wie ich die HDMI Durchleitung verwenden kann. Wenn ich auf die rote Aussschalttaste der Fernbedienung drücke, geht der Receiver komplett aus (keine Standbyleucht).


In der BDA auf Seite 54/55 wird beschrieben wie man HDMI im Standby nutzen kann.
Du mußt Stanby auf On stellen.
sb2708
Neuling
#7 erstellt: 13. Mrz 2011, 19:47
Ja genau, möchte manchmal auch einfach SAT-Receiver einschalten, TV einschalten und z.B. Nachrichten schauen. Dazu benötige ich ja keinen AV Receiver. Leider funktioniert das noch nicht.

Hatte von der HDMI Durchleitung gelesen und dachte mein HTR-3063 wäre dem RX-V467 so ähnlich, dass ich das auch nutzen kann. Leider finde ich weder in der BDA noch im Setup Menü des AV-Receivers eine "Standby" Einstellung wie Pepilo dies beschrieben hat.

Falls ich diese Funktion doch habe, kann mir jemand sagen, wie ich die Standby Funktion einschalte?
luzifer_bln
Stammgast
#8 erstellt: 13. Mrz 2011, 20:21
Soweit ich bei Yamaha.com rausgefunden habe, braucht zumindestens die US-Version des HTR-3063 ein Firmware-Update, um die Passthrough-Funktion zu implementieren.


[Beitrag von luzifer_bln am 13. Mrz 2011, 20:22 bearbeitet]
sb2708
Neuling
#9 erstellt: 13. Mrz 2011, 20:45

luzifer_bln schrieb:
Soweit ich bei Yamaha.com rausgefunden habe, braucht zumindestens die US-Version des HTR-3063 ein Firmware-Update, um die Passthrough-Funktion zu implementieren.


Danke für den Tipp. Werde mal den deutschen Support kontaktieren. Wäre schon schön, wenn es die Firmware auch für das europäische Modell gäbe. Aber die iPod Dockingstation wurde in Europa ja auch wegrationalisiert, was ist schon mal nicht verstehe. Bin mal gespannt wie es bei dieser Funktion aussieht...
sb2708
Neuling
#10 erstellt: 17. Mrz 2011, 23:00
Der Support hat umgehend geantwortet. Im Anhang war die Firmware Datei und eine Anleitung! Perfekt!

Getestet habe ich es noch nicht. Die Anleitung gibt einem aber das Gefühl, dass es sehr einfach geht.

Danke für die Hilfe!
luzifer_bln
Stammgast
#11 erstellt: 18. Mrz 2011, 17:23
Na bitte! Geht doch. Wird schon schief gehen mit dem Flashen!
PIEM
Ist häufiger hier
#12 erstellt: 27. Jun 2011, 14:01
Und ? hat es geklappt mit dem Passtrough nach dem flashen ?

Bin nämlich auch gerade auf der suche nach einem kleinem Yamaha AV mit Passtrough. Gibt es so ein Update auch für andere Modelle von Yamaha ? Wie ist da die Erfahrung mit den Geräten?
luzifer_bln
Stammgast
#13 erstellt: 27. Jun 2011, 19:04
Passthrough ist bei der letztjährigen (X67) und der aktuellen (X71) Serie erst jeweils ab dem 4XX vorhanden.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
HDMI bei Yamaha RX V467
wylot am 04.04.2013  –  Letzte Antwort am 04.04.2013  –  2 Beiträge
[Yamaha RX-V471] HDMI passthrough funktioniert nicht richtig.
Mr.Gumble am 08.02.2012  –  Letzte Antwort am 09.02.2012  –  10 Beiträge
Yamaha RX-V467 kein Bild über HDMI
Yeahhh am 02.03.2011  –  Letzte Antwort am 05.03.2011  –  2 Beiträge
Yamaha RX-V371 HDMI Passthrough geht nicht
CrazySnakeMan am 21.08.2011  –  Letzte Antwort am 23.08.2011  –  17 Beiträge
Yamaha RX-V467 kein Ton bei HDMI zu DVI Kabel
Gribasu am 17.03.2011  –  Letzte Antwort am 16.04.2011  –  4 Beiträge
Yamaha RX-V467 kein HDMI Ausgangssignal
Maulwurf_ms am 12.11.2010  –  Letzte Antwort am 05.02.2011  –  3 Beiträge
PS3 Slim mittels Yamaha RX-V467 fernsteuern?
SFAB am 10.02.2011  –  Letzte Antwort am 10.02.2011  –  3 Beiträge
Wii an Yamaha RX-V467
sailus am 30.08.2010  –  Letzte Antwort am 27.01.2011  –  9 Beiträge
Yamaha RX-V467 und Wärmeentwicklung
cyberdaemon am 03.02.2011  –  Letzte Antwort am 03.02.2011  –  4 Beiträge
Problem beim Durchschleifen (HDMI-Passthrough) - Bild funktioniert / Ton nur bedingt auf Xbox One
Franconian am 09.12.2015  –  Letzte Antwort am 09.12.2015  –  9 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder823.931 ( Heute: 3 )
  • Neuestes MitgliedSirRonBird
  • Gesamtzahl an Themen1.376.921
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.226.087