Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Yamaha Control App erkennt Receiver nicht

+A -A
Autor
Beitrag
pater-nolte
Neuling
#1 erstellt: 07. Feb 2014, 22:05
Hallo liebe Leute. Nun habe ich in den vergangenen Wochen viele Beiträge zum Thema Netzwerk und App Steuerung des Receivers durchgelesen, aber leider keinerlei Erfolg in den Einstellungen. Vielleicht habe ich auch ein Problem im Netzwerk? Ich werde versuchen alles so kurz wie möglich zu beschreiben. Auch bei meinem Yamaha RX-V773 funktioniert die App nicht mehr. Zuerst habe ich das Problem bei dem Speedport gesucht, da dieser häufig abgestürzt ist. Seit einiger Zeit läuft bei mir die Fritzbox 7390 ohne W-LAN Abbrüche . Der Receiver wird trotzdem nicht erkannt. Wenn ich den Netzstecker am Receiver ziehe, die Fritz zurücksetze, Receiver wieder ans Netz anschließe läuft die App Steuerung bis zum Abschalten. In der Heimnetzliste wird das Gerät als Aktiv erkannt. DHCP Modus oder manuelle IP bringt keinen Erfolg. Wenn ich in der App ( alles Apple Geräte) die IP Adresse manuell eingebe, erscheint ein gelbes Dreieck und die Fehlermeldung 1001, Verbindung zum Gerät nicht möglich. Netzradio und Verbindung zur Netzwerkfestplatte funktionieren. Ping über Fritzbox und Switch zeigt gute Verbindung. Nun habe ich seit einem Monat den Bluray Player BD S473 von Yamaha. Hier mußte ich in der APP die IP Adresse einstellen, und siehe da... Gerät wird erkannt und die App Steuert den Player. Warum um alles in der Welt bekomme ich den Receiver nicht verbunden Mit Air Play habe ich ein ähnliches Problem. Verbindung baut sich entweder nicht auf oder sie reißt nach kurzer Zeit wieder ab. Mit Itunes auf meinem PC läuft's! Wenn ich das iphone mit USB Verbindung am Receiver anschließe, kann ich nur über die langwierige Tipperei mit der Fernbedienung Lieder abspielen. Mit dem Iphone oder ipad kann ich nichts auswählen. Vielleicht könnt ihr mir ja helfen???
Danyrail
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 08. Feb 2014, 23:58
Hast du den AVR per Wlan-Client ins Netz gebracht, oder direkt per LAN-Kabel?
Wenn letzteres, schau mal ob du Netzwerk-Standby aktiviert hast im AVR. Wobei das weniger die Probleme mit AirPlay und co. erklären würde.
Qryche
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 09. Feb 2014, 21:25
Ich hatte vor kurzem das selbe Problem nach einem Firmware Update bei meinem BluRay Player von Yamaha. Letzt endlich wurde das Problem über ein Update der Yamaha Control App gelöst.
pater-nolte
Neuling
#4 erstellt: 10. Feb 2014, 01:05
Der AVR ist per Kabel verbunden. Der hängt am Switch zusammen mit TV, BD Player im Wohnzimmer. Dann gehts per Kabel an die Fritz Box. Netzwerk Standby ist aktiviert und auf DHCP gestellt.

Die Control App ist aktuell.

Heute habe ich die NAS aufgeräumt, leider kein Erfolg. Kurios ist für mich immer noch das abspielen über mein Windows Notebook. Ich öffne Itunes und wähle über den AirPlay Button meinen Receiver aus und die Verbindung steht und läuft stabil???
pater-nolte
Neuling
#5 erstellt: 16. Feb 2014, 11:34
Kleines Update.
Die beiden switche habe ich erst komplett getrennt, dann eine direkte kabelverbindung zwischen Fritz und AVR hergestellt. Fritz neu gestartet. Nach dem Neustart läuft die App wieder!!!!!!
Auch Musik konnte ich abspielen. Nach drei Tagen habe ich immer noch zugriff per App, aber keinerlei Möglichkeiten Dateien zu streamen. Weder vom iOS gerät, noch direkt über den AVR. Auch Netzradio läuft nicht mehr. Mann wäre das schön wenn dieser ganze Krempel einfach seine Arbeit verrichten würde. Wenn sich etwas tut, werde ich gerne wieder berichten, sollte noch jemand Ideen haben; über Hilfe bin ich immer dankbar!
Gonzo_2
Inventar
#6 erstellt: 17. Feb 2014, 09:37

pater-nolte (Beitrag #1) schrieb:
Wenn ich das iphone mit USB Verbindung am Receiver anschließe, kann ich nur über die langwierige Tipperei mit der Fernbedienung Lieder abspielen. Mit dem Iphone oder ipad kann ich nichts auswählen.


Das, in Verbindung mit den Netzwerkproblemen deutet meiner Meinung nach auf einen Defekt im AVR hin!
Hast du noch Garantie?
pater-nolte
Neuling
#7 erstellt: 18. Feb 2014, 21:15
Garantie ist noch drauf, den AVR habe ich erst seit Mai. Air Play und USB muß ich noch testen, aber Internetradio und Server Zugriff habe ich seit zwei Tagen. Die WD Mybooklive habe ich komplett gelöscht und vom Netz genommen. Mit original Software wie ein neues Gerät installiert. Patchkabel habe ich auch ausgetauscht und die Platte ohne Switch direkt am Router angeschlossen. Dann wieder einmal den AVR vom Strom getrennt und wieder eingesteckt. Sollte der Zustand so bleiben ( ich habe Angst irgendwas zu verändern!), werde ich nächste Woche die Musik, Bilder und Video Optionen mit den Apple Geräten ausprobieren!
jksuch
Neuling
#8 erstellt: 20. Sep 2015, 11:44
Habs rausgefunden. Einfach den Namen des AV-Receivers umändern in z.B. RX-V773 HL.
Im Router IP des AV-Receivers löschen dann neu suchen lassen. Wenn nun mit neuem Namen gefunden wurde, funzt die App einwandfrei.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Yamaha rx v3067 app av controller
rot_dragon am 29.04.2012  –  Letzte Antwort am 01.05.2012  –  11 Beiträge
Yamaha App RX-V1067
1puch25 am 24.06.2011  –  Letzte Antwort am 25.06.2011  –  3 Beiträge
Yamaha-App Signalinfos?
rollomat am 28.04.2013  –  Letzte Antwort am 05.05.2013  –  24 Beiträge
Fernbediehnung erkennt Sat Receiver nicht
Mark_72 am 26.02.2013  –  Letzte Antwort am 26.02.2013  –  2 Beiträge
iPhone Yamaha app findet AVR nicht
stevy72 am 26.04.2013  –  Letzte Antwort am 29.04.2013  –  9 Beiträge
Yamaha APP MAC Filter
sigurt1 am 04.05.2015  –  Letzte Antwort am 05.05.2015  –  3 Beiträge
Yamaha AV Controller App
marster86 am 17.11.2016  –  Letzte Antwort am 17.11.2016  –  5 Beiträge
Yamaha iOS App | Subwooferanpassung
Bookutus am 26.02.2013  –  Letzte Antwort am 26.02.2013  –  3 Beiträge
Yamaha 461 erkennt Subwoofer nicht.
darthbender213 am 05.04.2008  –  Letzte Antwort am 01.05.2016  –  5 Beiträge
Problem mit Yamaha Receiver
patschi28 am 31.08.2009  –  Letzte Antwort am 05.09.2009  –  7 Beiträge

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder813.891 ( Heute: 51 )
  • Neuestes Mitgliedandreasjansen
  • Gesamtzahl an Themen1.357.290
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.870.586