RX-V3067 aus dem Hörraum entfernen.

+A -A
Autor
Beitrag
Jyrki
Stammgast
#1 erstellt: 09. Apr 2014, 16:31
Hallo,
ich möchte gerne meinen AVR aus dem Hörraum nehmen und in den Technikraum verbannen und habe auch schon den Yamaha Support kontaktiert. Meine Frage war ob man das Kabel des YPAO Mikrofons mit einer Verlängerung verlängern könnte und teilten mir mit das es dann zu einem sehr verfälschten Ergebnis käme und es so nicht gehen würde.

Nur mal zum Verständnis:
Wo der AVR steht ist doch Letzt endlich egal oder ? Die Messung hat ja mit dem AVR "nichts" zu tun. Ich würde dann im Hörraum den AVR einmessen lassen und dann in den Technikraum stellen.
steelydan1
Inventar
#2 erstellt: 09. Apr 2014, 19:24
Hallo

Klar kannst du das so machen.
Und wie soll es mit der FB laufen ?
Jyrki
Stammgast
#3 erstellt: 09. Apr 2014, 20:53
...danke für die Antwort. Ursprünglich wollte ich meine Geräte mit Command Fusion über IP/RS232 steuern, aber da zurzeit die Zeit ziemlich knapp ist, ist es mal vorläufig auf Eis gelegt, da ich ja zuerst eine Oberfläche bauen muss. Ansonsten probiere ich mal diese Variante. Vielleicht probiere ich auch mal die Smart Control von Logitech, aber bei der scheint es ja massive Probleme zu geben mit der App.


[Beitrag von Jyrki am 09. Apr 2014, 20:56 bearbeitet]
jeti79
Stammgast
#4 erstellt: 14. Apr 2014, 09:17
so wie ich die Antwort von Yamaha verstehe, geht es um die Verlängerung des YAPO-Mikrofons, nicht um den eigentlichen Aufstellungsort des AVR
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
PEQ-Einstellung für RX-V3067
taubenuss123 am 04.08.2017  –  Letzte Antwort am 07.08.2017  –  10 Beiträge
Keinen bass bei yamaha rx-v3067
tyler1109 am 24.05.2011  –  Letzte Antwort am 04.07.2011  –  9 Beiträge
EIN Ausgang für alle Signale? RX-V3067
mat667 am 10.04.2012  –  Letzte Antwort am 18.04.2012  –  19 Beiträge
Yamaha RX-V3067 Einstellung
Druckertreiber am 20.12.2010  –  Letzte Antwort am 20.12.2010  –  2 Beiträge
Probleme mit dem RX-V3067 und externer Endstufe
watumba am 05.04.2012  –  Letzte Antwort am 08.04.2012  –  4 Beiträge
Problem mit Yamaha RX-V3067
Hudu am 28.11.2017  –  Letzte Antwort am 08.12.2017  –  10 Beiträge
Yamaha RX-V3067 für ~850? aus UK
Atomicman am 07.09.2011  –  Letzte Antwort am 15.12.2011  –  47 Beiträge
Plastilabdeckung rx-a1050 entfernen ?
runner666 am 19.06.2016  –  Letzte Antwort am 22.08.2016  –  6 Beiträge
Yamaha RX-V3067 Sporadisches Knacken HILFE !
KKK101 am 29.07.2014  –  Letzte Antwort am 05.08.2014  –  4 Beiträge
RX-V3067 Client zum Zonen steuern
Charls am 04.04.2011  –  Letzte Antwort am 09.11.2011  –  9 Beiträge
Foren Archiv
2014

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

HiFi-Forum Adventskalender Widget schließen

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder833.747 ( Heute: 6 )
  • Neuestes MitgliedPhilipp5216
  • Gesamtzahl an Themen1.389.379
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.457.037

Hersteller in diesem Thread Widget schließen