Yamaha RX-V3067 für ~850€ aus UK

+A -A
Autor
Beitrag
Atomicman
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 07. Sep 2011, 16:04
So, nachdem sich die Fragen per PM mehren mach ich einfach einen neuen Thread zur Diskussion auf:

Günstigste Variante: ~850€:
edcdirect bietet den AVR um 699GBP an.
http://www.electrical-shopping.com/yamaha-rxv3067bl
Kein Versand nach DE/AT
Ich habe mir selbst einen PickUp mit GLS arrangiert. (Scheinbar funktioniert das bei GLS nur als Geschäftskunde.)
Zahlung war via Banküberweisung. Geschäftsanbahnung habe telefonisch gemacht. Spätere Details per Mail.

Anfang letzte Woche waren laut telefonischer Auskunft noch 34 stk lagernd.

Edit 09.09.2011: Mein Geräte wurde heute geliefert, alles bestens! Es wirkt somit alles absolut seriös! Kontakt war freundlich und zuvorkommend.


Teurere Variante: ~960€
Versand nach DE/AT
http://marketing.sev...glasgow/default.aspx
Der Shop schickt für 35 GBP nach DE/AT.
Geschäftsanbahnung würde ich telefonisch oder per Mail initiieren.
War letztes Jahr im Geschäft vor Ort und habe mich um Versand im allgemeinen erkundigt. Sie schicken generell alles nach DE/AT zu recht günstigen Preisen.

Geräte Unterschiede UK / EU:
Anderes Netzkabel ist erforderlich. Einfach einen Kaltgerätestecker von einem PC verwenden. Hat sicher jeder daheim liegen.
Sonst identisch (außer vl. Bedienungsanleitung)

Garantiebedingungen Yamaha:
Europaweit - sollte somit keine Probleme geben!


[Beitrag von Atomicman am 09. Sep 2011, 17:11 bearbeitet]
HumphreyB.
Gesperrt
#2 erstellt: 07. Sep 2011, 17:14
1150,€ in Deutschland zu haben. Incl. vollem Service und deutscher Vollgarantie. Mir wärs den Aufpreis wert, aber grundsätzlich spricht vielleicht auch nicht allzuviel gegen einen Kauf in merry ol England.
Weaper
Inventar
#3 erstellt: 07. Sep 2011, 17:37
Wo bekommt man den für 1150€? Das niedrigste was ich gefunden habe war 1390€
Antwort gerne auch per PN
OliNrOne
Inventar
#4 erstellt: 07. Sep 2011, 17:48
Bei europaweiter Garantie spricht nichts gegen einen Kauf in UK !

Ich würde zuschlagen , auf der Insel...

Ich habe schon bei Sevenoaks, audiologica bestellt. Beide male bester Service und Kontakt.
Atomicman
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 07. Sep 2011, 17:50
Kann eigentlich jemand aus Erfahrung sprechen was die Europaweite Yamaha Garantie betrifft?

Also kein Problem. Hier ein Auszug der Garantiebedingungen:

[..]Da Yamaha einen kompletten Garantieservice im gesamten EWR* (und in der Schweiz) unterhält, können Sie sich auch an Ihren nächsten Yamaha-Händler wenden.
* Der Europäische Wirtschaftsraum umfasst die EU-Mitgliedsstaaten (AT, UK, DE, etc.).

Quelle: Yamaha Warranty


[Beitrag von Atomicman am 07. Sep 2011, 17:59 bearbeitet]
Bananenkrümmer
Inventar
#6 erstellt: 07. Sep 2011, 20:37

Weaper schrieb:
Wo bekommt man den für 1150€? Das niedrigste was ich gefunden habe war 1390€
Antwort gerne auch per PN

Hatte ich Dir doch bereits vor über einer Woche via PN mitgeteilt?!
Weaper
Inventar
#7 erstellt: 07. Sep 2011, 21:00

Bananenkrümmer schrieb:

Weaper schrieb:
Wo bekommt man den für 1150€? Das niedrigste was ich gefunden habe war 1390€
Antwort gerne auch per PN

Hatte ich Dir doch bereits vor über einer Woche via PN mitgeteilt?!


Ja ich weiß,
aber das kann doch nicht der einzige Laden im deutsprachigen Raum der den Yamaha zu so einem Preis anbietet.
HumphreyB.
Gesperrt
#8 erstellt: 07. Sep 2011, 21:24
Da ich nun schon 5 Mails zu den Preisanfragen hatte:

Natürlich gibts gute Alternativen, ich geb sie gern weiter. Bei einem solchen Gerät würde ich auch an den Weiterverkauf denken, vom Service beim Defekt ganz zu schweigen. Da macht es sich immer besser, wenn man vom auth. Fachhandel kauft.

Klar kann man sich natürlich sein Zeug auch aus jeder Ecke herholen, und es ist ja auch nicht verboten andere mitverdienen zu lassen.
StillPad
Inventar
#9 erstellt: 08. Sep 2011, 07:48

HumphreyB. schrieb:
Klar kann man sich natürlich sein Zeug auch aus jeder Ecke herholen, und es ist ja auch nicht verboten andere mitverdienen zu lassen. ;)

Denkst du wirklich die würden in UK nix verdienen?

Vorallen wo ist der tolle "Deutschland" Service?
Wenn man hier Probleme hat ist man Kunde 3. Wahl.
Nicht umsonst heißt es Servicewüste Deutschland.


Hätte ich das vorher gewusst das ich auch das Paket dort abholen lassen kann.
Hätte ich das Ding auch schon bestellt gehabt
Atomicman
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 08. Sep 2011, 08:16

StillPad schrieb:

Hätte ich das vorher gewusst das ich auch das Paket dort abholen lassen kann.


Die Idee kam mir auch erst, als ich mit Kreditkarte bestellt habe um den AVR zu einem Firmenkollegen nach UK schicken wollte.
Aber Lieferadresse ist immer die Hinterlegte Adresse bei der Kreditkartenfirma, und somit wurde die Zahlung abgewiesen. Zum Glück, so hab ich mir doch einiges an Versandkosten gespart!
Eminenz
Inventar
#11 erstellt: 08. Sep 2011, 08:49

StillPad schrieb:

Denkst du wirklich die würden in UK nix verdienen?


Wobei ich mir kaum vorstellen kann, dass die bei dem Preis noch Gewinn machen. Das würde ja heißen, dass der EK so weit unten ist, was ich mir beileibe nicht vorstellen kann.


Vorallen wo ist der tolle "Deutschland" Service?
Wenn man hier Probleme hat ist man Kunde 3. Wahl.
Nicht umsonst heißt es Servicewüste Deutschland.


Ich kann dir ein positives Beispiel nennen: Ein Freund hatte bis vor kurzem einen Denon 3808A in Betrieb, der pünktlich 4 Wochen nach Garantie-Ende angefangen hat zu spinnen.

Er hat das Teil eingeschickt mit dem Hinweis, dass so ein Gerät doch nicht nach so kurzer Zeit einfach kaputtgehen kann. Ihm wurde jetzt auf Kulanz (!) der gesamte Kaufpreis von vor Jahren erstattet....
Atomicman
Ist häufiger hier
#12 erstellt: 08. Sep 2011, 09:02
Alte Rechnungsbeträge zahlen wir in der Firma auch Kunden aus. Aber auch nur dann, wenn einfach keine Ersatzteile vorhanden sind.

Und der Service ist einfach Unternehmensabhängig, und nicht ob ich das Gerät jetzt in DE oder in UK gekauft habe.
StillPad
Inventar
#13 erstellt: 08. Sep 2011, 13:47

Eminenz schrieb:

Wobei ich mir kaum vorstellen kann, dass die bei dem Preis noch Gewinn machen. Das würde ja heißen, dass der EK so weit unten ist, was ich mir beileibe nicht vorstellen kann.

Nun da sehr viele kleine Läden dieses Angebote haben, denke ich das in diesen Fall Yamaha die Geräte verramscht.
Schließlich ist das neue Modell in den Startlöchern.



Ich kann dir ein positives Beispiel nennen: Ein Freund hatte bis vor kurzem einen Denon 3808A in Betrieb, der pünktlich 4 Wochen nach Garantie-Ende angefangen hat zu spinnen.

Er hat das Teil eingeschickt mit dem Hinweis, dass so ein Gerät doch nicht nach so kurzer Zeit einfach kaputtgehen kann. Ihm wurde jetzt auf Kulanz (!) der gesamte Kaufpreis von vor Jahren erstattet....

Sowas hatte ich bei ein Enermax Netzteil fürn PC.
Nur das die es mir reparieren konnten.:)
Wobei böse Zungen nun behaupten können das bei den ihren Preisen das das mindeste sein sollte


IHome hat übrigens auch auf meine 2. Mail noch immer nicht geantwortet. Schon traurig das man um dort zu bestellen scheinbar nur mit Telefon weiter kommt.
Atomicman
Ist häufiger hier
#14 erstellt: 08. Sep 2011, 13:50
Ja, die haben bei mir auch nie geantwortet - angeblich IT Probleme.
Hab dann die angegebene Rufnummer angerufen und später wurde mir ein Kontakt von edc direct genannt (wie gesagt, die gehören ja zusammen), und dort war die Kommunikation vorbildlich!

Hmm, Mein AVR ist noch immer "Abfahrt GLS Niederlassung DE 001 Neuenstein" seit gestern Abend. Ob es heute noch zugestellt wird in Wien? Ich rechne mal lieber mit morgen.
QE.2
Inventar
#15 erstellt: 08. Sep 2011, 13:54
Ja, diese Warterei kann einen fertig machen, kann ich Dir nachfühlen.
Eminenz
Inventar
#16 erstellt: 08. Sep 2011, 17:46

StillPad schrieb:

Nun da sehr viele kleine Läden dieses Angebote haben, denke ich das in diesen Fall Yamaha die Geräte verramscht.
Schließlich ist das neue Modell in den Startlöchern.


Denkbar. Bei meinem lokalen Dealer steht die Magnat Quantum 1003 auch für 299.- rum.
one
Stammgast
#17 erstellt: 09. Sep 2011, 09:02
Hey atomicman,

Lass bitte von dir hören wenn der angekommen ist,
Dann werde ich die Klamotte auch mal versuchen von Deutschland aus..
Atomicman
Ist häufiger hier
#18 erstellt: 09. Sep 2011, 09:11
Also meiner ist gerade in Auslieferung - und kommt wohl so gegen 13Uhr :-) Werde dann hier posten!

Was ich aber von einem andren Foren-Kollegen gehört habe - GLS scheint den PickUp nur für Geschäftskunden durchzuführen.
Vielleicht ist es aber bei DHL, DPD, UPS etc möglich?
StillPad
Inventar
#19 erstellt: 09. Sep 2011, 12:06
Das einfachste wäre wenn der Shop einfach das Ding mit UPS verschickt.
Läuft dann aus UK meist per Flugzeug und ist in 1-2 Tagen in Deutschland.

So hat zumindest Amazon die PS3s verschickt
Atomicman
Ist häufiger hier
#20 erstellt: 09. Sep 2011, 13:31
So, Gerät ist eingetroffen.
Zustand: Brandneu - nur der Karton war bereits einmal geöffnet. Leider fehlt die Rechnung - habe ich gleich per Mail reklamiert.

Angeschlossen habe ich einmal alles, Setup muss ich aber noch durchführen. Aber mein erster Eindruck ist: WOW, tolles Gerät zu einem super Preis (da ich keinen Versand zahlen muss, nur 810€)

Leider scheint der AVR in UK derzeit nirgends unter 940€ angeboten zu werden.
Atomicman
Ist häufiger hier
#21 erstellt: 09. Sep 2011, 17:09
So, Rechnung ist auch eingetroffen und das Gerät eingerichtet.
Nicht übel, nur die höhere Wärmeentwicklung im Vergleich zu meinem alten RX-V2065 finde ich etwas nervend, dafür gibts eine deutlich bessere Bedienung als Belohnung.
StillPad
Inventar
#22 erstellt: 09. Sep 2011, 18:38
Tja kannste mal sehen was ich für feine Angebot raus suchen

Schade das ich nicht die Möglichkeiten gehabt habe
Atomicman
Ist häufiger hier
#23 erstellt: 09. Sep 2011, 18:39
An dieser stelle nochmal ein herzliches Dankeschön ;-)
one
Stammgast
#24 erstellt: 16. Sep 2011, 07:50
Soooo

Hab nen shop gefunden der nach Deutschland versendet..

Www.hispek.COM

Hat da jemand Erfahrungen mit???
Spencer01
Ist häufiger hier
#25 erstellt: 17. Sep 2011, 22:23
Hallo

Ich würde gerne den bei Amzon Uk bestellen, ist dieses einfach so möglich?

Gruss Andreas
one
Stammgast
#26 erstellt: 17. Sep 2011, 23:46
Nein geht nicht alle durchprobiert
Spencer01
Ist häufiger hier
#27 erstellt: 18. Sep 2011, 00:09
Mit welcher begründung denn? Ein Kollege hatte mal die PS3 auch über Amazon UK bestellt.
Eminenz
Inventar
#28 erstellt: 18. Sep 2011, 09:53
Der Verkauf des 3067 läuft über Marketplace Händler, die nicht nach Deutschland verschicken.
Steinello
Stammgast
#29 erstellt: 27. Okt 2011, 11:25
... die Rest-Bestände der 3067-er gehen scheinbar zur Neige.

... in Deutschland wird gar nichts mehr angezeigt (heise-Preis-Suche).

... im Ausland sind auch nur noch einige verfügbar.

Ich denke wer noch einen ergattern möchte sollte sich beeilen.

+++ "kleines" Update - es gibt scheinbar doch noch ein paar Stück bei deutschen Anbietern zu einem "phantastischen" Preis +++

Gruß
Steinello


[Beitrag von Steinello am 27. Okt 2011, 12:35 bearbeitet]
dharkkum
Inventar
#30 erstellt: 27. Okt 2011, 11:35

Spencer01 schrieb:
Mit welcher begründung denn? Ein Kollege hatte mal die PS3 auch über Amazon UK bestellt.


Kein Händler ist VERPFLICHTET auch ins Ausland zu verschicken.
Bananenkrümmer
Inventar
#31 erstellt: 27. Okt 2011, 17:19

Steinello schrieb:
+++ "kleines" Update - es gibt scheinbar doch noch ein paar Stück bei deutschen Anbietern zu einem "phantastischen" Preis +++

Ja, gibt es Und bestellbar ist er wohl auch noch.
Wenngleich die Stückzahlen tatsächlich nun klein werden.
orban
Ist häufiger hier
#32 erstellt: 28. Okt 2011, 08:04
Hallo Bananenkrümmer,
darf man mal fragen wo es den RX-V3067 in Deutschland zu vernünftigen Preisen gibt??
Ich habe schon bei einigen Händlern nachgefragt aber unter 1200,-€ habe ich noch nichts gefunden.
In Titan würde er sehr schön passen.

Danke


[Beitrag von orban am 28. Okt 2011, 08:04 bearbeitet]
Eminenz
Inventar
#33 erstellt: 28. Okt 2011, 08:09
Er war kürzlich bei soundpick unter 1200.-. Im lokalen MM wird er inoffiziell für 1099.- weggegeben.
Steinello
Stammgast
#34 erstellt: 28. Okt 2011, 18:58
... ich hab´s riskiert und hab mir das Teilchen aus England geholt (bei HiSpek).

... inkl. Bankspesen für nicht ganz 940,- €.

Die Frachtkosten kommen allerdings noch dazu.
... hier verlangt HiSpek happige 89,- Pfund !!!
(Ich konnte hier aber eine günstigere Abholung über unseren Paketdienst organisieren)

Gruß
Steinello
orban
Ist häufiger hier
#35 erstellt: 28. Okt 2011, 19:29
Ja bei Soudpick war er aber leider in schwarz.
Da spielt meine Frau nicht mit.
Ein Bekannter hat in einem MM in Berlin für 1048,- als letzten Austeller bekommen.
Daraufhin zum MM um die Ecke und dort ist der biiligste Preis den man machen kann 1199,-
Dafür steht der RX-A2010 dort für 1299,- rum.
Also bis 1050,- würde ich ja noch mitgehen aber sonst kann man sich den A2010 kaufen, zumal der noch zwei Enstufen mehr hat.
Naja schaun wir mal
orban
Ist häufiger hier
#36 erstellt: 08. Nov 2011, 09:29
So,
gestern habe ich meinen RX-V3067 in Titan aus England erhalten. Sehr netter und schneller Kontakt
War ein guter Deal denke ich.
RX-V3067: £ 749.00
Versand UPS: £ 30.00
Alles zusammen: £ 779.00
Währungskurs vom 31.10.: 0,878 sind also 887,-€ inlusive Versand.
Ich denke, viel billiger wird man den 3067 nicht bekommen.
Da ich auf die zwei zusätzlichen Endstufen des A2010 oder A3010 verzichten kann, ist für mich das vom Preis/Leistungsverhältnis der beste Kompromiss.
Vor allem meine Frau ist mit der Titan Ausführung auch glücklich.


[Beitrag von orban am 08. Nov 2011, 09:30 bearbeitet]
one
Stammgast
#37 erstellt: 09. Nov 2011, 15:09
Wo hast du den den zu den Konditionen her, bei meinen Anfragen wollten die alle allein 89 Pfund versandt !!!
orban
Ist häufiger hier
#38 erstellt: 09. Nov 2011, 21:42
Hallo one,

die Firma heißt Sevenoaks und hat ihren Sitz bei London.
Hier der Link:
http://store.sevenoa...=RX-V3067/1765.0.4.3

Haben auch einen Ebay Shop. Da hab ich Sie gefunden.
Darüber habe ich auch Kontakt aufgenommen.
http://www.ebay.co.u...&_trksid=p4340.l2562

Du mußt allerdings bedenken, das der Währungskurs gerade stark fällt( heute GBP779,- bei 0,8516 =915,-Euro).
Daran denken, falls Du mit Paypal zahlen willst, das deren Kurs immer 3-4% schlechter (also teurer) ist als der reelle Kurs. Bei Kreditkarte mußt Du schauen ob und wieviel (oft 1,75%) du Aufschlag für das Zahlen in Fremdwährung blechen mußt.

Also ich habe zwar per Paypal( Kreditkarte) gezahlt aber das abrechnen soll mein Kreditkartenunternehmen durchführen.
Denn da zahle ich keine Aufschlagsgebühren.

Viel Glück
StillPad
Inventar
#39 erstellt: 09. Nov 2011, 22:45

orban schrieb:
Du mußt allerdings bedenken, das der Währungskurs gerade stark fällt( heute GBP779,- bei 0,8516 =915,-Euro).
Daran denken, falls Du mit Paypal zahlen willst, das deren Kurs immer 3-4% schlechter (also teurer) ist als der reelle Kurs. Bei Kreditkarte mußt Du schauen ob und wieviel (oft 1,75%) du Aufschlag für das Zahlen in Fremdwährung blechen mußt.

Also ich habe zwar per Paypal( Kreditkarte) gezahlt aber das abrechnen soll mein Kreditkartenunternehmen durchführen.
Denn da zahle ich keine Aufschlagsgebühren.

Viel Glück :)


Den Mist musste ich auch schon festellen.
Und oft weigert sich Paypal den Betrag einfach in Pfund von meiner KK abzubuchen.

Bei Paypal muss man echt aufpassen das man nicht abgezockt wird.
outofsightdd
Inventar
#40 erstellt: 11. Nov 2011, 16:45

orban schrieb:
So,
gestern habe ich meinen RX-V3067 in Titan aus England erhalten. Sehr netter und schneller Kontakt
War ein guter Deal denke ich.
RX-V3067: £ 749.00
Versand UPS: £ 30.00
Alles zusammen: £ 779.00
Währungskurs vom 31.10.: 0,878 sind also 887,-€ inlusive Versand.
Ich denke, viel billiger wird man den 3067 nicht bekommen.
Da ich auf die zwei zusätzlichen Endstufen des A2010 oder A3010 verzichten kann, ist für mich das vom Preis/Leistungsverhältnis der beste Kompromiss.
Vor allem meine Frau ist mit der Titan Ausführung auch glücklich. :)

Oder den RX-V2067 für 700 €, da beim Planetenmarkt. Aber die sind wohl nur schwarz...
one
Stammgast
#41 erstellt: 11. Nov 2011, 18:38
Wo gibt es den denn für 700 ???
Martinus61
Inventar
#42 erstellt: 11. Nov 2011, 19:02
Berlin. Aber jetzt mal wieder zur Sache zu kommen. Ich überlege mir einen RX-V3067 aus UK zu importieren. Auf was muss ich denn da insbesondere achten. Kann der Receiver in Deutschland uneingeschränkt verwendet werden, oder gib t es da Probleme ?

Passat
Moderator
#43 erstellt: 11. Nov 2011, 23:55
Bei Geräten aus UK gibt es nur ein Problem:
Das nicht passende Netzkabel.
Da beim 3067 das netzkabel aber gesteckt ist, reicht ein einfacher Austausch des Netzkabels gegen ein normales Kaltgerätekabel, wie man es z.B. an PCs findet.

Und für Geräte mit festem Netzkabel gibts Steckeradapter.

Grüsse
Roman
koenigstiger25
Inventar
#44 erstellt: 14. Dez 2011, 15:36
Weiß jemand zufällig, ob irgendein Händler aus UK einen 3067 zum guten Kurs verfügbar hat?
Steinello
Stammgast
#45 erstellt: 15. Dez 2011, 00:32
... sevenoaks hifi hat scheinbar noch das Modell (Farbe: Titan)

... das schwarze Modell ist wohl nicht mehr lieferbar.

P.S.: Zu dem Händer kann ich nichts sagen (habe dort noch nicht gekauft)
Hier in diesem Thread hat aber scheinbar schon jemand dort eingekauft.

Gruß
Steinello
koenigstiger25
Inventar
#46 erstellt: 15. Dez 2011, 11:43
Leider nein, sevenoaks hat mir geschrieben, dass beide Farbvarianten ausverkauft sind...
Steinello
Stammgast
#47 erstellt: 15. Dez 2011, 23:43
... sorry, dann sieht es inzwischen wohl schlecht aus

P.S.: In der "Bucht" stehen z.Zt. 2 gebrauchte 2067-er zum Verkauf.

Gruß
Steinello
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Yamaha RX-V3067
Puredirect am 27.09.2010  –  Letzte Antwort am 30.04.2013  –  289 Beiträge
yamaha rx-v3067 PEQ Einstellung
aas1 am 06.04.2012  –  Letzte Antwort am 05.05.2012  –  16 Beiträge
PEQ-Einstellung für RX-V3067
taubenuss123 am 04.08.2017  –  Letzte Antwort am 07.08.2017  –  10 Beiträge
Yamaha RX-V3067 Sporadisches Knacken HILFE !
KKK101 am 29.07.2014  –  Letzte Antwort am 05.08.2014  –  4 Beiträge
Keinen bass bei yamaha rx-v3067
tyler1109 am 24.05.2011  –  Letzte Antwort am 04.07.2011  –  9 Beiträge
Yamaha RX-V3067 Probleme mit Napster
watumba am 09.10.2011  –  Letzte Antwort am 23.08.2012  –  10 Beiträge
Yamaha RX-V3067 / 2067 "Audio Return Channel"
Surround-Neuling am 28.12.2010  –  Letzte Antwort am 17.03.2011  –  51 Beiträge
Yamaha RX-V3067 Scene IR Funktion
Druckertreiber am 07.01.2011  –  Letzte Antwort am 08.01.2011  –  9 Beiträge
Yamaha RX- A 850 DTS:X ?
acdcfreak am 16.11.2016  –  Letzte Antwort am 16.11.2016  –  2 Beiträge
Yamaha RX-V3067 Einstellung
Druckertreiber am 20.12.2010  –  Letzte Antwort am 20.12.2010  –  2 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Yamaha
  • Magnat

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder823.618 ( Heute: 13 )
  • Neuestes Mitgliedfettarme_H-Milch
  • Gesamtzahl an Themen1.376.332
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.214.454