Verständnisfrage: HDMI Standby Durchleitung (Solved)

+A -A
Autor
Beitrag
Elli_Pirelli
Neuling
#1 erstellt: 20. Okt 2014, 08:54
Hat sich erledigt. Das Thema wurde schon in einem früheren Thread diskutiert. Trotzdem nehme ich Kommentare gerne entgegen
http://www.hifi-foru...4&hl=HDMI&postID=0#0)
................................................................................................................................................

Ich habe das typische Scenario: PC -> AVR -> TV (AVR ist ein RX475, TV ist SAMSUNG UE32C6700)

AVR steht auf HDMI- Standby- Durchleitung.

- Jetzt schalte ich RADIO ein und dann den AVR aus (Standby).
- Jetzt sollte doch immer noch die HDMI- Standby- Durchleitung aktiv sein. Leider nicht, der TV ist nach Einschalten schwarz.
- Erst wenn ich im AVR HDMI1 aktiviere (im Standby), kommt das PC- Bild wieder.

Ist das das normale Verhalten ? Ich hatte eher gedacht,das die HDMI- Standby- Durchleitung
immer aktiv ist.

Gruß und Dank für jede Hilfe !
Gerd


[Beitrag von Elli_Pirelli am 20. Okt 2014, 09:48 bearbeitet]
steelydan1
Inventar
#2 erstellt: 20. Okt 2014, 15:24
Hallo

Die Standby-Durchleitung (richtig: HDMI standby passthrough) ist immer aktiv. Du kannst jederzeit den TV einschalten und das Signal der festgelegten Quelle wird im AVR durchgeleitet, ohne dass du am AVR irgendetwas machen musst.
Nur erkennt der AVR nicht von selbst an welchem HDMI-Eingang ein Signal anliegt und leitet dieses durch (=automatische Eingangswahl), sondern man muss den HDMI-Eingang manuell auswählen.
Elli_Pirelli
Neuling
#3 erstellt: 20. Okt 2014, 17:10
Danke für den Kommentar.

Wenn man zwischendurch Radio hört, hat der AVR also den Eingang an dem das HDMI- Signal liegt, vergessen, richtig ?
Also man kann dem AVR nicht sagen, das generell z.B. am HDMI1 immer der Passthrough liegt, egal was sonst noch
durch den AVR geht. Man muss also immer manuell wieder zurück auf den HDMI- Eingang schalten.

Dann ist eine Logitech FB ja quasi schon ein Muss.

GRuß und Dank nochmal
Gerd
steelydan1
Inventar
#4 erstellt: 20. Okt 2014, 18:25
Bitte.

1)Ja
2)Nein
3)Ja
4)Ich komme auch ohne Harmony gut damit klar, man gewöhnt sich daran.
Aber hat natürlich schon Vorteile...vor allem wenn "technikaffine Damen" im Haus sind.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Standby-Durchleitung (HDMI standby passthrough)
BadPeeWee am 02.09.2016  –  Letzte Antwort am 10.09.2016  –  9 Beiträge
Standby Durchleitung des Tons funktioniert nicht
lichtgott am 09.01.2012  –  Letzte Antwort am 09.01.2012  –  3 Beiträge
Yamaha RX V679 Probleme mit Standby Durchleitung
Jamdoumo am 10.11.2015  –  Letzte Antwort am 10.11.2015  –  8 Beiträge
Yamaha RX-V 471 HDMI-Durchleitung unterbinden
Der_Schlumpf am 09.01.2012  –  Letzte Antwort am 10.01.2012  –  4 Beiträge
Stand-by Hdmi Durchleitung klappt nicht immer
thomaso73 am 07.02.2016  –  Letzte Antwort am 08.02.2016  –  5 Beiträge
Standby Weiterleitung RX-V667
pisne am 20.10.2011  –  Letzte Antwort am 20.10.2011  –  2 Beiträge
Verständnisfrage
Kefrens am 17.05.2013  –  Letzte Antwort am 19.05.2013  –  6 Beiträge
Hdmi Signal im Standby
meteorman am 04.10.2011  –  Letzte Antwort am 05.10.2011  –  6 Beiträge
HDMI im standby durchschleifen
unmogli am 08.03.2012  –  Letzte Antwort am 08.03.2012  –  3 Beiträge
RX-V771 - Straight Modus - Pure Audio - Verständnisfrage
Helios61 am 21.09.2013  –  Letzte Antwort am 02.01.2014  –  9 Beiträge
Foren Archiv
2014

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder828.877 ( Heute: 49 )
  • Neuestes MitgliedZerafina
  • Gesamtzahl an Themen1.386.363
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.404.476

Hersteller in diesem Thread Widget schließen