HDMI Stand-by Durchschleif Funktion

+A -A
Autor
Beitrag
Papale
Stammgast
#1 erstellt: 23. Jan 2014, 12:47
Hallo Zusammen,

bei mir funktioniert die o.g. Funktion nicht bzw. nicht richtig bei meinem RX-V475.
Wenn ich den TV und meinen Entertain Receiver einschalte, passiert nichts (Bild bleibt schwarz auf HDMI 1).
Wenn ich meinen AV Receiver anschalte funktioniert alles bestens (Bild kommt) und (jetzt kommts) auch wenn ich ihn sofort wieder abschalte.
Bild wird kurz schwarz und kommt wieder. Aber das passiert leider nie wenn ich alles erst anschalte und ich ohne AVR gucken möchte.

Verkabelung sollte passen: Media Receiver per HDMI an den AVR und vom AVR in HDMI 1 des TVs.
Die Funktion ist im Setup des AVR logischerweise auf EIN, in der BDA finde ich nichts weiter.
Ansonsten funktioniert der AVR tadellos, einen Defekt kann ich mir nicht vorstellen.

Habt ihr ne Idee?
Gonzo_2
Inventar
#2 erstellt: 23. Jan 2014, 13:35
Durch die "HDMI-Standby Durchschleif Funktion" wird nicht automatisch umgeschaltet! Du musst also schon noch die entsprechende Eingangs-Taste der Fb betätigen! Dann wird der Eingang auch durchgeschleift, obwohl der AVR im Standby ist (und bleibt)...
Papale
Stammgast
#3 erstellt: 23. Jan 2014, 13:55

Das wirds sein, danke...

Muss ich dazu den AVR anschalten? Bin gerade nicht zuhause...
Also wenn gestern Abend noch eine DVD lief (HDMI 1 am AVR) und ich abschalte und heute TV ohne AVR gucken will (HDMI 2 am AVR) ...
Honda_Steffen
Inventar
#4 erstellt: 23. Jan 2014, 14:36
Nein, brauchst du nicht einschalten. Einfach auf den Eingang drücken. Funktioniert auch im standby
Gonzo_2
Inventar
#5 erstellt: 23. Jan 2014, 15:33

Papale (Beitrag #3) schrieb:
:
Muss ich dazu den AVR anschalten?


Wer lesen kann ist klar im Vorteil:


Gonzo_2 (Beitrag #2) schrieb:
Dann wird der Eingang auch durchgeschleift, obwohl der AVR im Standby ist (und bleibt)... ;)
Papale
Stammgast
#6 erstellt: 23. Jan 2014, 16:38
Dank Euch!

Habs schon gelesen, wollte nur sicher gehen ob ich das richtig verstanden habe!
Papale
Stammgast
#7 erstellt: 24. Jan 2014, 10:43
Hallo Leute,

also erstens habt ihr recht, dass das Bild schwarz blieb, hängt daran das der falsche Eingang gewählt ist.
Z.B. wenn am Vorabend DVD geglotzt wurde und am nächsten Tag Fernsehen ohne AVR gewählt wird.

Aber wenn ich im Standby auf HDMI 2 drücke, egal ob auf der Fernbedienung oder am AVR, schaltet sich der AVR ein, genau das will ich ja nicht?

Habe mir nun überlegt, als "Notlösung" beim abschalten immer vorher noch auf HDMI 2 zu gehen und dann erst abzuschalten. Aber das ist doch nicht Sinn der Sache oder?
Fuchs#14
Inventar
#8 erstellt: 24. Jan 2014, 10:58
beim Durchschleifen gibt es zwei Einstellungen:

Entweder die letzte aktive Quelle (so wirds momentan bei dir sein)

oder

eine bestimmte (bei dir sollte das dann der Entertain Eingang sein)
Papale
Stammgast
#9 erstellt: 24. Jan 2014, 11:14
Hmm das ist mir neu. Das mit dem bestimmten Eingang klingt gut wenn sich das einstellen lässt! Muss ich in den Einstellungen gucken.

Allerdings dachte ich eben, dass man bei meinem Yamaha den Eingang auch im Standby wechseln kann.
Dies scheint aber nicht der Fall zu sein?


[Beitrag von Papale am 24. Jan 2014, 11:15 bearbeitet]
Fuchs#14
Inventar
#10 erstellt: 24. Jan 2014, 11:25
Ich hab keinen Yamaha, aber bei den mir bekannten Denon und Pioneer ist das so wie ich beschrieben habe.
Ich denke nicht das Yamaha da eine Extrawurst hat

Umschalten im Standby ist mir neu, und auch nicht wirklich logisch. Wie soll das gehen ohne das Gerät an zu schalten
Papale
Stammgast
#11 erstellt: 24. Jan 2014, 12:54

Honda_Steffen (Beitrag #4) schrieb:
Nein, brauchst du nicht einschalten. Einfach auf den Eingang drücken. Funktioniert auch im standby



Fuchs#14 (Beitrag #10) schrieb:
Umschalten im Standby ist mir neu, und auch nicht wirklich logisch. Wie soll das gehen ohne das Gerät an zu schalten :?


Ich bin verwirrt...
Fakt ist, dass wenn ich im Standby auf HDMI 2 schalte (mein Eingang für Entertain), dann geht der Receiver an!

Und bei den Eigenschaften des AVRs steht überall im Internet:
Befindet sich der AV-Receiver im HDMI Standby Through Modus kann die Eingangsquelle (Blu-ray Disc-Spieler, Spielkonsole, etc.) zur Wiedergabe auf dem TV-Gerät über die Fernbedienung gewechselt werden. Der AV-Receiver muss hierfür nicht eingeschaltet werden.

Aber was muss ich dafür einstellen um das so machen zu können??
Honda_Steffen
Inventar
#12 erstellt: 24. Jan 2014, 14:25
Hast Du im Menü die Funktion HDMI through Modus aktiviert?

Wenn nicht - mach das mal.


[Beitrag von Honda_Steffen am 24. Jan 2014, 14:25 bearbeitet]
Puuhbaer68
Stammgast
#13 erstellt: 24. Jan 2014, 14:26
Moin,

hast du die HDMI-Steuerung eingeschaltet?
Wenn ja, dann schalte die mal aus und versuche es erneut.

Hast du im Menü das HDMI-Pass-Through eingeschaltet? Das ist natürlich Voraussetzung.

Der Yamaha muss nicht eingeschaltet sein, um den Eingang zu wechseln, das geht tatsächlich auch im Standby. Dass das Gerät sich beim Druck auf die Eingangswahltaste (hier: HDMI) einschaltet, kann meiner Meinung nach nur an einem eingeschalteten CEC (HDMI Steuerung = ein) liegen.

Bei mir hängt der Sat-Receiver an Eingang HDMI 1 und ich schalte ganz oft im Standby darauf um, gab noch nie Probleme.

Also:
Pass Through = ein
CEC = aus

Dann sollte das funktionieren.

EDIT: Steffen war schneller


[Beitrag von Puuhbaer68 am 24. Jan 2014, 14:27 bearbeitet]
Papale
Stammgast
#14 erstellt: 24. Jan 2014, 14:35
Hallo Leute,
danke schonmal. Wo schalte ich den HDMI-Pass-Through ein?
Ich finde in der BDA nichts darüber?

Nur HDMI Steuerunf Ein/aus,
Standby-durchleitung Ein/aus und
Standby-Synch Ein/Aus/Auto
Honda_Steffen
Inventar
#15 erstellt: 24. Jan 2014, 14:40
standby durchleitung.........das isses doch
Puuhbaer68
Stammgast
#16 erstellt: 24. Jan 2014, 14:40
Na das "Pass-Through" ist die Standby-Durchleitung .

EDIT:
Man, schon wieder der Steffen


[Beitrag von Puuhbaer68 am 24. Jan 2014, 14:41 bearbeitet]
Honda_Steffen
Inventar
#17 erstellt: 24. Jan 2014, 14:41
Hahhh, ich war schon wieder schneller
Papale
Stammgast
#18 erstellt: 24. Jan 2014, 14:48
Hi Jungs, diese Funktion steht bei mir auf "EIN"!
Wenn ich beim ausgeschaltetem Receiver aber auf HDMI 2 drücke, dann geht er ein!!!
Puuhbaer68
Stammgast
#19 erstellt: 24. Jan 2014, 14:57
Und wie steht die HDMI-Steuerung? Auch auf ein?

Wenn ja, dann bitte mal ausschalten!
Papale
Stammgast
#20 erstellt: 24. Jan 2014, 15:02
Das weiß ich nicht mehr, bin noch im Büro und probier es gleich aus wenn ich daheim bin.
Habe gestern alles möglich probiert... immer ging der Receiver an!

Danke schonmal!! Ich berichte dann!
Gonzo_2
Inventar
#21 erstellt: 24. Jan 2014, 15:38

Papale (Beitrag #7) schrieb:

Aber wenn ich im Standby auf HDMI 2 drücke, egal ob auf der Fernbedienung oder am AVR, schaltet sich der AVR ein, genau das will ich ja nicht?


Hört sich so an, als ob du die Scene-Taste benutzt (am Gerät ist ja auch nur die Scene Taste) - damit wird der Receiver immer eingeschaltet!

Also wirklich nur die Eingangstaste HDMI2 auf der Fernbedienung drücken...


[Beitrag von Gonzo_2 am 24. Jan 2014, 15:44 bearbeitet]
Puuhbaer68
Stammgast
#22 erstellt: 25. Jan 2014, 11:34
Moin,

DAS (!) (was Gonzo meint) könnte natürlich die Ursache sein!

Bei Druck auf die Scene-Taste geht das Ding immer an, muss es ja auch, alles andere ergäbe keinen Sinn.
Also bitte nur den EINGANG HDMI2 an der Fernbedienung wählen, NICHT die Scene!

Aber trotzdem noch nach der HDMI-Steuerung sehen! Die sollte (zumindest zum Test) auf AUS stehen.
Gonzo_2
Inventar
#23 erstellt: 27. Jan 2014, 14:17

Puuhbaer68 (Beitrag #22) schrieb:

Aber trotzdem noch nach der HDMI-Steuerung sehen! Die sollte (zumindest zum Test) auf AUS stehen.


Richtig - sonst wird der AVR u.U. "rückwärts" vom TV eingeschaltet...
Papale
Stammgast
#24 erstellt: 28. Jan 2014, 10:51
Hallo Leute, das wars auch!!
Habe immer die Scene Taste statt die HDMI Taste gedrückt...

Sorry und danke für Eure Hilfe!
Jetzt klappt alles bestens!!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Stand-by Hdmi Durchleitung klappt nicht immer
thomaso73 am 07.02.2016  –  Letzte Antwort am 08.02.2016  –  5 Beiträge
RX-S600: kein HDMI-Audio im Stand-by?
Artchi am 07.10.2014  –  Letzte Antwort am 08.10.2014  –  3 Beiträge
Yamaha RX-V773 & HDMI CEC
Eggert79 am 16.12.2012  –  Letzte Antwort am 05.02.2013  –  12 Beiträge
Yamaha RXv465 - Teufel Concept E2 Subwoofer Problem; Auto Stand By
Maddinbernd am 04.10.2010  –  Letzte Antwort am 10.10.2010  –  12 Beiträge
Yamaha Rx 1800 keine HDMI duchschleifung !
madeincool am 07.05.2010  –  Letzte Antwort am 08.05.2010  –  3 Beiträge
Problem bei Scene Funktion (BR-CD) mit HDMI-Steuerung
*Franz21* am 19.08.2012  –  Letzte Antwort am 21.08.2012  –  3 Beiträge
ARC-Funktion beim RX-V1071
Harpyie am 01.02.2012  –  Letzte Antwort am 05.02.2012  –  3 Beiträge
Yamaha RX-V467 Standby Through Funktion
Diablo235 am 06.10.2010  –  Letzte Antwort am 06.10.2010  –  2 Beiträge
Frage zur Scene Funktion rx-473
Gabriel1501 am 16.01.2013  –  Letzte Antwort am 16.01.2013  –  2 Beiträge
RX-V663 mit Panasonic txp46gt30 hdmi
werrit am 24.01.2012  –  Letzte Antwort am 26.01.2012  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2014

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder823.723 ( Heute: 6 )
  • Neuestes MitgliedGsus665
  • Gesamtzahl an Themen1.376.539
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.218.645