RX-V365 Einstellungen

+A -A
Autor
Beitrag
Hunter20
Neuling
#1 erstellt: 13. Sep 2010, 13:02
Hallo,

gibt es grundsätzlich einige Einstellungen die ein Muss sind um gute Soundqualität bei diesem Receiver zu gewährleisten ?

Habe da ich nicht so viel Ahnung habe einfach das Mic angeschlossen und den Receiver automatisch einstellen zu lassen.

Der Sound der Effecte ist gut aber die Stimmen sind viel zu leise. Habe auch das Center sogar schon auf +10 gestellt aber es reicht nicht aus.

Gibt es daher irgendwo nen Stellrad zum drehen oder ne Universaleinstellung für diesen Receiver ?


viele grüße
poneil
Inventar
#2 erstellt: 13. Sep 2010, 13:33
Hallo,

sind die Stimmen bei jedem Film und bei jeder Quelle zu leise? Was für Lautsprecher hast du an den RX-V365 angeschlossen? Hast du die YPAO-Einmessung nach Handbuch durchgeführt (Einstellungen, völlige Stille, Raum verlassen etc.)? Wie sind denn die Speaker-Level Einstellungen der restlichen Lautsprecher (FL/FR, SL/SR)?

Du könntest mit Dynamik-Einstellungen etwas rumspielen. Das sollte die Soundeffekte in ihrer Lautstärke etwas reduzieren und somit den Unterschied zwischen Sprache und Effekt angleichen.

Dafür gäbe es zwei Möglichkeiten:

1) Grundsätzliches Anpassen der "Dynamic Range" (Manual Setup > Sound Menu > D. Range). Hier sollte standardmäßig "MAX" gewählt sein. Du könntest es mal mit "STD" ausprobieren.

2) Schöner wäre wahrscheinlich allerdings die Nutzung der "Night"-Funktion (Taste auf FB und Gerätefront). Hier wird ebenfalls die Dynamik etwas reduziert und gleichzeitig die Stimmen extra verstärkt.


Alternativ würde ich es nochmal mit anderen Speaker Level Einstellungen probieren. Es gäbe ja noch die Möglichkeit, die SP-Level der anderen Lautsprecher zu reduzieren. Das erweitert unter gleichzeitiger Erhöhung der Geräte-Lautstärke die Spanne für den Center.


Grüße
Hunter20
Neuling
#3 erstellt: 13. Sep 2010, 13:41
Hatte bisher 2 Filme ausprobiert.

einmal Transformer Teil 2 und Terminator Die Erlösung. Bei beiden waren die Stimmen schlecht zu hören dafür der Sound umso lauter....

Also muss zugeben bei der Einmessung per mic war ich anwesend aber still..... Ich kanns ja nochmal durchführen und dann auch die Tipps nochmal anwenden die du angegeben hast.

Mal sehen ob es sich dann ändert. Muss ich nach der Arbeit mal ausprobieren.

Aso wg der boxen hm nunja die waren beim Receiver dabei steht halt auch nur Yamaha drauf.

Grüße
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Receiver Einstellungen für Konsole
frixxos am 28.12.2011  –  Letzte Antwort am 29.12.2011  –  3 Beiträge
Yamaha AV Receiver einstellungen
cali# am 26.01.2010  –  Letzte Antwort am 30.01.2010  –  10 Beiträge
Yamaha RX-A3010 Einstellungen
ursus6666 am 16.06.2013  –  Letzte Antwort am 16.06.2013  –  6 Beiträge
Hilfe zu Einstellungen Yamaha 473
heidenfips am 31.03.2013  –  Letzte Antwort am 05.04.2013  –  12 Beiträge
Verkabelung + Einstellungen RX-V671
Nebukatnedzar am 07.02.2013  –  Letzte Antwort am 18.02.2013  –  10 Beiträge
Vernünftige YPAO Einstellungen RX-A1050
lxr am 08.03.2016  –  Letzte Antwort am 19.05.2016  –  27 Beiträge
Fragen zu RX-V463 Yapo Einstellungen
corza am 08.06.2009  –  Letzte Antwort am 11.06.2009  –  6 Beiträge
Yamaha RX-V475 - Stimmen zu leise
doktormed am 09.03.2014  –  Letzte Antwort am 09.03.2014  –  3 Beiträge
RX-V471 DSP-Einstellungen
zeba am 11.12.2011  –  Letzte Antwort am 17.12.2011  –  7 Beiträge
Yamaha RX-S601 Einstellungen
Videatur am 24.11.2017  –  Letzte Antwort am 25.11.2017  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

HiFi-Forum Adventskalender Widget schließen

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder833.967 ( Heute: 43 )
  • Neuestes Mitgliedramona09
  • Gesamtzahl an Themen1.389.647
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.462.137

Hersteller in diesem Thread Widget schließen