RX-v473 + Chromcast - kein DD 5.1

+A -A
Autor
Beitrag
Polarisfff
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 26. Jan 2015, 11:53
Hi Leute,

folgendes Problem.
Chromcast -> HDMI2 am RX-473 -> TV

Über meinem Handy starte ich den Cast (Google Filme oder Youtube) und es wird immer nur Stereo PCM Ton ausgegeben, kein DD5.1, obwohl die Quelle diesen mit bringt.

Bei Live TV und Filmen auf HDMI 1 oder 2 (beide HDMIs mal getestet) keine Probleme, sauberer DD5.1 Ton. Muss also am Chromcast in Verbindung mit dem RX473 liegen... denke ich.

Ist das Problem bekannt? Hat es was mit dem DD+ zu tun?

Danke und Grüß,
Polaris


[Beitrag von Polarisfff am 26. Jan 2015, 11:54 bearbeitet]
steelydan1
Inventar
#2 erstellt: 27. Jan 2015, 00:00
Hi

Der RX-V 473 hat einen Dolby Digital Plus - Decoder. Daran liegt es also nicht.
Ausserdem sendet nur Netflix Filme mit diesem Tonformat. Funktioniert das?

Google Play Movies sendet Filme mit Mehrkanalton nicht in DD sondern in 5.1 PCM.
Welche Tonformate Youtube sendet weiß ich nicht.

Das Problem ist nicht ganz neu. Ich habe es so verstanden, dass der TV der Verursacher sein kann. Der AVR erhält vom TV über EDID und/oder HDMI-ARC für die Passtrough-Funktion die Information dass der TV nur Stereo wiedergeben kann. Da der Chromecast eigentlich für die Verwendung direkt an einem TV (und nicht an einem AVR) entwickelt ist greift er anscheinend teilweise auf diese Informationen zu und sendet nur Stereo PCM. In englischsprachigen Foren hatte ich schon einige "Workarounds" gesehen, ob die immer Erfolg bringen kann ich aber nicht sagen.
Polarisfff
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 28. Jan 2015, 19:30
Hi,

danke für deine ausführliche Antwort!
Netflix habe ich leider nicht.

Ich werde mal mit dem ARC in Verbindung mit dem HDMI2 und Chromcast testen und schauen wie sich das mit dem DD5.1 verhält.
Ist auf jeden Fall mal ein Fingerzeig.

Evtl. werde ich auch mal den Google Nexus Player in Betracht ziehen...

Grüße,
Polaris
Polarisfff
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 29. Jan 2015, 11:25
Hallo,

danke für den ARC Tipp.
Habe nun ARC ausgeschaltet und siehe da, schönes DD5.1 aus meiner Anlage.

Supi!

Danke nochmals!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Yamaha RX-V473 Einstellungen
Dark-Skynet84 am 26.10.2012  –  Letzte Antwort am 19.11.2012  –  3 Beiträge
RX-V473 Mehrkanalton
Foxfahrer01 am 03.06.2012  –  Letzte Antwort am 26.11.2013  –  31 Beiträge
2.1 am RX-V473.
vdd am 23.12.2014  –  Letzte Antwort am 24.12.2014  –  5 Beiträge
RX-V473 Sub-Einmessung
Kastalom am 21.12.2012  –  Letzte Antwort am 10.01.2013  –  19 Beiträge
Yamaha rx-v473
Kay-One90 am 26.01.2013  –  Letzte Antwort am 22.02.2013  –  5 Beiträge
Yamaha RX-V473
s.h._jones am 28.09.2013  –  Letzte Antwort am 03.10.2013  –  6 Beiträge
Rx-V473 + Apple TV
blueice87 am 08.01.2013  –  Letzte Antwort am 08.01.2013  –  3 Beiträge
Yamaha RX-V473 Tonproblem!
reddevil1975 am 20.10.2012  –  Letzte Antwort am 21.10.2012  –  6 Beiträge
Probleme mit RX - V473
mogr87 am 23.11.2012  –  Letzte Antwort am 04.12.2012  –  3 Beiträge
Yamaha RX-V473+ HDMI
MarkyMan am 19.01.2013  –  Letzte Antwort am 19.01.2013  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2015

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Yamaha
  • Asus

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder823.931 ( Heute: 3 )
  • Neuestes MitgliedSirRonBird
  • Gesamtzahl an Themen1.376.921
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.226.110