Amazon fire TV am RX-V675

+A -A
Autor
Beitrag
chickywicky
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 14. Feb 2015, 19:38
Hi zusammen,

ich habe mein Entertainment um das Amazon fire TV erweitert, und dieses gestern mal am Yamaha RX-V675 über HMDI 3 angeschlossen.

Danach mußte ich feststellen das das Bild, also das "Farbklima" extrem aufpoliert aussieht und Spiele am FireTV ehrlich gesagt ziemlich negativ rüberkommen.

Kennt einer das Problem, oder wüßte was ich ändern muß? Kann ja irgendwie nicht sein, das der reine Anschluß über HDMI direkt an den TV besser ist, und die einzige Möglichkeit, dass es gescheit läuft.

Lasse ich es aber nur am TV, habe ich kein Mehrkanalton, nur 2.0.
Einige Filme/Serien werden ja in 5.1 gestreamt.

:-)
punsch
Stammgast
#2 erstellt: 14. Feb 2015, 20:54
Also bei mir ist alles normal. Auch Filme über kodi sind normal.

Hab nen 3067.

Mag markus
redcliff
Stammgast
#3 erstellt: 14. Feb 2015, 21:01
auch hier am 2040 ist alles normal.
spiele, filme u. auch netflix über fireTv
chickywicky
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 14. Feb 2015, 21:11
Leute, das freut mich für euch, dass es bei euch rund läuft, aber könntet ihr mir bitte sagen, wie ihr alles hinbekommen habt?

- Ist eventuell ein HDMI Eingang am AVR bei mir defekt? Könnte das sein?


[Beitrag von chickywicky am 14. Feb 2015, 23:10 bearbeitet]
redcliff
Stammgast
#5 erstellt: 15. Feb 2015, 00:58
hinbekommen habe ich es indem ich das kabel aus dem tv raus, u. in den neuen yamaha reingesteckt habe.
ohne hokuspokus.

kann eigendlich nur an irgendwelchen Einstellungen liegen, wenn es kein defekt ist.
spiele mit den firetv bild setups, mit den setups am yamaha, tausche die hdmi ports u. kabel gegeneinander.

was anderes kann es ja wohl nicht sein.
chickywicky
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 16. Feb 2015, 15:48
Danke redcliff,

ich werde das die Tage nochmals mit jedem freien HDMI Eingang am AVR überprüfen.

Wenn das Problem dann weiterhin bestehen sollte, werde ich mich mal an den Yamaha-Support wenden.

Grüße!
steelydan1
Inventar
#7 erstellt: 16. Feb 2015, 18:13
Ich wette einen Hunderter der Yamaha-Support sagt es liegt am Fire TV.
Und einen weiteren Hunderter der Amazon-Support sagt es liegt am Yamaha-AVR.
shiro_
Schaut ab und zu mal vorbei
#8 erstellt: 17. Feb 2015, 19:00
Ich hab ein FireTV am RX-V777 und Bild ist perfekt. Einzig Audio geht manchmal nach dem aufwecken des FireTV nicht. Da hilft nur Receiver neu starten und dann habe ich Audio (HDMI), ein Neustart des FireTV dagegen hilft nicht, sieht mir damit nach einem Yamaha Problem aus.


[Beitrag von shiro_ am 17. Feb 2015, 19:01 bearbeitet]
redcliff
Stammgast
#9 erstellt: 17. Feb 2015, 23:25
@shiro,

hatte ähnliches mit dem fire tv ton im passthrough betrieb am 2040.
habe dann in dem fire setup den ton von ich meine hdmi dolby plus auf hdmi dolby plus automatik gestellt, u. seitdem kein problem mehr.


[Beitrag von redcliff am 18. Feb 2015, 09:40 bearbeitet]
shiro_
Schaut ab und zu mal vorbei
#10 erstellt: 18. Feb 2015, 22:23

redcliff (Beitrag #9) schrieb:
@shiro,

hatte ähnliches mit dem fire tv ton im passthrough betrieb am 2040.
habe dann in dem fire setup den ton von ich meine hdmi dolby plus auf hdmi dolby plus automatik gestellt, u. seitdem kein problem mehr.


Das hat bei mir leider nicht geholfen. Ich habe auch schon ein HDMI Reset versucht, aber leider ohne Erfolg.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Tonprobleme Yamaha RX-V675
binoxyd am 26.02.2014  –  Letzte Antwort am 26.02.2014  –  7 Beiträge
Yamaha RX-V467 mit Sonos, Fire TV, TV
johannes1984 am 16.07.2017  –  Letzte Antwort am 16.07.2017  –  2 Beiträge
Rx-V675 und Sky Receiver
pirelly am 13.09.2013  –  Letzte Antwort am 13.09.2013  –  5 Beiträge
Spotify am RX-V675
chickywicky am 14.12.2014  –  Letzte Antwort am 19.12.2014  –  3 Beiträge
Fire TV 2. Generation am Yamaha Receiver
leonkam am 25.04.2016  –  Letzte Antwort am 02.05.2016  –  25 Beiträge
Kein TV Ton Zone 2 Yamaha RX-V675
Gonzek am 04.07.2016  –  Letzte Antwort am 05.07.2016  –  5 Beiträge
Kindle Fire Stick kompatibel mir RX-V773?
Judoka am 24.03.2015  –  Letzte Antwort am 24.03.2015  –  5 Beiträge
yamaha rx-v675 HDMI CEC
chickywicky am 02.10.2014  –  Letzte Antwort am 13.10.2014  –  5 Beiträge
RX-V675
Xaser2103 am 08.02.2014  –  Letzte Antwort am 08.02.2014  –  6 Beiträge
Yamaha RX-V675: USB- Eingang inaktiv
Matthias_Freytag am 04.01.2015  –  Letzte Antwort am 04.01.2015  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2015

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Amazon
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder823.835 ( Heute: 4 )
  • Neuestes MitgliedC18H27NO3
  • Gesamtzahl an Themen1.376.736
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.222.463