Passiver Subwoofer an Yamaha RXV-396 anschliessen

+A -A
Autor
Beitrag
Chris795
Neuling
#1 erstellt: 04. Sep 2016, 12:28
Hallo Zusammen

Ich haben folgendes Problem ich habe einen passiv sub und einen Yamaha RX-v396 rds Reciver beides möchte ich gerne miteinender verbinden aber leider kommt kein Ton aus dem Sub wenn ich im mit dem Sub out verbinde im moment habe ich in an die rear Boxen mit dran und das ganze auf Large gestellt der sub geht jetzt aber hört sich nicht so gut an.

Ich hoffe ihr könnt mir bei dem Problem helfen.
Apalone
Inventar
#2 erstellt: 04. Sep 2016, 12:30
an den subout einen zusätzlichen Verstärker, daran den Sub.

Achtung:
Sinnvoll ist das nicht!!!

Sinnvoll kann man keinen passiven Sub an einem AVR betreiben.
Chris795
Neuling
#3 erstellt: 04. Sep 2016, 12:43
Hallo das mit dem verstärker wollte ich eigentlich umgehen. Kann man den B bereich bein den Main Speakern nicht auf Bass umstellen oder so änlich.

MfG Chris
Reference_100_Mk_II
Inventar
#4 erstellt: 04. Sep 2016, 13:05
Nein, ein passiver Subwoofer lässt sich nicht an einen (regulären) AVR anschließen.

Du brauchst entweder eine separate Endstufe (Verstärker) oder ekn Aktiv-Modul.
Da wäre das preiswerteste ein Mivoc AM80.
steelydan1
Inventar
#5 erstellt: 04. Sep 2016, 22:42
Vergiß den passiven Subwoofer und besorg dir einen aktiven Subwoofer, ggf. gebraucht.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Yamaha RXV- Sub Problem
Maddogmax am 03.10.2010  –  Letzte Antwort am 03.10.2010  –  23 Beiträge
Yamaha RXV 471 / RXV 773 Austausch
meatlove am 25.01.2013  –  Letzte Antwort am 28.01.2013  –  2 Beiträge
Yamaha RX-V673 - Passiver Subwoofer möglich ?
cbpanther1 am 26.12.2012  –  Letzte Antwort am 26.12.2012  –  6 Beiträge
Yamaha RX-V 361 und Passiver Subwoofer
Der_Olaf am 13.05.2007  –  Letzte Antwort am 02.09.2007  –  24 Beiträge
Yamaha RXV 667 und Zone2
KlausKloeser am 22.07.2011  –  Letzte Antwort am 09.06.2014  –  8 Beiträge
Yamaha RXV-540RDS aks Stereoverstärker?
prikkelpitt am 27.10.2013  –  Letzte Antwort am 28.10.2013  –  2 Beiträge
Subwoofer zu leise (an RXV-357)
steveb am 04.11.2005  –  Letzte Antwort am 13.11.2005  –  26 Beiträge
Problem beim anschliessen Yamaha RXV 765
dumbo007 am 06.01.2010  –  Letzte Antwort am 06.01.2010  –  3 Beiträge
Yamaha RXV-3900 LFE Frequenz auf Front
morbo667 am 08.05.2010  –  Letzte Antwort am 16.05.2010  –  4 Beiträge
Yamaha RXV 767 - Bildruckler
Brainee am 23.10.2010  –  Letzte Antwort am 25.11.2010  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2016

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder829.003 ( Heute: 64 )
  • Neuestes Mitglied*Erich_*
  • Gesamtzahl an Themen1.386.651
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.410.208

Hersteller in diesem Thread Widget schließen