Wie wechselt man auf den ARC!

+A -A
Autor
Beitrag
flipsns
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 10. Nov 2016, 17:27
RX-V381.

Ich hab den Receiver per HDMI-Kabel an einen Hisense angeschlossen, der mit einer Amazon App ausgestattet ist. Wenn ich im TV auf die App wechsel, wechselt der Receiver automatisch auf den ARC und der Sound von Amazon Video ist da. Wenn ich aber den Eingang am Receiver wechsel, hab ich keine Möglichkeit gefunden wieder zum ARC zurück zu kommen, ausser den Receiver Aus- und wieder Ein zu schalten, aber das kann´s ja wohl nicht sein?!

Und abgesehen davon, hab ich plötzlich seit heute nur Stereo?! Bisher stand immer am Receiver "TV" links oben und "PCM" in der Mitte. Jetzt steht weiterhin "TV" links oben, aber "Audio2" in der Mitte und das Boxensymbol zeigt mir nur "L", "R" und "SW"?! Was ist da los?!


[Beitrag von flipsns am 10. Nov 2016, 17:53 bearbeitet]
std67
Inventar
#2 erstellt: 10. Nov 2016, 17:52
Hi

völlig egal was von Beidem da steht, auch bei PCM-Zuspielung hast du nur Stereo. Du musst den Audioausgang bei HDMI auf Bitstream, DolbyDigital, oder wie immer der Hersteller das nennt einstellen. Jedenfalls nicht auf PCM
Und auch dann haben nicht alle Sendungen Mehrkanalton, vieles ist nur Stereo. Daann musst du am AVR einen Upmixer nutzen der Stereo auf alle LS ausgibt
Der ARC-Eingng wird i.d.R. mit ¨TV¨ gewählt. Aber Gewißheit darüber gibt die Bedienungsanleitung- Das da immer ¨TV¨ stand legt die Vemutung nahe. Hast du mal alle HDMI- (AV-)Eingänge durchprobiert? Ich nutze grundsätzlich kein ARC, deswegen kann ich nur rudimentäre Hilfe bieten

¨ Audio 2¨ ist ein reiner Audioeingang. Hast du zusätzlich noch per optischem Kabel verkbelt?
flipsns
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 10. Nov 2016, 18:00
Vielen Dank schon mal.

Hab schon was gefunden. Bei "Digitaler Audioausgang" im Hisense Menü stand es auf "Aus". Hab das eventuell versehentlich verstellt. Also doch mein Fehler. Aber da gibt´s 3 Punkte: "Aus", "PCM" und "RAW".

Ich hab mal "RAW" gewählt, weil ich vermute, dass es dem unveränderten Signal entspricht, welches an den Receiver per ARC weitergeleitet wird, nicht?

Es steht dann zwar weiterhin "Audio2" am Receiver Display, aber in der Boxenkonfig sind jetzt alle Boxen am Display sichtbar und der Ton ist hörbar 5.1.

Müsste jetzt alles passen oder sollte da was anderes im Display stehen, weil du meinst "Audio2" passt nicht?

Edit: Und nein, zwischen TV und AV-Receiver ist nur das HDMI Kabel, keine weitere (Audio-) Verkabelung.


[Beitrag von flipsns am 10. Nov 2016, 18:32 bearbeitet]
der_mArKuZZZ
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 10. Nov 2016, 19:10
Audio2 passt nicht, wenn du nur ein HDMI-Kabel zwischen TV und AVR hast. Und zum ARC zurückwechseln tust du indem du den TV von HDMI auf Antenne/Kabel/Sat stellst und, sofern es nicht automatisch erfolgt, den AVR wieder auf die "Quelle" umstellst, die beim TV schauen den Sound ausgibt. Bei mir steht bei TV-Sound-Wiedergabe AV4 im Display des AVR, ist das bei allen RX-Vx81 so?
flipsns
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 10. Nov 2016, 19:32
Puh, also das Thema ist ja echt komplex! OK, dann fange ich lieber systematisch mit meinem kompletten Setup:

Am A/V-Receiver hängt am:

HDMI 1 Eingang: HTPC.
HDMI 2 Eingang: Set-Top-Box meines IP-TV Anbieters (darüber schaue ich normales TV und die Soundausgabe erfolgt über den A/V-Receiver bzw. die daran angeschlossenen Boxen).

HDMI-Ausgang (ARC): Hisense-LCD-TV

Das war´s, mehr Anschlüsse gibt´s nicht!

Wenn ich TV schauen will, aktiviere ich den HDMI 2-Eingang und am Display steht links oben "HDMI2" und in der Mitte "ADB HDTV DECOD".

Wenn ich Amazon Video schauen will, starte ich die App im Hisense-TV und der Receiver wechselt dann von selbst von "HDMI2" links oben auf "TV" und in der Mitte steht "AUDIO2".

Was mache ich falsch?
std67
Inventar
#6 erstellt: 10. Nov 2016, 19:37
also schaltet er doch immer auf HDMI2.
Keine Ahnung in welcher Weise die Displays bei den kleinen Yamahas aufgeteilt sind. Die BDA sollte dir aber sagen was die jeweilige Anzeige bedeutet

Kannst auch mal nen Foto der Displayanzeige hier einstellen. Mir fehlt da grad die Vorstellung
flipsns
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 10. Nov 2016, 20:00
Wenn Amazon Prime Video-App am Hisense aktiviert ist (und Film läuft), zeigt der Receiver:

Amazon Prime Video

Wenn ich HDMI2 aktiviere um TV zu schauen:

Set-Top-Box für TV-Sendungen


Wenn ich übrigens während des Film schauens über die Amazon-App auf "Signal" am Receiver gehe, zeigt er mir:

Format: Dolby Digital
Channel: 3/2/0.1
Sampling: 48 kHz
Bitrate: 640kbps
Video In: ---
Video Out: HDMI 1080p

Passt doch alles?!

Kann es nicht sein, dass der Receiver den ARC als "AUDIO2" bezeichnet?


[Beitrag von flipsns am 10. Nov 2016, 20:01 bearbeitet]
flyingscot
Inventar
#8 erstellt: 10. Nov 2016, 20:20
Audio2 dürfte richtig sein. Das ist bei Yamaha der Standard-ARC-Eingangs-Kanal, wenn ARC aktiviert wurde. Kann man aber meines Wissens auch ändern.


[Beitrag von flyingscot am 10. Nov 2016, 20:21 bearbeitet]
flipsns
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 10. Nov 2016, 20:52
Danke flyingscot! Bin in dem Moment auch draufgekommen! Es hat tatsächlich alles seine Richtigkeit.

Im Setup des Receivers (HDMI>TV-Audioeingang) kann man den ARC-Eingangs-Kanal einstellen, wie flyingscot richtig bemerkte. Bei mir war AUDIO2 eingestellt.

Danke euch!
der_mArKuZZZ
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 10. Nov 2016, 20:53
Interessant. Mein 681 schaltet sich automatisch auf AV4 wenn ich TV schaue. Habe an den Einstellungen nichts geändert. Audio2 ist bei meinem AVR so ein zweipoliger rot-weißer-Komponenteneingang für externe Zuspieler.

Edith kann den oberen Beitrag nicht mehr löschen, wir müssen also damit leben


[Beitrag von der_mArKuZZZ am 10. Nov 2016, 21:00 bearbeitet]
cvzone
Stammgast
#11 erstellt: 11. Nov 2016, 10:21
Habe den gleichen Receiver und bei mir beobachte ich das verhalten, dass der ausgewählte Eingang egal ist. Sofern auf dem Eingang kein Ton kommt, nimmt er bei mir automatisch ARC vom TV als Quelle, egal was ausgewählt wurde.

Bei ARC (auch von Netflix oder Amazon) steht dann richtig das Format (zB Dolby Digital) im Display, es wird nicht weiterhin AUDIO2 oder so angezeigt.
flipsns
Ist häufiger hier
#12 erstellt: 11. Nov 2016, 11:30
Das ist grundsätzlich auch etwas, das mich ein wenig wurmt. Hätte auch lieber, dass er mir im Display das Audio-Format anzeigt. Bei mir bleibt aber der Eingang stehen. Eventuell hab ich das beim konfigurieren aber irgendwie, ungewollt, verstellt. Wobei mir da echt keine Einstelloption erinnerlich wäre, die das Anzeigeverhalten (Eingang<>Audio-Format) verändert.
cvzone
Stammgast
#13 erstellt: 11. Nov 2016, 11:51
Ach, das könnte einfach an der Display Einstellung liegen. Du kannst dir am AV einstellen, was das Display zeigen soll. Vielleicht steht es bei immer auf "Input" und nicht auf "Format".

EDIT: Wer lesen kann, du schreibst ja bereits, dass das nichts ändert!


[Beitrag von cvzone am 11. Nov 2016, 11:52 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
RX-V481D wechselt ständig den Eingang
laggusch am 14.09.2016  –  Letzte Antwort am 14.09.2016  –  2 Beiträge
Yamaha 471 ARC Problem
ColeTrickle am 10.02.2012  –  Letzte Antwort am 10.02.2012  –  2 Beiträge
RX-V473: Display wechselt ständig von selbst die Anzeige --> Wie stellt man das ab?
digiqual am 24.01.2013  –  Letzte Antwort am 26.01.2013  –  15 Beiträge
Receiver wechselt Eingang ungewollt
Gabriel1501 am 18.07.2015  –  Letzte Antwort am 18.09.2016  –  33 Beiträge
RX 779 schaltet bei ARC nicht zurück
dudngretl am 22.11.2016  –  Letzte Antwort am 02.01.2017  –  12 Beiträge
kein Ton vom TV über HDMI-ARC!
stdue am 06.09.2012  –  Letzte Antwort am 09.09.2012  –  12 Beiträge
671 wechselt im Display Soundanzeige
plinius12 am 27.11.2011  –  Letzte Antwort am 02.12.2011  –  18 Beiträge
Yamaha RX-V467 auf ARC umstellen
evilkniwel am 01.07.2014  –  Letzte Antwort am 02.07.2014  –  2 Beiträge
Yamaha RX779 ARC hängt sich auf
BlueMöhre am 20.06.2017  –  Letzte Antwort am 20.06.2017  –  4 Beiträge
Yamaha RX-V767 ARC Problem
darthi am 13.12.2014  –  Letzte Antwort am 13.12.2014  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2016

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder827.039 ( Heute: 25 )
  • Neuestes MitgliedSommermensch83
  • Gesamtzahl an Themen1.382.933
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.341.013

Hersteller in diesem Thread Widget schließen