Yamaha RX-V 465 über HDMI an Samsung UE40B6000

+A -A
Autor
Beitrag
spocks
Stammgast
#1 erstellt: 27. Mai 2010, 16:16
Hallo,

wollte meine PS3 über den RX-V 465 an meinen Samsung UE40B6000 anschließen, bekomme leider kein Bild :(.

Habe ein Kabel vom HDMI Out der AVs am meinem TV
und ein Kabel von der PS3 in HDMI-1 in meinen AVs.

Der TV sagt immer nur "Kein Signal" oder "Nicht unterstützter Modus", weiß leider nicht mehr weiter.

Gruß Kevin
rabbit5287
Neuling
#2 erstellt: 27. Mai 2010, 19:05
Ich habe auch einen RX-V465, allerdings in Kombination mit einem Phillips pfl8404.

Die PS3 habe ich im HDMI In 1 des AV's und HDMI out geht zum TV HDMI Eingang 1.

Ich habe die Scene BD/DVD mit dem HDMI 1 Eingang gekoppelt und nach anwählen des Eingangs und natürlich dem Umschalten der Quelle am TV gibt es ein Bild.

Hast du etwas anders gemacht?

greetz
rabbit
spocks
Stammgast
#3 erstellt: 27. Mai 2010, 19:17
Ich habe das Kabel aus der PS3 (Was am TV HDMI-2 ist) in den Receiver HDMI-Out gesteckt, somit herrscht eine Verbindung zwischen TV und Receiver.

Dann hab ich ein 2. HDMI Kabel von HDMI-1 (vom AV) in die PS3 gesteckt.

Sollte MMn. alles richtig sein.
rabbit5287
Neuling
#4 erstellt: 27. Mai 2010, 19:38
Den ersten Satz verstehe ich nicht ganz?

Ganz richtig,
Die PS3 kommt in den HDMI 1 Eingang des AV Receiver
Der TV kommt in den HDMI Out des Receivers

In welchen Eingang des TV's der AV geht ist eigtl. egal.
Sobald du am TV die Quelle HDMI1 (wo der AV hängt) anwählst und im AV den Eingang HDMI 1 (wo die PS3 hängt) dauert es einen kleinen Moment - im Display geht ein rotes HDMI Logo an und es müsste ein Bild kommen.

So gemacht? Kommt die rote HDMI Leuchte?
spocks
Stammgast
#5 erstellt: 27. Mai 2010, 20:59
Erstmal danke für deine Hilfe!

Habe es jetzt hin bekommen und zwa musste ich die HDMI-Kabel tauschen, dass was ich zur PS3 dazu gekauft hatte ist wohl eine zu alte Version.
Also das neue 1.4 vom AV HDMI-Out zum TV.
Das alte Kabel von der PS3 zum HDMI-1 am AV.

Jetzt musste ich aber am TV unbedingt den HDMI-1 nehmen alle anderen 3 haben komische Punkte im Bild (wieso, weiß ich nicht).

Vielleicht hilft es ja nochmal dem einen oder anderen der das gleiche Problem hat.

Gruß Kevin

//Ein Problem ist allerdings noch da: Im PS3 Menü scheint es immer Signalunterbrechungen zu geben das Bild wird immer kurz schwarz und am AV ist kein Signal (die Lautsprecheranzeigen verschwinden).
___________
Scheint am HDMI-Controll vom AV zu liegen ist dies aus gibt es im sekundentakt Störungen.
Nur stört mich wenn HDMI-Controll an ist die rote Lampe wenn der AV ausgeschaltet wird (und kostet auch noch unnütz Strom)
ein Fehler von Yamaha?


[Beitrag von spocks am 27. Mai 2010, 21:09 bearbeitet]
rabbit5287
Neuling
#6 erstellt: 28. Mai 2010, 12:07
Sehr schön, allerdings kann es nicht an dem HDMI Versionskabel liegen. Sind alle zueinander kompatibel und könnten höchstens von der Funktion abweichen. Ein günstiges Kabel kann evtl. von der Qualität abweichen, oder einfach nicht gut abgeschirmt sein.
Oder einfach kaputt!

Meiner hat beim TV gucken per Optik auch Aussetzer, gucke über Kabel im UNitymedia Netz. Da bin ich aber sicher, es liegt am Netz.
Bei BluyRays oder PS3 hat er noch nie ausgesetzt!
Passiert das immer, oder nur bei der PS3?
Könnte ein auch ein defekt am AV sein.
Schon mal auf straight oder direct versucht?
Hast du die PS3 auf Bitsream oder PCM gesetzt?

Das rote Lämpchen heißt nur das er das Signal zum TV im ausgeschalteten Zustand durchschleift.
Kostet aber nur 2-5 Watt, dafür brauchst du den AV nicht immer anzuschalten, wenn nicht nötig.

greetz
rabbit
spocks
Stammgast
#7 erstellt: 28. Mai 2010, 20:08
Es hat nur die Fehler im PS3 Menü sobald ich eine Bluray abspiele gibt es keine Störunge mehr, sehr seltsam aber wahr.


Hast du die PS3 auf Bitsream oder PCM gesetzt?

Keine Ahnung weiß leider nicht was das ist.

Gruß Kevin
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
PROBLEM: Yamaha RX-V 465
Marcolinovic am 08.08.2009  –  Letzte Antwort am 09.08.2009  –  6 Beiträge
Yamaha RX-V 465
beckentosch am 07.05.2010  –  Letzte Antwort am 07.05.2010  –  3 Beiträge
LipSync bei Yamaha RX-V 465
Deckard2019 am 15.10.2010  –  Letzte Antwort am 16.10.2010  –  6 Beiträge
Yamaha RX-V 465: HD-Sound
XellFighter am 11.05.2010  –  Letzte Antwort am 14.05.2010  –  13 Beiträge
Yamaha RX-V 465 schlechtes TV Bild
michel99 am 26.09.2009  –  Letzte Antwort am 04.10.2009  –  5 Beiträge
Yamaha RX-V 465 Audio via HDMI
Cheffemaista am 24.01.2010  –  Letzte Antwort am 19.06.2010  –  7 Beiträge
Yamaha RX V 465 HDMI Fragen
hifischorsch am 20.01.2010  –  Letzte Antwort am 24.01.2010  –  4 Beiträge
Yamaha RX-V 465
jonny60 am 23.04.2013  –  Letzte Antwort am 23.04.2013  –  4 Beiträge
yamaha 465
brumml am 10.06.2010  –  Letzte Antwort am 11.06.2010  –  9 Beiträge
Yamaha RX-V 465 - Ton Einstellung
el3ment am 13.10.2009  –  Letzte Antwort am 14.10.2009  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder828.941 ( Heute: 48 )
  • Neuestes MitgliedSlaySpawn
  • Gesamtzahl an Themen1.386.519
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.407.648

Hersteller in diesem Thread Widget schließen