Yamaha 465

+A -A
Autor
Beitrag
ratzec
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 10. Mai 2010, 16:51
Bin seit heute stolzer Besitzer eines Yamaha 465 und habe mich direkt mit der Einstellung vertraut gemacht. Habe momentan nur zwei kleine Probleme. Zum ersten ist es die Displayanzeige der gewählten Eingangs- Quelle. Habe mir schon im Setup Menü meine eigenen Namen eingestellt und ach mit Enter bestätigt. Danach wird aber wieder auf HDMI1, PCM statt Technisat angezeigt???
Desweiteren möchte ich gern meinen Philips LCD über die unteren TV Tasten ein und ausschalten (ist das möglich? - bekomme ich nicht eingestellt).
Danke für Eure Hilfe.
ratzec
Button2000de
Stammgast
#2 erstellt: 10. Mai 2010, 18:16
Was meinst du? Die Anzeige oben Links oder das Zentrale stärker leuchtende in der Mitte ?

Links oben bleibt so, wird also immer als HDMI1 2 oder AV angezeigt. In der Mitte kommt es darauf an was du über "Info" dauerhaft eingestellt hast. Da du was von PCM sagst vermute ich mal das du Audio Decoder ausgewählt hast. Sobald du über Info auf Input gehst, erscheint dann dein Name dauerhaft. Ansonsten wird es nur einige Sek. angezeigt und dann zu dem oben genannten.

Ja lässt sich bestimmt mit steuern, einfach mal die Codes in der BA testen. Bei meinen LG ging das ohne Probs.
ratzec
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 10. Mai 2010, 19:09
Danke, hat geklappt.
ratzec
ratzec
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 12. Mai 2010, 18:09
Hallo!
Bin gerade bei der weiteren Einstellung meines Yamaha 465.
Habe meinen Philips LCD über HDMI am Receiver Ausgang angeschlossen. Alle anderen Zuspieler (Sat- Receiver und Multimedia Festplatte) hängen ebenfalls über HDMI am Receiver HDMI Eingang. Nun möchte ich gern alle drei Geräte irgendwie mit der Yamaha- Fernbedienung (wenigstens) einschalten können. Das erste Problem bereitet mir schon der Fernseher. In der Anleitung steht nur beschrieben, wie man Gerätecodes eingibt, wo die Geräte am HDMI Eingang angeschlossen sind. Mein Fernseher hängt aber am HDMI Ausgang und sollte dann über die unteren Fernsehtasten der FB reagieren.
Kann mir jemand helfen, ober habe ich ev. einen Denkfehler auch bezüglich der Steuerung über die Scene Tasten. Wie kann ich da Geräte einbinden?
Ist es möglich, das Fernseher und SAT Receiver mit einem Tastendruck einschaltbar sind?
Danke.
ratzec
Niggo89
Neuling
#5 erstellt: 12. Mai 2010, 18:21
Moin,
habe die unteren Tasten auch meinem Philips-LCD zugewiesen.
Drücke "Code Set", dann den gewünschten Eingang "z.B. HDMI 1" und gib dann die "0040" für den Phlips-TV ein.

Für die anderen Geräte sollte es analog funktionieren, nur halt mir anderem Eingang und dem entsprechenden Code (letzte Seiten des Handbuches).
ratzec
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 12. Mai 2010, 18:31
Habe am HDMI 1 Eingang aber meinen SAT Receiver und den TV am HDMI Ausgang. Dafür kann ich doch keine Eingangs Taste drücken??
Niggo89
Neuling
#7 erstellt: 12. Mai 2010, 18:44
Ja, auch gerade mein Problem.
Wenn du den Philips auf HDMI einstellst, kannst du während des Fernsehens zwar den TV ausmachen, aber nicht den Receiver.

Power Source habe ich noch nicht ganz verstanden, könnte aber die Alternative sein.
ratzec
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 12. Mai 2010, 18:55
Verstehe ich jetzt nicht ganz: Hast Du Deinen Phillips an einem HDMI Eingang?
Wie meinst du das mit: "auf HDMI einstellen"?
Niggo89
Neuling
#9 erstellt: 12. Mai 2010, 19:29
So wie oben beschrieben wählst du zB HDMI 1 und dann kannst du die unteren Tasten in Verbindung mit deinem TV nur nutzen, wenn du auf HDMI 1 gestellt hast.

Du kannst die obige Anleitung auch für alle 4 HDMI-Eingänge durchführen, dann haste halt auf jedem HDMI-Eingang deinen Philips auf den unteren Tasten. Der Philips müsste dazu prinzipiell nicht mal am 465 hängen. Üblicherweise ist der natürlich am HDMI-OUT.
ratzec
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 12. Mai 2010, 20:09
Aber auf HDMI1 habe ich doch meinen SAT Receiver und auf HDMI2 die Multimedia Festplatte??
ratzec
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 12. Mai 2010, 20:46
Sorry, jetzt hab ich's. Hatte da einen Denkfehler.
Fernseher geht jetzt über die unteren Tasten zu bedienen.
Ist es noch möglich über die Scene Tasten mehrere Geräte gleichzeitig zu schalten? So hab ich's auf der Amazon Seite aufgefaßt, d.h.,wenn ich z.B. "TV" drücke, das dann der SAT Receiver (auf HDMI1) und der Fernseher (auf HDMI out) zusammen angehen???
Danke.
ratzec
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
yamaha 465
brumml am 10.06.2010  –  Letzte Antwort am 11.06.2010  –  9 Beiträge
Yamaha RX-V 465 - Ton Einstellung
el3ment am 13.10.2009  –  Letzte Antwort am 14.10.2009  –  3 Beiträge
PROBLEM: Yamaha RX-V 465
Marcolinovic am 08.08.2009  –  Letzte Antwort am 09.08.2009  –  6 Beiträge
Hilfe Yamaha RX V 465 (kein Bass)
dierksen am 22.10.2009  –  Letzte Antwort am 24.10.2009  –  18 Beiträge
Yamaha RX-V 465
beckentosch am 07.05.2010  –  Letzte Antwort am 07.05.2010  –  3 Beiträge
Yamaha RXV 465 zeigt Tonformat nicht an
popolli1 am 17.03.2010  –  Letzte Antwort am 17.03.2010  –  4 Beiträge
Unterschied Yamaha 465 vs 565
Licor am 09.01.2010  –  Letzte Antwort am 03.02.2010  –  6 Beiträge
Yamaha 465 AV mit PC Coaxial updaten !
marcfenix am 01.08.2010  –  Letzte Antwort am 01.08.2010  –  3 Beiträge
Yamaha RX-V 465: HD-Sound
XellFighter am 11.05.2010  –  Letzte Antwort am 14.05.2010  –  13 Beiträge
RX 465, Sound Probleme
phgt am 22.07.2012  –  Letzte Antwort am 23.07.2012  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder826.881 ( Heute: 11 )
  • Neuestes MitgliedMutz56
  • Gesamtzahl an Themen1.382.594
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.334.829

Top Hersteller in Yamaha Widget schließen