Moviethek neue Android App für Eure Filmsammlung

+A -A
Autor
Beitrag
SpeedyRS2
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 30. Jan 2013, 17:25
Hallo zusammen,

ich habe mir eine App für Android geschrieben, mit der ich meine Filmsammlung organisieren kann.

Sie heißt "Moviethek"
Moviethek


und steht im Google Play Store zum Download bereit.
DOWNLOAD

Hier ein paar Screenshots der Tablet Sicht:
tablet_listview

tablet_gridView


Und hier der Handy Sicht:
handy_listview

handy_gridview

handy_details1

handy_details2

und eine Vorschau auf die kommende Version (vermutlich morgen)
Eine kompakte Listensicht für Handys:
compactListView

Pro Film kann man hinterlegen, auf welchem Medium man den Film besitzt.
- Blu-ray
- 3D Blu-ray
- DVD
- HDD

Da in der Entwicklung jedoch mittlerweile sehr viel Zeit steckt, ist die kostenfreie Version zwar voll Funktionsfähig, aber auf 30 Titel begrenzt.
Für mehr benötigt man dann den entsprechenden Moviethek Unlocker

Ich hoffe Euch gefällt die App und Ihr lasst mir ein paar "positive" Bewertungen da.
Für Fragen, Hinweise usw. könnt Ihr mich gerne hier anschreiben.

Hinweis. Die App kann nicht die Filme abspielen oder downloaden. Es geht nur um die Filminformationen, die von themoviedb.org kommen.
flemedde
Neuling
#2 erstellt: 05. Okt 2015, 15:35
Hallo.

Coole App, nutze ich sehr viel. Wie kann ich meine Sammlung auf mein neues Smartphone übertragen - ohne den Unlocker ein zweites Mal kaufen zu müssen?!

Danke für die Hilfe im voraus!
SpeedyRS2
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 04. Feb 2016, 14:25
Hi flemedde,

ich habe Deinen Beitrag leider gerade erst gesehen. Irgendwie muss ich die Mailbenachrichtigung über neue Beiträge im Thread übersehen haben.

Auch wenn die Frage vielleicht nicht mehr aktuell ist, möchte ich sie natürlich doch beantworten.

Wie man die Sammlung auf ein anderen Gerät übertragen kann, habe ich hier beschrieben:
http://zinullamobile...er-transfer-auf.html

Ich gehe mal davon aus, dass Dein neues Smartphone mit dem gleichen Google Account läuft. Dann musst Du den Unlocker nicht erneut kaufen, sondern kannst ihn einfach wieder aus dem Playstore installieren. Einmal gekaufte Apps stehen unter dem gleichen Account dauerhaft zur Verfügung und sind nicht Geräte gebunden.

Viele Grüße,
Andreas
Master_Vegeta
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 04. Jan 2017, 16:07
die app findet die staffel breaking bad staffel 6 nicht


[Beitrag von Master_Vegeta am 04. Jan 2017, 16:54 bearbeitet]
SpeedyRS2
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 04. Jan 2017, 17:01


[Beitrag von SpeedyRS2 am 04. Jan 2017, 17:02 bearbeitet]
Master_Vegeta
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 04. Jan 2017, 18:19
lustig amazon zeigte mir 6 staffeln an
Fuchs#14
Inventar
#7 erstellt: 04. Jan 2017, 18:29
gibt es auch eine Verleihfunktion?
Master_Vegeta
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 04. Jan 2017, 19:07
jetzt erkennt die app auch nach neustart nicht mal mehr gesacannte filme, ganz schön nervig alles per titel zu suchen
SpeedyRS2
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 04. Jan 2017, 19:29

Fuchs#14 (Beitrag #7) schrieb:
gibt es auch eine Verleihfunktion?


Ja, die gibt es. Mit Angabe, an wen man den Film wann verliehen hat.
Der Film wird dann in der Sammlung ausgegraut angezeigt.
SpeedyRS2
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 04. Jan 2017, 19:31

Master_Vegeta (Beitrag #8) schrieb:
jetzt erkennt die app auch nach neustart nicht mal mehr gesacannte filme, ganz schön nervig alles per titel zu suchen


Es kommt leider vereinzelt vor, dass nicht immer alle Dienste zu Verfügung stehen. In so einem Fall einfach mal ne Zeit warten und später weiter erfassen.
Fuchs#14
Inventar
#11 erstellt: 07. Jan 2017, 13:22
So hab mir mal die Free Version auf das Tablet installiert. Schaut soweit ganz gut aus, zwei Sachen sind mir aufgefallen:

Ich habe sehr viele Konzert DVD /Bluray, die müssen alle per Hand angelegt werden. Das ist aber ein IMDb Problem und nicht des Programms.

Was mich aber noch mehr stört, bzw ein "must have" wäre: Es gibt keinen Eintrag für die Tonspuren/Sprachen. Gerade in Zeiten von Atmos&Co halte ich das für sehr wichtig. Gibts da evtl was im nächsten Update? Alles in eigene Zusatzinformationen zu packen finde ich nicht praktikabel.

Ansonsten ist das Programm sicher sein Geld wert, evtl suche ich aber noch ne Alternative (auch am PC).
SpeedyRS2
Ist häufiger hier
#12 erstellt: 10. Jan 2017, 09:35

Fuchs#14 (Beitrag #11) schrieb:

Was mich aber noch mehr stört, bzw ein "must have" wäre: Es gibt keinen Eintrag für die Tonspuren/Sprachen. Gerade in Zeiten von Atmos&Co halte ich das für sehr wichtig. Gibts da evtl was im nächsten Update? Alles in eigene Zusatzinformationen zu packen finde ich nicht praktikabel.

Das Problem hieran ist, dass die Informationen zu den Filmen nicht vorliegen. Die Daten kommen alle von themoviedb.org. Das ist aber eine reine Film-Datenbank die nur Inhalte zum Film beinhaltet und keine Informationen zu veröffentlichten Scheiben. Um eine manuelle Erfassung würde man also nicht rumkommen. Das einzige, worüber ich nachdenken werde, ob ich weitere zusätliche Infofelder schaffe, die aber trotzdem manuell gepflegt werden müssten. Versprechen kann ich hier aber nichts. Ich plane längerfristig noch ein paar (wie ich denke) wichtigere Änderungen. Dazu möchte ich aber noch nichts verraten.
Fuchs#14
Inventar
#13 erstellt: 10. Jan 2017, 09:42

Um eine manuelle Erfassung würde man also nicht rumkommen. Das einzige, worüber ich nachdenken werde, ob ich weitere zusätliche Infofelder schaffe, die aber trotzdem manuell gepflegt werden müssten.

Damit kann ich gut leben und wäre mir und sicher auch anderen wichtig. Solange das nicht möglich ist werde ich eine andere Software nutzen(müssen).
Fuchs#14
Inventar
#14 erstellt: 19. Jan 2017, 13:38
noch was:

Wie kann ich für Filme die ich selber angelegt habe oder aus der Datenbank kommen nicht nur das Cover sondern auch das grosse Bild in der Hauptansicht ändern/hinzufügen?
SpeedyRS2
Ist häufiger hier
#15 erstellt: 19. Jan 2017, 14:08
Du meinst das breite Hintergrundbild in der Detailsicht hinter dem Cover?
Das kann nicht selber dauerhaft geändert werden.
Das wird durch einen Zufallsgenerator aus einer Auswahl von Hintergrundbildern zum Film geladen. Wenn mehrere Bilder zu einem Film angeboten werden, dann kommt oftmals ein anderes, wenn man den Film öffnet. (kann natürlich auch passieren, das bei wenig auswahl eines mehrfach hintereinander kommt)

Möchte man in der aktuellen Ansicht ein anderes Bild sehen, tippe einfach mal auf den Bewertungsstern. Dann wechselt (sofern verfügbar) das Bild. Beim nächsten Öffnen wird es aber vermutlich wieder ein anderes Bild sein.Wie gesagt, ein Zufallsgenerator hängt dahinter, der zufällig eins auswählt und lädt.

Da die Bilder aus dem Internet geladen werden, macht die App das Standardmäßig auch nur im WLAN und nicht im Mobilfunknetz, um das Datenvolumen zu schonen.
Möchte man das auch im Mobilfunknetz haben, dann kann man in den Einstellungen die Option "Hintergrundbilder nur im WLAN laden" deaktiveren.Dabei muss einem aber bewußt sein, dass jedes Bild Datenvolumen verbraucht.
Fuchs#14
Inventar
#16 erstellt: 19. Jan 2017, 14:17

Du meinst das breite Hintergrundbild in der Detailsicht hinter dem Cover?


Ja genau das meine ich. Schön wäre es wenn man eines einfügen könnte bei Filmen die man selber erstellt hat, da sie in der Datenbank nicht enthalten sind. Habe viele Musikkonzerte die entweder nur mit wenigen Infos oder gar nicht in der Datenbank hinterlegt sind. Aber da ist ein hinzufügen wohl nicht möglich, schade.
Fuchs#14
Inventar
#17 erstellt: 21. Apr 2017, 21:53
Hab es jetzt schon ein paar mal gehabt das die Sammlung leer ist wenn ich die App starte, da hilft nur eine Sicherung wieder einzuspielen, sehr ärgerlich ...
SpeedyRS2
Ist häufiger hier
#18 erstellt: 02. Mai 2017, 08:33
Ich denke nicht, dass die Sammlung wirklich leer ist.
Wechsel in so einem Fall einfach mal von der Listen auf die Rasteransicht und zurück.
Fuchs#14
Inventar
#19 erstellt: 02. Mai 2017, 09:14
Ich werde es beim nächsten mal testen, sollte trotzdem nicht vorkommen.
Newid2011
Neuling
#20 erstellt: 21. Mai 2017, 19:37
Ich nutze auch die Moviethek. Nun habe ich drei Fragen.
1. Wie kann ich Filmboxen einscannen? Ich bekomme immer nur einen der Filme angezeigt. In einer anderen App, in der ich den Scancode getestet habe, wird die Box angezeigt.
2. Ähnliches Problem habe ich mit Serienboxen, in der alle Staffeln enthalten sind.
3. Warum erkennt der Scan nicht Sondereditionen bzw. 3D Editionen?

Gibt es da entsprechende Einstellungen, welche ich übersehen habe?
SpeedyRS2
Ist häufiger hier
#21 erstellt: 22. Mai 2017, 20:17
Hi, die App, bzw. die Datenquelle (themoviedb.org) kennt keine Filmboxen oder spezielle Editionen. Dort gibt es nur die reinen Filminformationen. Bei Serien sieht es genauso aus. Eine Einstellung hast du somit nicht übersehen.
Viele Grüße,
Andreas
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
neue UPnP App für Android Tablets: MediaSteersman
doulos am 27.08.2012  –  Letzte Antwort am 07.01.2013  –  12 Beiträge
Onkyo Android App / Iphone App
derbeginner am 14.05.2011  –  Letzte Antwort am 17.12.2015  –  26 Beiträge
Android-App LighControl Proggen
SvenL. am 21.09.2012  –  Letzte Antwort am 20.11.2012  –  2 Beiträge
Android App zum Radio aufnehmen
Tuperware am 17.02.2016  –  Letzte Antwort am 23.02.2016  –  6 Beiträge
Go Launcher EX für Android
fatty01 am 15.06.2012  –  Letzte Antwort am 21.10.2012  –  3 Beiträge
Welche Android Apps für Autoreisen nutzt Ihr?
UncleCracker am 05.01.2012  –  Letzte Antwort am 28.01.2012  –  3 Beiträge
Player/App mit (parametrierbaren) Audiofiltern
Reference_100_Mk_II am 06.06.2015  –  Letzte Antwort am 08.06.2015  –  3 Beiträge
Internet Problem Android
waldemar93 am 12.12.2011  –  Letzte Antwort am 17.05.2012  –  2 Beiträge
Gute Spiele für Android?
Bosendier am 03.02.2012  –  Letzte Antwort am 17.05.2012  –  3 Beiträge
Equalizer APO für Android
user0815* am 07.09.2017  –  Letzte Antwort am 03.11.2017  –  2 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder851.505 ( Heute: 4 )
  • Neuestes MitgliedStievie76
  • Gesamtzahl an Themen1.420.373
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.043.695