Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


(Onkyo-) Geräte STAPELN?

+A -A
Autor
Beitrag
klarinette
Neuling
#1 erstellt: 04. Feb 2009, 11:06
hi leute,

hab mir nun endlich den onkyo dx-7355-cdplayer angeschafft und dazu den onkyo-9155-vollverstärker.

nun überlege ich, wie ich die dinger aufstelen soll. da ich nicht viel platz habe, würde ich sie eigentlich stapeln wollen.

hab allerdings mal gehört, man solle das besser nicht machen.

is da was dran?

generell würde ich den cd-player auf den verstärker stellen. einerseits, weil das besser aussieht, aber vor allem, weil der verstärker einfach wesentlich schwerer als der cdplayer is.

das einzige, was ich mir vorstellen könnte, was ein problem darstellen könnte, is halt, dass die geräte zu warm werden.

da die aber ganz neu sind, kann ich da noch nich viel zu sagen.

hat jemand vielleicht die oben genannten geräte und weiß zu was für ner wärme-entiwcklung die neigen?

danke!
funnystuff
Inventar
#2 erstellt: 04. Feb 2009, 11:12
Stell den Verstärker auf den CD-Player. Der kann das Gewicht defintiv tragen und ist bezüglich der Abluft-Situation bei weitem nicht so kritisch wie der Verstärker.

Ansonsten stell die Geräte doch erstmal nebeneinander auf und guck, wie warm sie jeweils im Betrieb werden.
klarinette
Neuling
#3 erstellt: 04. Feb 2009, 11:20
hm, stimmt, der verstärker hat ja im gegensatz zum cdplayer auch diese lüftungs-schlitze oben drauf, die dann natürlich verdeckt wären.... dann machts mir höchstens halt echt irgendwie sorgen, sowas schweres auf den cdplayer zu stellen. aber du hast vermutlich recht, eigentlich müsste der sowas ja echt aushalten.
funnystuff
Inventar
#4 erstellt: 04. Feb 2009, 12:33
Der 7555 ist ein Panzerschrank, der hält das aus

Da hab ich schon ganz andere Geräte auf dünnwandigere CD-Player gestellt, davon ist bisher noch keiner zusammengebrochen.

In Katalogen und Elektromärkten sieht man es ja gerne mal andersherum, da verdecken die Player immer die Abluftschlitze der Verstärker... Hitzetod, ick hör dir trapsen!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
CD-Player Onkyo DX-7355 Tuner Onkyo T-4355
mcdamn am 25.12.2010  –  Letzte Antwort am 25.12.2010  –  2 Beiträge
Onkyo DX 6750 Abspielprobleme
Serpent_X am 15.02.2005  –  Letzte Antwort am 21.02.2005  –  4 Beiträge
Problem CDPlayer/Fernbedienung HD970/HK970
Fightclub am 05.02.2007  –  Letzte Antwort am 08.02.2007  –  2 Beiträge
Onkyo DX-6470 Zahnrad Laserschlitten defekt
boberti am 13.10.2005  –  Letzte Antwort am 14.10.2005  –  4 Beiträge
Onkyo Receiver
rotelbär am 01.05.2009  –  Letzte Antwort am 01.05.2009  –  2 Beiträge
Wer weis was über Onkyo DX-R 700 ?
Holzlöffel am 24.05.2012  –  Letzte Antwort am 01.06.2012  –  3 Beiträge
Wo is der Bass?
XCell am 08.05.2003  –  Letzte Antwort am 10.05.2003  –  10 Beiträge
Frontfarben bei Onkyo Integra Komponenten
bronskibeat1967 am 26.12.2010  –  Letzte Antwort am 31.12.2010  –  17 Beiträge
Onkyo DX 7711 Integra Analog oder Digital ?
luckyleon70 am 08.04.2004  –  Letzte Antwort am 08.04.2004  –  2 Beiträge
Verstärker? HAbe da ne Frage!
OLLE85 am 13.07.2006  –  Letzte Antwort am 16.07.2006  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Onkyo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 9 )
  • Neuestes Mitgliedklausherrda
  • Gesamtzahl an Themen1.345.197
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.660.798