Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


PANASONIC SC-AK770EG - Funklautsprecher anschließen

+A -A
Autor
Beitrag
ramta
Neuling
#1 erstellt: 10. Mrz 2009, 21:21
Hi,

ich hab eine neue PANASONIC SC-AK770EG Kompaktanlage und Tevion Funklautsprecher (Aldi).
Es gelingt mir einfach nicht, das Teil zum Laufen zu bringen.
Wenn ich die Funklautsprecher (wie bei meiner alten Anlage)an die Kopfhörerbuchse anschließe, leuchtet die Senderdiode nicht auf und die Lautsprecher geben auch keinen Ton.

Kann der Sender direkt oder nur über Widerstände bzw. Kondensatoren an den Lautsprecherausgang angeschlossen werden? (Schaltung)
Das hätte auch für mich den Vorteil, dass die Originallautsprecher weiterhin arbeiten.

Gruß

Ramta



[Beitrag von ramta am 11. Mrz 2009, 15:57 bearbeitet]
Revox_B77
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 11. Mrz 2009, 16:27
hallo,

hm... wie ich das verstehe, müssen deine Funklautsprecher an einen Vorverstärker Ausgang. Wie sieht es mit der Stromversorgung des Senders aus??? bekommen die Strom??
ja also prinzipiell kannst du die Lautsprech über den Lautsprecher Ausgang ansteuern, dazu brauchst du aber ein high-low Wandler, der das hochpeglige Signal in ein Niederpegliges wandelt.

gruß birger
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Funklautsprecher an Leistungsverstärker?
boxenluder8019 am 24.08.2006  –  Letzte Antwort am 24.08.2006  –  6 Beiträge
Panasonic SC-PM41 Reset
BlackGale44 am 11.09.2016  –  Letzte Antwort am 14.09.2016  –  2 Beiträge
Clatronic Funklautsprecher LBF-407
Sicky am 06.07.2005  –  Letzte Antwort am 25.04.2012  –  3 Beiträge
Kompaktanlage Panasonic SC-PM 21 mit anderen Lautsprechern
MichiS10 am 27.01.2011  –  Letzte Antwort am 27.01.2011  –  2 Beiträge
Funklautsprecher für B&O BeoSound Century
reto52 am 06.12.2008  –  Letzte Antwort am 06.12.2008  –  2 Beiträge
Panasonic SA-PM500 subwoofer
hagenoah am 06.08.2015  –  Letzte Antwort am 07.08.2015  –  2 Beiträge
Stereoanlage an Fernseher anschließen( - sinnvoll?)
MAiniak am 21.12.2009  –  Letzte Antwort am 23.12.2009  –  4 Beiträge
Ausgangsleistung Panasonic SA-AK40
666DemonaZ666 am 24.06.2010  –  Letzte Antwort am 29.06.2010  –  5 Beiträge
Onkyo SC-400
rocX am 28.09.2003  –  Letzte Antwort am 29.09.2003  –  3 Beiträge
MARANTZ SC-7, MA-9
kaefer03 am 23.10.2003  –  Letzte Antwort am 06.11.2003  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Elektronik Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Denon
  • Klipsch
  • Heco
  • Onkyo
  • Dali
  • Marantz

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.400 ( Heute: 98 )
  • Neuestes MitgliedUdo1507
  • Gesamtzahl an Themen1.345.620
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.668.803