Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Stereoanlage an Fernseher anschließen( - sinnvoll?)

+A -A
Autor
Beitrag
MAiniak
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 21. Dez 2009, 21:12
Hallo liebe leute,

ich hab mir vor kurzem en neuen Fernseher gekauft (Samsung PS50B650). Da der Fernseher aber nun wirklich nicht den besten Klang liefert und mein Budget die nächsten 2-3 Monate
erstmal erschöpft sein wird, habe ich mir überlegt das ich vllt meine alte Stereoanlage die ich netmehr benutze (wems was sagt Technics SC-EH 580) anstatt der integrierten Lautsprecher benutze. Meine Frage wäre jetzt ob ich quasi den Verstärker dann einfach per Cinch an den Fernseher anschließen kann bzw. ob das überhaupt Soundqualimäßig Sinn machen würde?

Danke schonmal im Vorraus

MfG MAiniak
stefansb
Inventar
#2 erstellt: 22. Dez 2009, 08:58
Hi,
du kannst den fernseher per cinch an die stereo-anlage anschliessen.
und die qualität der technics-anlage dürfte deutlich besser als die integrierten lautsprecher sein. aufgrund der beengten verhältnisse im tv passen dort höchstenes kleine breitbänder rein. im mittenbereich können die sogar recht gut sein. bei den höhen und vor allen den tiefen können die allerdings mit normalen boxen nicht mithalten. da fehlt dann einfach das volumen und die membranfläche ist zu klein.
probier es also einfach mal aus.
ich habe es selber zu hause bei mir auch so gemacht, und bin sehr zufrieden mit dem ergebnis.

gruss stefan
Peter1
Stammgast
#3 erstellt: 22. Dez 2009, 09:25
Hi

Habe auch seit Jahren schon eine solche Kabelverbindung. - Sehr empfehlenswert!

Der relativ gute Klang meines Philips Aurea genügt mir für normales TV-Gucken. Aber bei Musiksendungen und HD-Filmen mit Surround-Ton wechsle ich jeweils per FB (bequem!) auf die Quelle "TV" am Receiver und höre dann über die Stereo-LS. Ist ein GEWALTIGER Unterschied!

Gruss Peter
MAiniak
Schaut ab und zu mal vorbei
#4 erstellt: 23. Dez 2009, 00:27
So,

hab das alles so gemacht hatte sogar zufällig noch so en Kabel der Sound bei HD-Filmen ist wirklich um einiges besser als zuvor danke für die Tipps und frohes Fest!

MfG MAiniak
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Stereoanlage an Autobatterie anschließen
wiese92 am 05.04.2009  –  Letzte Antwort am 10.04.2009  –  4 Beiträge
Mikrofon an Stereoanlage
maxblau am 08.01.2004  –  Letzte Antwort am 15.01.2004  –  6 Beiträge
Sub an Stereoanlage
Alonxa am 18.11.2009  –  Letzte Antwort am 19.11.2009  –  14 Beiträge
Läßt sich der Mp3 Player an der Stereoanlage anschließen?
talbermann am 15.04.2006  –  Letzte Antwort am 15.04.2006  –  5 Beiträge
Anschluss MP3-Player an Stereoanlage
Charly2107 am 11.04.2008  –  Letzte Antwort am 25.04.2008  –  8 Beiträge
FM Transmitter an Stereoanlage ANSCHLIESSEN
nauen am 22.03.2009  –  Letzte Antwort am 22.03.2009  –  5 Beiträge
Stereoanlage (analog) mit LCD und PS3 verbinden
avax2891 am 14.11.2010  –  Letzte Antwort am 16.11.2010  –  2 Beiträge
Anschluss von EINEM Lautsprecher gekoppelt an Stereoanlage
CaFri am 17.07.2009  –  Letzte Antwort am 17.07.2009  –  3 Beiträge
Boxen an PC anschließen
Burnout-freak am 27.12.2005  –  Letzte Antwort am 27.12.2005  –  19 Beiträge
Seperater D/A-Wandler sinnvoll?
ZongoZongo am 16.11.2004  –  Letzte Antwort am 16.11.2004  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Samsung
  • Technics

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.400 ( Heute: 35 )
  • Neuestes MitgliedNotizente
  • Gesamtzahl an Themen1.345.521
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.667.204