CAT 5 anstelle Powerlink von Bang & Olufsen

+A -A
Autor
Beitrag
2m-berlin
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 13. Okt 2010, 06:51
guten morgen,

ich habe noch ein paar beolab 8000 übrig und würde diese gerne in die gallerie stellen. leider habe ich das ganze haus nur mit cat5 vernetzt und nicht mit powerlink.

jetzt habe ich allerdings gehört, dass man auch ein cat5 nutzen kann? - stimmt das? und wenn ja wie funktioniert es?


[Beitrag von 2m-berlin am 13. Okt 2010, 06:52 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
LS-Kabel Bang & Olufsen
stereototal am 07.12.2005  –  Letzte Antwort am 07.09.2010  –  7 Beiträge
Bang & Olufsen
Kessler_Wetzlar am 17.01.2010  –  Letzte Antwort am 17.01.2010  –  2 Beiträge
Bang & Olufsen Beosound 4
*achim* am 26.01.2010  –  Letzte Antwort am 07.02.2010  –  5 Beiträge
Bang & Olufsen an passive Boxen??
byrds am 11.03.2005  –  Letzte Antwort am 12.03.2005  –  2 Beiträge
Bang und Olufsen BEOSOUND 9000
eldi1910 am 06.07.2008  –  Letzte Antwort am 06.07.2008  –  2 Beiträge
Wer hat Erfahrung mit Qualitätsproblemen und dem Service von Bang & Olufsen?
*MartinS* am 02.03.2012  –  Letzte Antwort am 26.09.2014  –  8 Beiträge
Bang & olufsen beosound 3000 passive Lautsprecher anschliessen
virtus13 am 22.05.2015  –  Letzte Antwort am 04.09.2015  –  3 Beiträge
Bitte um Hilfe! Ipood an Bang &Olufsen (beovision) anschlies
ars.64 am 01.05.2008  –  Letzte Antwort am 10.05.2008  –  7 Beiträge
B&O Beolab 6000 Ansteuerung über Powerlink-Kabel
termman am 11.02.2013  –  Letzte Antwort am 04.03.2013  –  2 Beiträge
Problem mit Belegung von Din Stecker 5 polig.
polk am 26.12.2008  –  Letzte Antwort am 26.12.2008  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

HiFi-Forum Adventskalender Widget schließen

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder833.448 ( Heute: 18 )
  • Neuestes Mitgliedpersaelli
  • Gesamtzahl an Themen1.389.107
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.452.142

Hersteller in diesem Thread Widget schließen