Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Superuniti/unitiserve FLAC FEHLER

+A -A
Autor
Beitrag
mueschswiss
Neuling
#1 erstellt: 21. Mrz 2015, 10:01
Habe superuniti an Unitiserve angeschlossen. Gerippte CDs laufen super und SU spielt die einwandfrei über die N-stream App.

Problem habe ich manchmal bei Musik from Unitiserve/Downloads Folder. Ich lade von Qobuz Musik auf unitserve runter. N-STream findet diese Alben und ich kann sie abspielen.

Dann an einem anderen Tag, werden die Alben zwar weiterhin auf n-stream gefunden, jedoch gibt SU eine Fehlermeldung an.... und kann die Alben nicht abspielen (Die gerippten CD Alben klappen nach wie vor). Dann habe ich auch versucht per USB Stick diese Downloaded Alben abzuspielen und das klappt dann auch nicht. Es lieg also nicht am Serve sondern am SU.

Dann habe ich den SU ausgeschaltet und wieder eingeschaltet und dann hat es wieder geklappt.
Heute ist das wieder passiert und ich möchte den SU nicht jeden Tag 2-3x ausschalten...

Hat jemand ähnliche Problem? Ich habe keine Ahnung was der Auslöser ist....

Danke...Muesch
mw83
Inventar
#2 erstellt: 26. Mrz 2015, 08:58
Hast du auf beiden Naim Geräten die neueste Software/Firmware drauf?

Wäre für mich Schritt1 danach probieren und dann ggf mal den Support bei Musicline anschreiben.
Hörbert
Moderator
#3 erstellt: 27. Mrz 2015, 18:19
Hallo!

Das scheint mir ein Typischer Fall von Bananen-Firmware zu sein, -reift beim Anwender-.

Falls noch Garantie besteht solltest du das Ding zurückbringen und Nachbesserung verlangen.

MFG Günther
mw83
Inventar
#4 erstellt: 28. Mrz 2015, 00:01
Kenne kein Auto, Handy oder Betriebssystem was immer zu 100% Prozent funktioniert.
Anscheinend hast du nur Produkte die von Gottes Hand geschaffen sind (komisch, die haben auch Fehler)
Wäre natürlich besser die Geräte könnten das Update on the fly sich in ne holen und dann einfach neu starten

An den TE, mach bei beiden Geräten ein Firmware Update, geht im Grunde recht leicht, bei musicline gibts dafür eine Anleitung.
Alternativ geh auf deinen Händler zu und lass es ihn durchführen


[Beitrag von mw83 am 28. Mrz 2015, 00:06 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Teac DR-H300 zeigt Musiktitel und Alben nicht an
NichtsHifiVersteher am 09.10.2008  –  Letzte Antwort am 15.02.2009  –  3 Beiträge
Cambridge Stream Magic 6
Hironimus_23 am 12.04.2013  –  Letzte Antwort am 16.01.2014  –  4 Beiträge
n Geräte an einem optischen Eingang
JPS2k2 am 14.12.2008  –  Letzte Antwort am 14.12.2008  –  4 Beiträge
CD-Player vs. FLAC
ct1974 am 26.02.2016  –  Letzte Antwort am 28.02.2016  –  15 Beiträge
Problem beim abspielen von CDs: Kenwood K-511USB-B
der-andere am 07.01.2010  –  Letzte Antwort am 12.01.2010  –  7 Beiträge
Ungewollte Musik auf den Lautsprechern
schweizER-manndli am 01.02.2008  –  Letzte Antwort am 04.02.2008  –  4 Beiträge
Bananenstecker an Technics SU-VX700
flachzange11 am 02.02.2012  –  Letzte Antwort am 02.02.2012  –  8 Beiträge
Möglichkeit, über Sharp CD 661H MP3 abspielen zu können?
_loop_ am 28.07.2013  –  Letzte Antwort am 29.07.2013  –  12 Beiträge
digitale Musik wie zuspielen?
andreaspw am 11.07.2014  –  Letzte Antwort am 20.10.2014  –  52 Beiträge
Touchscreen Musik Anlage
Wolle38 am 14.01.2005  –  Letzte Antwort am 14.01.2005  –  12 Beiträge
Foren Archiv
2015

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Elektronik Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Denon
  • Klipsch
  • Heco
  • Onkyo
  • Dali
  • Marantz

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.883 ( Heute: 76 )
  • Neuestes MitgliedHiFiLaie90
  • Gesamtzahl an Themen1.346.164
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.678.680