Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Umfrage
Harman/Kardon HD 720 - wie Klangverbesserung möglich?
1. spürbare Klangverbesserung durch anderen CD-Player möglich (0 %, 0 Stimmen)
2. lieber in besseren Receiver/Verstärker investieren (0 %, 0 Stimmen)
3. bessere Lautsprecher sind eine lohnendere Anschaffung (100 %, 2 Stimmen)
4. andere Möglichkeit (bitte beschreiben) (0 %, 0 Stimmen)
(Zum Abstimmen müssen Sie eingeloggt sein)

Harman/Kardon HD 720 - wie Klangverbesserung möglich?

+A -A
Autor
Beitrag
hcire
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 30. Mrz 2004, 17:51
Hallo,

ich habe einen H/K HD 720 CD-Player, mit dem ich eigentlich ganz zufrieden bin.
Nun ist meine Frage: kann ich mit einem besseren (neueren, teureren) Player (z.B. H/K HD 750 oder auch andere Marken) eine wesentliche Klangverbesserung erreichen?
Oder lohnt es sich Eurer Meinung nach, erst mal in einen besseren Verstärker/Receiver oder Lautsprecher zu investieren?
Mein übriges Equipment:
Frontboxen: Canton LE 103
Subwoofer: Canton AS 22
Receiver: H/K AVR 5000
Mich interessiert bei dieser Umfrage nur der Stereobetrieb, daher habe ich auch nur das dafür relevante Equipment aufgeführt.

Gruß
hcire.


[Beitrag von hcire am 31. Mrz 2004, 10:18 bearbeitet]
chrwe
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 30. Mrz 2004, 18:42
Viel Spaß beim Lesen des letzten Abschnittes (Abspielgeräte (CD-Player)) unter:

http://www.elektronikinfo.de/audio/cd.htm
hcire
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 30. Mrz 2004, 19:00
Danke chrwe.
Sehr interessanter Artikel, besonders der letzte Abschnitt :-)))
Würdest Du meinen CD-Player in Bezug auf diesen Artikel eher als einen der älteren oder der neueren Generation bezeichnen. Ich weiß leider nicht genau wie alt er ist, da ich ihn gebraucht gekauft habe.
Viele Grüße
hcire
chrwe
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 30. Mrz 2004, 21:11
Hallo hcire,

ich habe von HiFi (-Geräten) ungefähr soviel Ahnung, wie Politiker von Ökonomie -- nämlich null.

Auf den Artikel habe ich verwiesen, da er sich mit meinem Wissen über Digitaltechnologien und meinen (bescheidenen) Elektrotechnik-Kenntnissen deckt.

Wenn Du einen, wie in Deinem Text geschrieben, HD 750 hast, ist es das lt. www.harmankardon.de das aktuelle Modell. Handelt es sich um einen HD 720, schreibe doch über:

http://www.harmankardon.de/product_support/?display=feedback&language=GERMAN

eine Nachricht an H/K, in der Du den Produktionszeitraum des Gerätes anfragst.

Viele Grüße!
goanature
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 31. Mrz 2004, 00:24
hallo zusammen

kleiner auszug von der seite elektronikinfo.de
"Auch die Umwandlung der digitalen Signale in ein Stereo-Analogsignal ist nicht mehr weiter verbesserungsfähig,..."

wenn ich mir ein analogsignal eines plattenspielers gegen ein digitales anhöre ist die spitze noch lange nicht erreicht. nicht das digitales grundsätzlich schlechter klingt (ich höre zu 95 cd/dvd-audio), aber gewisse sachen sind darin einfach (noch) nicht enthalten. (natürlich nicht das knacksen ;))

nach meinen erfahrungen kann man mit verschiedenen playern - die nicht unbedingt teurer sein müssen - einen klanggewinn erzielen. meine erfahrung hat mich dies gelehrt und auch nicht nach der "perfekten" anlage suchende leutz haben ohne etwas zu erwarten ein "aha" erlebnis gehabt. cd player klingen verschieden, ob besser und ob der aufpreis sich lohnt wirst du nur für dich selbst entscheiden können.

imho sparst du das geld aber besser für andere lautsprecher.

grüsse
rony
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Harmon/Kardon HD 720 - Lasereinheit wechseln?
Fallacy am 14.04.2005  –  Letzte Antwort am 17.04.2005  –  4 Beiträge
Harman/Kardon HD 775
Sualk_2 am 22.07.2004  –  Letzte Antwort am 23.07.2004  –  4 Beiträge
Harman Kardon Liebhaber Thread
Widda am 22.06.2006  –  Letzte Antwort am 16.07.2006  –  6 Beiträge
Harman Kardon HK 670
frankie_nrw am 09.10.2003  –  Letzte Antwort am 09.10.2003  –  4 Beiträge
Harman Kardon HD970
cruiser am 14.12.2005  –  Letzte Antwort am 17.12.2005  –  3 Beiträge
Harman/Kardon HD710
go-herm am 20.01.2005  –  Letzte Antwort am 21.01.2005  –  2 Beiträge
HARMAN KARDON FESTIVAL 500
martini am 31.10.2003  –  Letzte Antwort am 02.02.2015  –  78 Beiträge
Harman Kardon, kleines Problem .
Goostu am 18.05.2009  –  Letzte Antwort am 04.06.2009  –  4 Beiträge
Harman/Kardon HD-755 u. HK 3480
Sturmwind am 08.08.2004  –  Letzte Antwort am 10.11.2004  –  6 Beiträge
Neuer Harman Kardon HD 755 mit "brummen"!?
AMON1 am 01.03.2006  –  Letzte Antwort am 01.03.2006  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Harman-Kardon
  • Canton

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.883 ( Heute: 13 )
  • Neuestes MitgliedF3k0
  • Gesamtzahl an Themen1.346.077
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.677.372