ECC81 vs ECC801 - was ist besser???

+A -A
Autor
Beitrag
Ray_Fish
Stammgast
#1 erstellt: 20. Jul 2004, 13:07
Hallo in die Runde,

ich las irgendwo, das die ECC801 als Vorverstärkerröhre besser klingen soll als die ECC81?

Hat jemand Erfahrungen dazu? Und sind die Telefunken-Röhren wirklich besser als andere? Lohnt sich der Kauf eines "alten" TFK-Paares?

Gruß
Ray
micha_D.
Inventar
#2 erstellt: 20. Jul 2004, 14:09
Hi

Ganz definitiv die ECC801S...Problem ist nur der Preis..
E81CC sind momentan noch günstig..auch besser als die Standart ECC81(LL Typ)..

Die Erstgenannte ist auf Systemgleichheit und sehr geringe toleranzen hin gebaut...und wird nicht mehr Produziert......daher der hohe Preis....allerdings kostet ein pärchen ECC803S mittlerweile 150-250Euronen..da ist die
801S noch ein Schnäppchen..12AT7WC ist auch besser als der ECC Standart(Mil/Ind).Die Telefunkens sind aber weder besser noch schlechter als andere Hersteller..Siemens wird deutlich günstiger gehandelt und auch noch mit Glück als NOS zu bekommen....wärend die Telefunkens meist verschlissene teile sind..die für zuviel Geld verhökert werden...also..Finger weg von Telefunken..Tip für gute und günstige EL84..russische Militärröhren..6n14p(M)..


Micha


[Beitrag von micha_D. am 20. Jul 2004, 14:14 bearbeitet]
Ray_Fish
Stammgast
#3 erstellt: 20. Jul 2004, 17:52
Hi Micha,
danke für Deinen Röhren-Hinweis - auch zur Telefunken.

Ich werde mal nach den ECC801 und den E81CC Ausschau halten - hat ja keine Eile.

Schade, die EL84 habe ich vor kurzem gerade ersetzt (EL84EH), sonst hätte ich mal Deinen Tipp mit den russischen "Soldaten" versucht.

Also das Bi-Amping ist eine absolute Sache!!! Ich mag (bei dem Sch...wetter) gar nicht aufhören zu hören :-)

Gruss,
Ray
micha_D.
Inventar
#4 erstellt: 20. Jul 2004, 19:37
Hi

Ich müsste auch noch einige 12at7WC E81cc ECC801S u.s.w. rumliegen haben...hatte ich mal seinerzeit für meine Amps an die Seite gelegt..brauchen tu ich die nicht unbedingt.. Russen EL84 Mil..hab ich leider nur noch 4 stück..

Micha
Ray_Fish
Stammgast
#5 erstellt: 20. Jul 2004, 19:52
Micha,

habe Dir eine PM geschrieben.

Ray
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Vinyl vs CD - Analog vs Digital
FostexFan2 am 27.08.2012  –  Letzte Antwort am 04.09.2012  –  29 Beiträge
220V vs 230V - was ist dran?
Mas_Teringo am 28.10.2004  –  Letzte Antwort am 17.07.2008  –  35 Beiträge
Röhre vs Transistor
achgelis am 14.01.2006  –  Letzte Antwort am 16.01.2006  –  19 Beiträge
Yamaha EQ 500 Vs. Technics SH GE 90
Klas126 am 13.07.2012  –  Letzte Antwort am 13.07.2012  –  5 Beiträge
WANDLER VS VOLLVERSTÄRKER
steinbeiser am 06.08.2005  –  Letzte Antwort am 26.08.2005  –  6 Beiträge
DAB vs. XM
rland79 am 10.04.2008  –  Letzte Antwort am 13.04.2008  –  3 Beiträge
AVM A2 Vs NAD c370
buuti am 28.06.2004  –  Letzte Antwort am 02.07.2004  –  19 Beiträge
Yamaha ax 596 vs ax 892
redman am 01.01.2004  –  Letzte Antwort am 02.01.2004  –  3 Beiträge
Bluetooth Empfänger vs. Behringer UCA222
Dr.Hogan am 19.11.2014  –  Letzte Antwort am 20.11.2014  –  2 Beiträge
Garantie vs. Reparatur
manu.l am 17.06.2004  –  Letzte Antwort am 14.07.2004  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder843.647 ( Heute: 31 )
  • Neuestes MitgliedGhnf
  • Gesamtzahl an Themen1.406.697
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.790.560