2-3 Polstecker

+A -A
Autor
Beitrag
Ferdinand
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 29. Jul 2004, 17:09
hi Leute!

hab mir gerade einen beitrag über kaltgerätestecker durchgelesen.

mich quällt schon länger der Gedanke: Wieso sind Endstufen, Mischpulte usw. in unterschiedlichen ausfürhungen von 2 und 3 Pol stecker vorhanden???

bei manchen geräten hab ich schon gesehen das die masse einen eigenen anshcluss besitz.

Aber was ist wenn nicht???

mfg Ferdl
richi44
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 30. Jul 2004, 09:10
Meistens sind "professionelle" Geräte, also Studiogeräte oder Beschallungs- und Bühnengeräte mit 3-poligen Anschlüssen ausgeführt, da es allenfalls vorkommen kann, dass sie nicht optimal, also an trockenen, isolierten Standorten betrieben werden, sondern auch mal im Freien. Da ist die Schutzerdung für den Personenschutz unerlässlich.
Bei reinen Heimgeräten, die NUR für den Gebrauch in trockenen Räumen und isoliertem Standort zugelassen sind, genügt der zweipolige Anschluss ohne Schutzerde.
Kaster
Stammgast
#3 erstellt: 03. Aug 2004, 01:24
... und der Masse-Anschluss ist zum Beispiel zur (Masse-)Verbindung von Plattenspielern mit Verstärkern oder Mischpulten.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
3 Lautsprecher an Stereoanlage
pimatz am 25.03.2013  –  Letzte Antwort am 05.05.2013  –  33 Beiträge
Mehrere Stereo Endstufen verbinden
herb1176 am 29.04.2013  –  Letzte Antwort am 09.05.2013  –  11 Beiträge
Cinch und Masse
TheB am 07.10.2004  –  Letzte Antwort am 10.10.2004  –  17 Beiträge
DIN 5 pol. - Cinch
fever3 am 30.06.2004  –  Letzte Antwort am 01.07.2004  –  9 Beiträge
Receiver+Endstufen Kombi knackst - Tipps?
hiphi2 am 17.02.2013  –  Letzte Antwort am 18.02.2013  –  2 Beiträge
Speicherung der Sendernamen beim Tuner. Sind immer weg nach 2 tagen
Ralfii am 02.06.2004  –  Letzte Antwort am 09.02.2005  –  14 Beiträge
Nakamichi Receiver 3!!!
MoCombo22 am 10.10.2003  –  Letzte Antwort am 14.01.2004  –  4 Beiträge
2 Verschiedene Endstufen an einem Vorverstärker?
krach100 am 06.01.2016  –  Letzte Antwort am 07.01.2016  –  4 Beiträge
3 Lautsprecher, aber nur 2 Anschlussmgl. am Verstärker!?
Kalle_Krebs am 03.03.2005  –  Letzte Antwort am 08.03.2005  –  7 Beiträge
d/a wandler in acurus act-3, taugt der was ?
shoti am 04.04.2004  –  Letzte Antwort am 05.04.2004  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Elektronik Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Denon
  • Klipsch
  • DALI
  • Onkyo
  • Marantz
  • Heco

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder820.830 ( Heute: 4 )
  • Neuestes MitgliedBackslap
  • Gesamtzahl an Themen1.370.969
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.112.978