Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Probleme mit Sony Hifi Anlage

+A -A
Autor
Beitrag
grAz
Neuling
#1 erstellt: 20. Sep 2004, 16:27
hallo,
ich habe seit fast 10 jahren (oder mehr?) eine sony anlage bestehend aus:
St-s7
cdp-s7
ta-s7
tc-s7

und boxen s-70

im betrieb...

Seit einiger zeit spinnt das teil was sich darin äusserst, dass beim radiohören nur ein speaker geht ( wenn die lautstärke relativ leise ist) und wenn man lauter dreht ab und zu (zufällig) der 2te. Beim Cd-Hören gehen komischerweise wieder beide jedoch nur bis zu einer bestimmten lautstärke dann dreht er einfach ab und blinkt nur orange um den power knopf!
Bin mir ziemlich sicher das er früher wesentlich lauter ging.

Ich weiß es ist eine relativ ungenaue Beschreibung des Problemes jedoch hoffe ich das vielleicht jemand schon zufällig ähnliche Erfahrungen hatte und Lösungsvorschläge, oder ähnliches bereit hat.

mfg grAz
oliverkorner
Inventar
#2 erstellt: 20. Sep 2004, 17:55
das mit dem lautstärke problem könnte ein abgenutzes poti sein..halt das lautstärkepoti....

saubermachen?reinigen? kontaktspray könnte da gut und billig helfen.oder eben neu kaufen wenn nix mehr geht...

das mit dem früher lauter kann man auch erklären...deine anlage scheint älter zu sein...elkos verlieren mit der zeit kapazität das heist es kann(muss aber nicht)leiser bzw schwächer werden.
sakly
Inventar
#3 erstellt: 21. Sep 2004, 08:02
Das Poti wurde ja schon beschrieben, reinigen.

Allerdings wird der Protect-Modus der ANlage wohl einen anderen Grund haben. Trocknende Elkos schließe ich hier nach 10 Jahren mal aus, da das schon sehr früh wäre und Austrocknung an sich schon länger dauert (wenn nicht 10 Jahre als Disco benutzt).
Hast du die Anlage vielleicht mal abgebaut und woanders aufgebaut? Kann sein, dass die Verkabelung nicht richtig sitzt. Vielleicht ist auch ohne Umbau ein Kabel nicht mehr richtig sitzend -> komplette Verkabelung überprüfen. Auch die Signalkabel vom Tuner, CD usw.
tintifaxi
Neuling
#4 erstellt: 21. Jul 2005, 08:43
Hallo grAZ,
Habe ein ähnliches Problem mit dem Sony TA-S7 wie du, teilweise nur ein Kanal dann anspringen der Schutzschaltung (orange LED) . Früher konnte man durch kurzes Lauterdrehen und zurück das Problem für ein weilchen beheben. Inzwischen geht gar nichts mehr, d.h. das Gerät geht nach dem einschalten sofort in die Schutzschaltung .

Poti reinigen habe ich probiert, geht aber aufgrund der Kapselung recht schwierig bis gar nicht und brachte nur kurzzeitig eine kleine Verbesserung.

Hast du dein Problem inzwischen lösen können?
Soll ich mal versuchen das Poti zu tauschen (schaut aber nach einem Spezialteil aus -> Ersatzteile woher?)
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
probleme mit sony anlage
imran_ali_idris am 09.08.2006  –  Letzte Antwort am 10.08.2006  –  16 Beiträge
Probleme mit DAT-Casseten
monotones am 11.01.2007  –  Letzte Antwort am 29.01.2007  –  5 Beiträge
Probleme mit der Anlage
razz81 am 31.01.2011  –  Letzte Antwort am 06.02.2011  –  5 Beiträge
Problem beim Anschluss meines PCs an die Hifi-Anlage
PIxDAUMEN am 17.01.2003  –  Letzte Antwort am 18.01.2003  –  3 Beiträge
Problem mit Hifi Anlage
Simon100 am 02.05.2011  –  Letzte Antwort am 04.05.2011  –  8 Beiträge
Probleme mit Rauschen der Anlage
Faramier am 28.07.2010  –  Letzte Antwort am 07.08.2010  –  32 Beiträge
Problem mit meiner HiFi Anlage !
Karraz am 10.02.2007  –  Letzte Antwort am 15.02.2007  –  28 Beiträge
Probleme mit SONY DTC-670
OnkelRalf am 24.03.2004  –  Letzte Antwort am 17.06.2004  –  3 Beiträge
Endstufe an Hifi-Anlage
Fishbone11212 am 02.11.2003  –  Letzte Antwort am 02.11.2003  –  10 Beiträge
Meine neue HiFI-Anlage
Westerland am 21.04.2015  –  Letzte Antwort am 27.05.2015  –  15 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Elektronik Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Denon
  • Klipsch
  • Heco
  • Onkyo
  • Marantz
  • Dali

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 134 )
  • Neuestes MitgliedLeMops
  • Gesamtzahl an Themen1.345.175
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.660.484