Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Endstufe an Hifi-Anlage

+A -A
Autor
Beitrag
Fishbone11212
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 02. Nov 2003, 12:53
Hallo, ich wollte mal fragen ob man an eine Hifi-anlage eine Endstufe ran hängen kann und wenn ja ob sich dass bei einer Anlage mit 2*50 Watt lohnt und ob die Anlage das mitmacht???
stadtbusjack
Inventar
#2 erstellt: 02. Nov 2003, 12:55
Moin,

das kommt ganz darauf an, was hast du denn für eine Anlage? Hat sie Pre-Outs? Wieviel willst du denn für die Endstufe ausgeben?
Fishbone11212
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 02. Nov 2003, 21:55
Eine Anlage hab ich zur Zeit noch gar nicht (meine ist defekt) deswegen will ich ja wissen ob ich mir irgendeine billige Anlage mit wenig Watt holen kann und dann einfach eine Endstufe ran hängen kann um möglichst viel Leistung aus der Anlage zu holen. Für eine Endstufe wollt ich so um die 100€ aus geben aber ich hab mir da schon was ausgesucht hab sie aber noch nicht gekauft weil ich nicht weiß ob es sich lohnt???
stadtbusjack
Inventar
#4 erstellt: 02. Nov 2003, 21:58
Moin,

billige Anlage haben keine Preouts, das mit der Endstufe wird also nichts. Und eine brauchbare Endstufe für 100€ wirst du auch nicht kriegen. sorry.
Fishbone11212
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 02. Nov 2003, 22:07
Kannst du mir nen Tipp geben wo ich so ne Anlage mit Pre-Outs herkriege (egal wie teuer) ???
EWU
Inventar
#6 erstellt: 02. Nov 2003, 22:09
stadtbusjack hat völlig recht, außerdem bringt´s überhaupt nichts, eine Endstufe an eine billige Vorstufe zu hängen.Dann lieber das Geld zusammen legen und einen ordentlichen Vollverstärker gekauft.
stadtbusjack
Inventar
#7 erstellt: 02. Nov 2003, 22:11
Hm, da fällt mir der NAD 320 BEE für ca. 400€ ein, oder der Rotel RA 01 auch für ca. 400€. Das sind allerdings nur Verstärker! Komapktanlagen mit Preout kenne ich nicht.
Bass-Oldie
Inventar
#8 erstellt: 02. Nov 2003, 22:27
Hi Fishbone,

deine Rechnung geht insofern nicht auf, da es nur einen Markt für separate Endstufen gibt, der ÜBER den Preisen der marktüblichen Vollverstärker liegt, und nicht darunter.
Bei deinem Wunsch im Bereich von 2 x 50W würde ich mir die Idee abschminken.
Da bekommst du gute Vollverstärker mit ausreichend Leistung zum Bruchteil des Preises der von dir genannten Lösung.

Gute Endverstärker mit ca. 100W sinus aufwärts liegen im Bereich ab ca. 200-300EUR bei ebay. Gute Vollverstärker ab 100-150EUR.

Gruß,
Axel
Fishbone11212
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 02. Nov 2003, 22:51
Und wie siehts aus mit nem Autoradio? Das so ein Netzteil teuer ist weiß ich ja nun schon aber im Forum hat mir jemand gesagt dass ich zum Betreiben von einem autoradio + Endstufe auch ein PC Netzteil benutzen könnte. Stimmt das???
Bass-Oldie
Inventar
#10 erstellt: 02. Nov 2003, 23:09
Von einem PC Netzteil würde ich absehen, da die nur im 5V Bereich eine ausreichende Leistung bringen. Du benötigst aber die 12V Versorgung, und zwar mit ca. 4-10 Ampere, wenn du es mal ein wenig aufdrehst.
Die liefert dir ein PC Netzteil aber nicht stabil.

Gruß,
Axel
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Endstufe an HIfi-Anlage anschließen?
nickl am 21.03.2004  –  Letzte Antwort am 21.03.2004  –  8 Beiträge
e-gitarren-preamp an hifi-anlage?
rland79 am 26.01.2009  –  Letzte Antwort am 29.01.2009  –  10 Beiträge
Studio-Enstufe an Hifi-Anlage?
anpaha am 08.05.2012  –  Letzte Antwort am 20.05.2012  –  15 Beiträge
Funkboxen an HIFi anlage anschliessen
rigistrasse am 18.05.2007  –  Letzte Antwort am 18.05.2009  –  11 Beiträge
Probleme mit Sony Hifi Anlage
grAz am 20.09.2004  –  Letzte Antwort am 21.07.2005  –  4 Beiträge
Endstufe???
maxiracer am 23.09.2005  –  Letzte Antwort am 26.09.2005  –  5 Beiträge
Uher Hifi Anlage? Daten?
Speedfreaks-mml am 22.03.2005  –  Letzte Antwort am 03.07.2008  –  4 Beiträge
Brummen in der HIFI Anlage
p2305 am 21.06.2004  –  Letzte Antwort am 21.06.2004  –  4 Beiträge
Party Anlage
Farthed am 14.10.2003  –  Letzte Antwort am 15.10.2003  –  2 Beiträge
Alte Crown HiFi Anlage benutzen
AndrewLannister am 11.07.2013  –  Letzte Antwort am 14.07.2013  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2003

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Rotel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 76 )
  • Neuestes Mitgliedano11
  • Gesamtzahl an Themen1.345.096
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.659.529