Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


1 kanal defekt Technics SU-V4X und Marantz SR 810

+A -A
Autor
Beitrag
the_muck
Stammgast
#1 erstellt: 15. Jul 2005, 06:41
hallo bei den beiden vertärkern ist je ein kanal defekt, bei dem techincs der linke und beim marantz der recht.
gibt es da standart defekte die auftreten?
wenn das öfter auftritt kann es ja vieleicht an einem bestimmten teil liegen....
wie geht man da am besten beim messen vor? ohne oszilloskope ,sinusgenerator und schaltplan komme ich wohl nicht weit oder?

betsen dank der muck
HiFi-DeamoN
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 18. Jul 2005, 16:46
hallo,

also beim sony verstärker meines vaters lässt sich der kanalausfall durch häufiges drehen des balance potentiometers beheben. sollte das bei dir auch der fall sein, kannst du versuchen kontaktmittel in das potentiometer zu geben (wurde mir durch forenmitglieder empfohlen, und ich werde das die tage versuchen).

vielleicht hilft dir das ja weiter

grüße dein DeamoN

PS das war der thread, kannst du dir ja mal anschauen
http://www.hifi-foru...943&postID=last#last


[Beitrag von HiFi-DeamoN am 18. Jul 2005, 16:47 bearbeitet]
Total_Crash
Stammgast
#3 erstellt: 20. Jul 2005, 22:25
Vorsicht mit Kontaktspray! Damit kann man echt einiges verätzen...zuerst nimm Q-Tips (bitte unbenutzte :D) mit Wasch- oder Feuerzeugbenzin und reinige damit den LS-Wahlschalter und die Eingangswahlschalter wenn die mechanisch sind... Wenn du nich dran kommst Taschentuch drunter und durchspülen. Kontaktspray kann echt nach hinten los gehen wenn man die falsche Sorte erwischt.

Gruß,

Karsten

P.S.: bei den Cinch-Eingängen kann es je nach alter des Amps auch nicht schaden, da die Übergangswiderstände ansteigen wenn die Buchsen korrodiert sind.


[Beitrag von Total_Crash am 20. Jul 2005, 22:29 bearbeitet]
the_muck
Stammgast
#4 erstellt: 21. Jul 2005, 08:42
hallo,
beim technics ist es wirklich der balance regler!!! kann mir jemand sagen wo ich einen neuen bekomme? und was für ein bezeichnung der hat? gibts da schaltpläne?
mit sprays komme ich nicht mehr weit, da sich nichts tut wenn ich ihn bewege, und wenn ich die type weis bau ich lieber gleich einen neuen rein. der kann ja nicht die welt kosten...
danke für den tipp ich dachte schon die endstufe währe hin...
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Technics SU 810
rtjstrjsrtj am 12.04.2006  –  Letzte Antwort am 12.04.2006  –  3 Beiträge
Technics SU-VX800
herrm_no am 17.08.2005  –  Letzte Antwort am 17.08.2005  –  2 Beiträge
Marantz SR - 8100 DC, Netzteil defekt. thermisch
DV am 10.10.2005  –  Letzte Antwort am 19.10.2005  –  8 Beiträge
Technics TR515 - 1 Kanal ist tot ...?
destiny25 am 29.09.2003  –  Letzte Antwort am 30.09.2003  –  2 Beiträge
endstufe defekt (alter marantz reciever)
toschi am 06.09.2005  –  Letzte Antwort am 12.09.2005  –  8 Beiträge
Probleme mit Technics SU-V670 PSX cap.
CaptnKnuspa am 18.04.2004  –  Letzte Antwort am 29.05.2004  –  4 Beiträge
Technics SU-5A
haiopei am 04.10.2003  –  Letzte Antwort am 16.05.2004  –  3 Beiträge
Technics SU-VX720
Rauscher am 15.07.2004  –  Letzte Antwort am 23.07.2004  –  8 Beiträge
Technics SU-8055 Prob
alema am 29.10.2003  –  Letzte Antwort am 10.03.2004  –  3 Beiträge
Technics SU-Z55 kein Display
Supertechniker am 10.07.2006  –  Letzte Antwort am 10.07.2006  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Elektronik Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Denon
  • Klipsch
  • Heco
  • Onkyo
  • Dali
  • Marantz

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 41 )
  • Neuestes MitgliedJanine_Rudolf
  • Gesamtzahl an Themen1.345.390
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.664.530