Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


SG-9500 pioneer equalizer an Vollverstärker anschliessen.Brauche Hilfe!!!!

+A -A
Autor
Beitrag
remsar72
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 23. Jun 2007, 11:36
Hallo zusammen...
ich habe ein eigentlich einfaches problem, was mein kleines Hirn jedoch überfordert ...
habe mir den pioneer equalizer SG-9500 günstig gekauft und möchte ihn an meinen Technics Verstärker anschliessen, verkabeln.
der equalizer hat die ausgänge: Line IN - Line OUT und einen Tape Ein/ Ausgang.

Der Verstärker hat 2 Tapemonitor Eingänge/Ausgänge, wählbare IN und OUTput Regler, jedoch keinen Line IN/OUT Eingang...

Wenn mir jemand anhand einer Skizze oder beschreibung erklären könnte, wie genau die chinchkabel vom equalizer an den verstärker verkabelt werden, wär ich sehr dankbar...
Der ebenfalls angeschlossene Tuner und cd wechsler sollten auch über den equalizer laufen...möchte ja das Schmuckstück in Aktion hören
highfreek
Inventar
#2 erstellt: 23. Jun 2007, 12:04
Hallo,
normal geht das so: der Anschluß Line out am Pio.EQ kommt an den (Tape- in) Anschluß (playback) des Verstärkers.
Der Line In des Pio.EQ kommt an (Tape) Rec. Out des Verstärkers.
An den Tape- Anschluß des Pio. kommt dein altes Tapedeck das eventuell vorher an Tape IN/OUT (playback/record)des Verstärkers war.
gruß
remsar72
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 23. Jun 2007, 12:11
hui das ging ja schnell

also, ein Tape deck hab ich keins mehr(übernimmt der mp3 player)

die anderen angeschlossenen Geräte(tuner, cd wechsler) laufen dann auch über denn equalizer und müssen nicht umgeschteckt werden??

tx
highfreek
Inventar
#4 erstellt: 23. Jun 2007, 12:17
Ja, nix umstecken, der equalitzer wird so zwischen vorverstärker und Endstufe deines Verstärkers geschaltet!
So das alle quellen über den EQ laufen , es sei denn du drückst EQ- off, dann bleiben die frequenzgänge gerade weil der Eq. dann das Signal unverändert durchschleift,- und allenfalls rauscht es dann ein bissel mehr
gruß


[Beitrag von highfreek am 23. Jun 2007, 12:18 bearbeitet]
remsar72
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 23. Jun 2007, 12:19
Danke highfreek...
kompetenter mann!!!!

War ja auch ne absolute anfänger frage, aber im kopf überlegt man(n) sich sachen

Danke nochmal....
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
pioneer equalizer sg-9500
opa_hannes am 18.11.2008  –  Letzte Antwort am 18.11.2008  –  4 Beiträge
Pioneer SA-9500 II
SuLux am 03.11.2003  –  Letzte Antwort am 04.11.2003  –  2 Beiträge
Equalizer an Pioneer Verstärker anschließen.
kevinfullhouse am 29.06.2007  –  Letzte Antwort am 30.06.2007  –  2 Beiträge
Pioneer-Equalizer verbinden
Phili03 am 05.09.2013  –  Letzte Antwort am 06.09.2013  –  4 Beiträge
Equalizer anschließen, warum und wie?
Mephiston am 25.01.2012  –  Letzte Antwort am 09.05.2013  –  20 Beiträge
Equalizer
Klas126 am 12.04.2012  –  Letzte Antwort am 15.04.2012  –  6 Beiträge
Equalizer an neuen Vollverstärkern?
Morbidsound am 11.03.2011  –  Letzte Antwort am 23.03.2011  –  18 Beiträge
equalizer an verstärker
johäns am 10.09.2008  –  Letzte Antwort am 10.09.2008  –  3 Beiträge
Problem mit Pioneer GR-777 Graphic Equalizer
juma71 am 13.04.2007  –  Letzte Antwort am 15.04.2007  –  5 Beiträge
Equalizer vor Vollverstärker
jettoignaster am 18.03.2009  –  Letzte Antwort am 21.03.2009  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Elektronik Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Denon
  • Klipsch
  • Heco
  • Onkyo
  • Dali
  • Marantz

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 65 )
  • Neuestes MitgliedMrPneumo
  • Gesamtzahl an Themen1.345.970
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.675.799