55B6D oder 65EF9509

+A -A
Autor
Beitrag
Mutzel3000
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 30. Aug 2016, 11:19
Hallo,

bin ganz neu hier und habe direkt eine Frage an Euch OLED-Experten.
Bei uns gibt es gerade bei Saturn Wesel den 65EF9509 für 3498 Euro inkl. Lieferung.
Medimax in Geldern bietet den 55B6D gerade für 2999 Euro an.
Ich sitze ca. 3,5 Meter entfernt und schaue hauptsächlich Netflix HD und etwas TV mit SD/HD.
Kann mich einfach nicht entscheiden und der 65B6D für 4800 Euro bei Otto ist mir einfach ein bisschen zu viel Geld.

Bitte helft mir
derdater79
Inventar
#2 erstellt: 30. Aug 2016, 11:30
Hi,der b6 ist heller,wichtig bei HDR, und hat Dolbyvision.
Also Zukunft orientiert.
Und es schon besser wenn man Netflix ganz ausreitzt.
Gruß D
flygun
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 30. Aug 2016, 12:29
Hi,

bei einem so großen Sitzabstand sollten so Details wie Dolby Vision eher eine untergeordnete Rolle spielen. Würde dir auf jeden Fall zu dem 65EF9509 raten außer du reduzierst den Sitzabstand deutlich. Bei 3,5 m wirst du selbst bei 65 Zoll vermutlich keinen Unterschied zwischen 4k und 1080p erkennen und - wenn überhaupt - nur einen geringen Unterschied zwischen Dolby Vision und SDR Quellen.
celle
Inventar
#4 erstellt: 30. Aug 2016, 12:36
Der 55B6 kann kein 3D. In allen anderen Belangen (Helligkeit, HDR-Unterstützung, Nearblack, TruMotion) ist er etwas besser als der 65EF9509. In deinem Fall aber eben auch 10" kleiner.
derdater79
Inventar
#5 erstellt: 30. Aug 2016, 12:53
Hi,also es liegt auch am Auge des Betrachters,ich habe das Glück auch aus 4 Metern einen Unterschied zwischen sdr und 4k zusehen.
Und dazu kommt die Brillanz bei Hdr mit höherer Helligkeit.
Gruß D
Stequ
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 30. Aug 2016, 13:02
Lass dich vom Sitzabstand nicht verrückt machen.

Die Empfehlungen lauten da bei 55Zoll ca. 1,2m !!! Sitzabstand bei 4K. Wer bitte sitzt so vor dem Fernseher?

Ich weiß, da gibt es ein paar Hardcor-Fans aber der Normalo mit normalem Wohnzimmer?

Ich habe den 55B6 und bin bei ca.3,5m Sitzabstand vollends zufrieden. Das Bild ist Spitze und keinerlei Bildfehler feststellbar. Unterschied zu einem 1080p-Fernseher sieht man trotzdem, da die Gesamtbildqualität eine andere ist. Die Pickel der Schauspieler muß ich auch nicht Naturgröße begutachten.

Ich habe den damals für mehr Geld gekauft und bereue es trotzdem nicht.

Kommt aber wirklich auf Deine persönlichen Vorlieben und Örtlichkeiten an.

Gruß
Stequ

PS: Außerhalb des Protokolls: An die Größe gewöhnt man sich sehr schnell. Ich erwische mich jetzt schon wieder bei dem Gedanken "Hättest Du doch lieber den 65 Zoll nehmen sollen?". Irgendwo ist aber auch mal gut. Der 65Zöller ist schon eine ganz schön große und schwarze Wandtafel, die sich auch optisch erstmal einfügen und integrieren lassen muß.

Bei 50M² Wohnzimmer mag das ja noch gehen.

Nur meine rein persönliche Meinung.
Mutzel3000
Schaut ab und zu mal vorbei
#7 erstellt: 31. Aug 2016, 11:59
Es ist vollbracht

Habe gerade einen LG 65B6D für 3.999 Euro bei Euronics geschossen.
Werde berichten, wenn er da ist.

Ich schwebe

Dann bin ich mal gespannt, ob er ein würdiger Nachfolger meines
50" Panasonic VT30-Plasmas ist.
cybergnom
Stammgast
#8 erstellt: 31. Aug 2016, 13:01
Da bin ich mal gespannt, was Du zu berichten hast.
Ich schaue mich derzeit nach einem Nachfolger nach meinem 50" GW20 um und habe den 65B6 auch im Visier.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
OLED 55B6D Bildmodus(gelöst)
ewolke am 19.11.2016  –  Letzte Antwort am 22.11.2016  –  2 Beiträge
Grobe Pixelfehler bei LG OLED 55B6D
WillyWombat am 06.01.2020  –  Letzte Antwort am 07.01.2020  –  3 Beiträge
OLED (65EF9509) Kalibrierungs-Tips
BokiWan am 14.03.2017  –  Letzte Antwort am 14.03.2017  –  4 Beiträge
65EF9509 und VU+ Solo 4K
Schnipo am 06.05.2016  –  Letzte Antwort am 26.10.2018  –  29 Beiträge
aktueller Favorit LG 65ef9509 !
chris07211980 am 15.02.2016  –  Letzte Antwort am 23.02.2016  –  14 Beiträge
Tonaussetzer beim LG Oled 55B6D
Acci62 am 28.01.2017  –  Letzte Antwort am 20.03.2017  –  2 Beiträge
55B6D Bewegtbild / Kantenflimmern
Kai-Pirinha am 02.03.2017  –  Letzte Antwort am 12.04.2017  –  4 Beiträge
55B6D Bildgrößenschwund
Big_T. am 13.05.2017  –  Letzte Antwort am 13.05.2017  –  3 Beiträge
Lieferzeit 65EF9509
Schnipo am 15.02.2016  –  Letzte Antwort am 02.05.2016  –  10 Beiträge
55c6d breiter als der 55b6d
bandit_one am 22.12.2016  –  Letzte Antwort am 22.01.2017  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2016

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder875.894 ( Heute: 45 )
  • Neuestes MitgliedWomas
  • Gesamtzahl an Themen1.460.796
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.780.665

Hersteller in diesem Thread Widget schließen