4k Angebermaterial Netflix u Amazon

+A -A
Autor
Beitrag
jan_reinhardt
Stammgast
#1 erstellt: 01. Jun 2017, 07:21
Hallo Kollegen,
ich habe einen neuen 55B6D. Mit welchem 4k gestreamten Blockbuster kann ich mich denn mal selbst beeindrucken?
Irgendein Action-Superkracher, dessen Effekte am besten nicht in 2k berechnet und jetzt hochskaliert wurden, sondern der durchgängig volle UHD-Pracht bietet?

Auf Netflix habe ich mich schon umgetan, aber dort gibts halt primär Serien und Kaminfeuer in 4k.
Falls Ihr also einen (Amazon?) "Lieblingsfilm" habt, würde mich das sehr interessieren.
Danke!
jan_reinhardt
Stammgast
#2 erstellt: 04. Jun 2017, 06:50
übrigens, unter allen Antworten verlose ich ein iPad!
SplinterTM
Stammgast
#3 erstellt: 04. Jun 2017, 12:19
kein Plan bei Stream...

aber sonst

The Revenant - Der Rückkehrer 4K UHD Blu-ray
pspierre
Inventar
#4 erstellt: 08. Jun 2017, 18:47
"Mad dogs" auf Amazon-Prime.

4k ok, ....HDR ok, ..... und der Streifen (Serie) lässt sich sogar auch ansonsten anschauen.

mfg pspierre
jan_reinhardt
Stammgast
#5 erstellt: 08. Jun 2017, 20:04
Danke, ich pfeiffs mir am WE mal rein
jan_reinhardt
Stammgast
#6 erstellt: 11. Jun 2017, 11:54
hmmm irgendwas funktioniert da nicht. Die Amazon App auf dem TV zeigt mir gar keine UHD-Inhalte an.
Könnte es daran liegen, dass ich bisher kein Prime-Kunde bin?
Aber ich sollte doch trotzdem The Revenant oder Der Marsianer in UHD einzeln kaufen können, oder?! Und das funzt nicht. Es ist immer nur von HD die Rede.
leo_62
Stammgast
#7 erstellt: 11. Jun 2017, 12:33
Nö, für die beiden Filme brauchste schon die UHD-Blurays.
Ich meine, auf Amazon Video gibt's nur ein paar Serien und Natur-Dokus in 4k, keinerlei Spielfilme...
jan_reinhardt
Stammgast
#8 erstellt: 11. Jun 2017, 14:15
Das stimmt so nicht.
Amazon Video kann UHD: https://www.amazon.c...tml?nodeId=201648150
Und angeblich sind auch beide Filme (Revenant, Martian) in UHD vorhanden, so stehts auf diversen Empfehlungslisten. Trotzdem funzt es bei mir nicht, auch nicht bei Mad Dogs


[Beitrag von jan_reinhardt am 11. Jun 2017, 14:20 bearbeitet]
leo_62
Stammgast
#9 erstellt: 11. Jun 2017, 15:16
Ja klar kann AV UHD. Das bestreite ich doch nicht. Aber sie bieten nun mal keine Filme an, soweit ich weiß.
Und wenn ich den Revenant oder Marsianer in 4k google, ist ausschließlich von der UHD-Disc die Rede...
Razor187
Inventar
#10 erstellt: 13. Jun 2017, 02:32
Angeber material? Ernsthaft? Und dann den streaming müll nennen?
frotee
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 17. Jul 2017, 02:34
Wenn dein Intenet schnell genug ist, dann bspw. The Grand Tour in 4K (das neue Top Gear - Amazon Prime) - da gibt's einige schöne Szenen.

§657 BGB beachten :).


[Beitrag von frotee am 17. Jul 2017, 02:34 bearbeitet]
SamLombardo
Inventar
#12 erstellt: 18. Jul 2017, 12:31
Sneaky Pete auf Prime hatte mit das beeindruckendste HDR was ich bisher gesehen habe.
jan_reinhardt
Stammgast
#13 erstellt: 18. Jul 2017, 13:19
geht klar, danke!
leo_62
Stammgast
#14 erstellt: 18. Jul 2017, 13:19
Sneaky Pete auf Amazon Video?
Gibt's doch nur in 1080p, KEIN 4k oder HDR...
SamLombardo
Inventar
#15 erstellt: 18. Jul 2017, 14:58
Dann stimmt was mit deiner Einstellung nicht . Die Serie gibt's in 4k und wie gesagt mit echt eindrucksvollem HDR.
Und nebenbei ist die Serie echt cool. Leider nur eine Staffel bisher, die zweite soll aber kommen.
Gruß!


[Beitrag von SamLombardo am 18. Jul 2017, 15:00 bearbeitet]
leo_62
Stammgast
#16 erstellt: 18. Jul 2017, 17:16
Oh sorry @SamLombardo, unter UHD-Serien hab ich's entdeckt
In der Prime-Serien-Liste ist nur der HD-Pete gelistet. Könnte Amazon einen auch gerne drauf hinweisen, daß höhere Auflösungen und HDR zur Verfügung stehen...
frotee
Ist häufiger hier
#17 erstellt: 18. Jul 2017, 18:22
Ist nicht deine Schuld Leo. AV hat da viele Probleme und Kuriositäten.

Mal sind Serien in 4K vorhanden, dann mal wieder nur in FullHD - liegt an der LG-App

Die App von AV ist bei LG irgendwie verbuggt. Anfangs konnte ich bspw. The Grand Tour in 4K mit HDR auf English (OT) sehen, dann ein paar Episoden später gab es die 4K Version gar nicht mehr, egal ob über Suche, 4K, Prime etc. Der Kundenservice war auch ratlos, schickte mir für die Website einen Link um mir zu zeigen, dass es TGT noch in 4K gab. Ein Woche später in 4K wieder da, dafür aber nur noch auf Deutsch, nicht mehr Englisch. Englisch nur Full HD.

Teilweise gucke ich englische Serien mit UT (Englisch), dann fehlt er mal für eine Folge, aber in der App auf dem iPhone gibt es diese mit englischem UT, dann gibt es mal nur deutschen UT etc etc. Amazon weiß da manchmal nicht wo vorne und hinten ist.

Zudem werden einem ständig Filme und Serien vorgeschlagen und gezeigt, die man bereits gesehen hat und wo es noch keine neuen Folgen gibt.


[Beitrag von frotee am 18. Jul 2017, 18:23 bearbeitet]
Starwatcher73
Ist häufiger hier
#18 erstellt: 21. Jul 2017, 15:04
mir ist aufgefallen, dass die Bildqualität meines 65E7 (jeweils Standart Einstellung) über die PS4 Netflix App tatsächlich besser ist als über LG Netflix. An was kann liegen? Getestet mit "Pinky Blinders" jeweils FullHD


[Beitrag von Starwatcher73 am 21. Jul 2017, 15:05 bearbeitet]
Starwatcher73
Ist häufiger hier
#19 erstellt: 24. Jul 2017, 11:59
Niemand Input hierzu?
displaycalibration
Ist häufiger hier
#20 erstellt: 03. Nov 2017, 16:29
@starwatcher73
Liegt zwar schon länger zurück aber entweder verändert die Playstation das Signal oder wahrscheinlicher dein hdmi input ist anders konfiguriert als deine app. Die Einstellungen des hdmi kanals kopieren sich auf die internen Apps leider nicht wenn man auf alle Eingänge anwenden klickt.
Kudd3l
Inventar
#21 erstellt: 03. Nov 2017, 17:57
Wenn man richtiges "Angebermaterial" haben möchte, um seinen OLED bis ans Limit glänzen zu lassen, dann würde ich mir bei den gängigen 4kHDR Demo-File Websites die entsprechenden Demo-Files herunterladen.
Diese Demo-Clips gibt es zwar auch auf Youtube, allerdings dann komprimiert und dazu gibt es ja auch noch den YT-HDR-Bug.
Unkomprimiert sind etliche dieser Demo-Files halt echte Kinnladenkracher.

In meinen Augen manchmal gar merklich mehr als etliche sehr gute 4kHDR UHD-BD's, weil sie eben häufig zusätzlich den traumhaften Schwarzwert, Kontrast eines OLED voll einsetzen.
Diese Demo's sind eben dafür gemacht das Produkt ins beste Licht zu setzen, entsprechend flashen diese Files enorm von der Bildqualität und unterstreichen Schwarzwert, Farben, Kontrast bis zum Limit.
Ich hab eigentlich die Mehrzahl der als Referenz im Bezug auf die BQ geltenden UHD-BD's, Revenant, u.s.w, u.s.w. hier, trotzdem flashen einige der unkomprimierten Demo-Files noch mehr.

Ein paar herausragende 4kHDR Demos seien hier mal als Beispiel genannt.

LG Chess 4K Demo

LG Cymatic Jazz HDR10 4K Demo

LG Rays of Light 4K Demo -

Die Blumen zu Beginn von "LG Rays of Light", absoluter Wahnsinn von der Plastizität.
Da hat man nicht mehr das Gefühl vor einem TV zu sitzen, sondern glaubt die Blumen sind real im Zimmer, so extrem dreidimensional ist die Wirkung.

Sony Bravia OLED 4K Demo

u.s.w, u.s.w.

In jedem Fall braucht man bei den Datenraten einen sehr schnellen USB-Stick, oder eine schnelle SSD.
Mit einer herkömmlichen Festplatte kommt es zu häufigen Nachladepausen.

http://4kmedia.org/


[Beitrag von Kudd3l am 04. Nov 2017, 01:12 bearbeitet]
Ich_kann_nicht_mehr
Stammgast
#22 erstellt: 11. Nov 2017, 10:48
4K HDR Referenzfilm „Meridian“ das mit Abstand beste Demo Video!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
LG OLED55B7D bei Netflix 4K Streaming kein HDR
Harry_Potthead am 11.01.2018  –  Letzte Antwort am 12.01.2018  –  3 Beiträge
Neue Fernbedienung mit Netflix und Amazon
funkytown2017 am 31.05.2017  –  Letzte Antwort am 01.06.2017  –  2 Beiträge
LG B7 Netflix/Amazon Dolby Digital+ Problem
Jukes89 am 02.08.2017  –  Letzte Antwort am 29.09.2018  –  6 Beiträge
LG OLED 65C8 Amazon Fire TV
Eisfeldt am 26.02.2019  –  Letzte Antwort am 27.02.2019  –  7 Beiträge
Netflix: Keine HDR(10) Titel?
koul am 29.12.2017  –  Letzte Antwort am 24.01.2018  –  23 Beiträge
Netflix von LG OLED TV vs Apple TV 4K bzw. Firestick 4K - Unterschiede?
A-K am 20.06.2019  –  Letzte Antwort am 24.06.2019  –  4 Beiträge
Harmony Companion/Hub Netflix mit B87
Hilikus am 09.05.2019  –  Letzte Antwort am 09.05.2019  –  9 Beiträge
HDR bei Netflix aktivieren
Piet100 am 04.09.2016  –  Letzte Antwort am 01.12.2016  –  13 Beiträge
Schlechte Auflösung Netflix etc.
oliluenen am 09.06.2017  –  Letzte Antwort am 10.06.2017  –  2 Beiträge
LG OLED55B6D NETFLIX (Etc.) VS Free Tv
kev1308 am 25.01.2017  –  Letzte Antwort am 27.01.2017  –  6 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder871.063 ( Heute: 11 )
  • Neuestes Mitglied/truk/
  • Gesamtzahl an Themen1.451.913
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.625.525

Top Hersteller in LG Widget schließen