Netflix: Keine HDR(10) Titel?

+A -A
Autor
Beitrag
koul
Neuling
#1 erstellt: 29. Dez 2017, 11:49
Hallo zusammen,

ich habe mir gerade den OLED65C7D angeschafft und wundere mich/bin nicht sicher, dass in der Netflix App bzw. in der Kategorie Ultra-HD 4K im Prinzip nur Dolby Vision Content angezeigt/zugespielt wird, alle anderen Titel werden nur mit Ultra HD 4K gekennzeichnet (also genauso benannt wie die übergeordnete Kategorie). Bin nicht sicher, ob es sich dabei um HDR(10) Content handeln soll. Eigentlich kenne ich es bei der App so, dass HDR auch konkret benannt wird (hat mir die Netflix Hotline auch gerade noch mal bestätigt, Bsp. Stranger Things: Wird eigentlich sowohl in Dolby Vision als auch in HDR angeboten, bei mir wird aber nur DV angezeigt). Bei den besagten/fraglichen Titeln zeigt der TV beim Abspielen oben rechts in der Ecke auch nichts an (im Gegensatz zu Dolby Vision). Ich befürchte nun, dass die LG Netflix App aktuell kein HDR10 "kann", aber was soll dann Ultra HD 4K heißen (wenn sich dahinter nicht HDR10 verbirgt)?

Kann das jemand bestätigen/erklären?


Beste Grüße

Koul
crank79
Stammgast
#2 erstellt: 29. Dez 2017, 13:14
Ultra HD 4K beschreibt nur Titel die auch in 4K laufen wie Narcos zb.

Bei dir wird in der App auf dem LG auch nur DV angezeigt weil es der TV kann. Gehst du zb über den LG UP 970 UHD Blu Ray Player auf die Netflix App wird dir da auch nur HDR anstatt DV angezeigt (bei der PS4 das gleiche mit der App)
EniCash
Stammgast
#3 erstellt: 29. Dez 2017, 13:17
Dolby Vision-Content konnte mich im Vergleich zu HDR-Content noch nicht wirklich überzeugen.
Klingt aber plausibel, dass der LG die "höherwertige Version" in dem Fall DV anzeigt. Hat mal jemand HDR und DV der gleichen Serie verglichen?
bbstevieb
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 29. Dez 2017, 15:50
Also ich hatte über die Netflix App auf dem B7 auch noch nie HDR(10) angezeigt bekommen. Entweder Vision oder eben kein HDR...
koul
Neuling
#5 erstellt: 29. Dez 2017, 18:03
Die LG OLED 7er Serie kann ja eigentlich beide HDR Fornate (Dolby Vision UND HDR10)! Dann sollten Titel, die nur in HDR10 vorliegen doch auch konkret mit HDR gekennzeichnet sein bzw. dies sollte dann TV-seitig beim Abspielen (oben rechts in der Ecke) angezeigt werden. Jedoch werden in der App bei den UHD Titeln nur Dolby Vision ODER "Ultra-HD 4K" aufgeführt, was auch immer letzteres genau bedeuten soll (HDR10 scheint es ja nicht zu sein, TV zeigt beim Abspielen nichts dergleichen an). Die Antwort auf die Frage, welches Format bei Titeln, die in beiden Formaten angeboten werden, TV-seitig gewählt wird erübrigt sich da ja schon fast...
BAT54
Stammgast
#6 erstellt: 29. Dez 2017, 18:25
Da Dolby Vision sozusagen eine Ausbaustufe von HDR10 ist, kann man DV-Filme auf HDR10 Geräten auch in HDR anschauen... Je nach dem eben ob das Ausgabegerät oder Abspielgerät oder abspielende App DV kann... Wenn eines nicht passt kommt mindestens HDR10 an. Das ist genau der Fall wie man DV umgehen kann... Netflix zb über Xbox One anschauen (die Box kann nur HDR10 ausgeben) DV Filme sind doet in HDR10 gekennzeichnet...
crank79
Stammgast
#7 erstellt: 29. Dez 2017, 18:48
@Koul: wie von mir oben bereits geschrieben, wenn nur Ultra-HD 4K da steht, dann hat der Film oder Serie nur eine Auflösung von 4K ohne HDR oder DV.
BAT54
Stammgast
#8 erstellt: 29. Dez 2017, 19:16

crank79 (Beitrag #7) schrieb:
@Koul: wie von mir oben bereits geschrieben, wenn nur Ultra-HD 4K da steht, dann hat der Film oder Serie nur eine Auflösung von 4K ohne HDR oder DV.


Genau
koul
Neuling
#9 erstellt: 29. Dez 2017, 20:41
Ah ok, hatte, ehrlich gesagt, gedacht, dass bei Netflix 4K immer Hand in Hand mit einem der HDR Formate geht. Aber es ist ja schon komisch, dass mir so gar keine "reinen" HDR10 Titel angezeigt werden...
crank79
Stammgast
#10 erstellt: 29. Dez 2017, 21:02

koul (Beitrag #9) schrieb:
Ah ok, hatte, ehrlich gesagt, gedacht, dass bei Netflix 4K immer Hand in Hand mit einem der HDR Formate geht. Aber es ist ja schon komisch, dass mir so gar keine "reinen" HDR10 Titel angezeigt werden...


Für „reine HDR10“ kannst du jeden anderen TV außer zur Zeit LG nehmen
koul
Neuling
#11 erstellt: 29. Dez 2017, 21:08
Wieso, das sollte der LG doch können!?
crank79
Stammgast
#12 erstellt: 29. Dez 2017, 22:10

koul (Beitrag #11) schrieb:
Wieso, das sollte der LG doch können!?


Kann er ja auch, aber bei Netflix wird halt DV geboten, guckst du Amazon oder UHD‘s mit HDR zeigt er dir auch HDR an.
koul
Neuling
#13 erstellt: 30. Dez 2017, 00:06
Bei Netflix wird doch neben DV grundsätzlich auch HDR(10) angeboten, habe das selber schon gesehen (bei nem anderen UHD TV) bzw. ja heute noch mal von der Hotline gesagt bekommen (die sagten ja auch, dass sogar beides bei Stranger Things verfügbar ist). Habe mittlerweile allerdings den Verdacht, dass das bei der LG-Variante der App (fälschlicherweise?) nicht der Fall ist. Anders kann ich mir nicht erklären, dass nicht ein HDR(10) dedizierter Titel gelistet ist...
crank79
Stammgast
#14 erstellt: 30. Dez 2017, 01:18
Wieso sollte bei LG auch noch der HDR10 Stream angeboten werden wenn du DV bekommst, das ist in etwa so das du keinen Dolby Digital Core angezeigt bekommst bei deinem Receiver obwohl er Dolby True HD kann.

HDR ist der Core und DV der extra Codec den der LG entschlüsselt.

Hast du kein DV Gerät bekommst du auch den normalen HDR10 Kern angezeigt bei Netflix.
koul
Neuling
#15 erstellt: 02. Jan 2018, 13:26
Das könnte bei Titeln, die grundsätzlich in beiden Formaten vorliegen, natürlich ein Erklärungsansatz sein (die LG Netflix App "entscheidet", dass dann nur DV angezeigt wird / verfügbar ist). Wobei ich hier die Logik auch nicht ganz verstehen würde, für mich sind DV und HDR10 zwei unabhängige HDR-Formate (kann natürlich sein, dass ich das falsch verstanden habe), bei denen man nicht pauschal sagen kann das eine oder das andere ist per se besser/vorzuziehen (ist doch auch ein Stück weit Geschmacksache, die Entscheidung würde ich dann gerne selber treffen ).

Aber was ist darüber hinaus mit Titeln, die Netflix-seitig nur in HDR10 vorliegen?? Hätte halt gerade die Befürchtung, dass die LG App die gar nicht erst als solches (also mit HDR10) listet, sondern entweder "nur" als 4K oder gar nur als HD...
crank79
Stammgast
#16 erstellt: 02. Jan 2018, 17:29
Sehe es wie ich es oben mit den Tonspuren verglichen habe. Du hast einen Film der DolbyTrueHD hat, jetzt hast du einen Receiver der kann es und es wird angezeigt (wie der LG bei DV).
Jetzt hast du einen Receiver der kann es nicht und du bekommst nur den Core in Dolby Digital angezeigt.

So ist es auch mit HDR10 und DV, HDR10 ist der Core, das Grundmaterial sozusagen. Und der LG erkennt das in dem Signal die Flac für DV drin ist und zeigt dementsprechend DV an.
corcoran
Inventar
#17 erstellt: 11. Jan 2018, 21:39
@crank79

Ich glaube du verstehst @koul nicht richtig!

Er möchte wissen, warum bei Filmen, die nur HDR10 bieten, er keine Anzeige dafür bekommt. Sein Gerät müsste doch HDR oder HDR10 anzeigen!?
crank79
Stammgast
#18 erstellt: 11. Jan 2018, 22:24

corcoran (Beitrag #17) schrieb:
@crank79

Ich glaube du verstehst @koul nicht richtig!

Er möchte wissen, warum bei Filmen, die nur HDR10 bieten, er keine Anzeige dafür bekommt. Sein Gerät müsste doch HDR oder HDR10 anzeigen!? ;)


Weil die Filme/Serien bei. Netflix auf dem LG eine DolbyVision Kennung senden die der LG erkennt und DV ausgibt, da man das nicht ausschalten kann bekommt man beim LG DV angezeigt und bei allen anderen Geräten die zur Zeit kein DV können eben HDR.

Ist doch echt nicht schwer zu verstehen.
corcoran
Inventar
#19 erstellt: 11. Jan 2018, 23:10
Es haben doch nicht alle Filme bei Netflix DV oder?
Solche ohne werden wohl kaum die DV-Kennung anzeigen oder?
crank79
Stammgast
#20 erstellt: 12. Jan 2018, 06:01

corcoran (Beitrag #19) schrieb:
Es haben doch nicht alle Filme bei Netflix DV oder?
Solche ohne werden wohl kaum die DV-Kennung anzeigen oder?


Morgen, Filme/Serien die HDR10 haben werden in der internen App bei LG mit Dolby Vision ausgeben und sind auch so gekennzeichnet in der Beschreibung.

Bei Geräten ohne Dolby Vision steht bei diesen Filmen/Serien HDR in der Beschreibung.

Es gibt auch Serien/Filme die liegen „nur“ in einer 4K Ultra HD Auflösung vor ohne HDR/Dolby Vision bei den jeweiligen Geräten.

Und dann gibt auch Kontent der liegt in 1080p FullHD vor und die Serie Star Trek Discovery hat sogar „nur“ HDR/DV in 1080p.


[Beitrag von crank79 am 12. Jan 2018, 06:03 bearbeitet]
corcoran
Inventar
#21 erstellt: 12. Jan 2018, 09:03

crank79 (Beitrag #20) schrieb:


Morgen, Filme/Serien die HDR10 haben werden in der internen App bei LG mit Dolby Vision ausgeben und sind auch so gekennzeichnet in der Beschreibung.


Das war mir nicht bekannt. Ist aber etwas irreführend von LG.
Sieht man ja am Threadersteller und mir!
Bremer
Inventar
#22 erstellt: 12. Jan 2018, 09:30

crank79 (Beitrag #20) schrieb:


Und dann gibt auch Kontent der liegt in 1080p FullHD vor und die Serie Star Trek Discovery hat sogar „nur“ HDR/DV in 1080p.


...und die ist imho von der Bildqualität her auf meinen LG OLEDs der 6er Serie vielen 4K HDR Filmen und Serien sogar überlegen!
eggbird
Stammgast
#23 erstellt: 24. Jan 2018, 17:07
Ich habe den Thread eben gelesen und hier wurde die ganze Zeit aneinander vorbei gschrieben so wie ich das sehe, bzw die korrekten Antworten wurden vom TE falsch verstanden. Der TE dachte es gibt Serien welche nur in HDR10 vorliegen und dass diese doch mit dem HDR Label gekennzeichnet sein müssten. Hier nochmals mit anderen Worten ganz kurz auf den Punkt gebracht.

ALLE Serien auf Netflix die HDR bieten liegen in Dolby Vision vor. Deshalb siehst man bei einem LG OLED auch nie ein HDR10 Marker
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
HDR bei Netflix aktivieren
Piet100 am 04.09.2016  –  Letzte Antwort am 01.12.2016  –  13 Beiträge
LG OLED55B7D bei Netflix 4K Streaming kein HDR
Harry_Potthead am 11.01.2018  –  Letzte Antwort am 12.01.2018  –  3 Beiträge
LG EF950v und HDR
atwin am 12.09.2017  –  Letzte Antwort am 13.09.2017  –  3 Beiträge
Windows 10 HDR aktivieren für BluRays sinnig?
coolv am 09.11.2019  –  Letzte Antwort am 10.11.2019  –  2 Beiträge
HDR TV kein HDR aktiviert bei Spielen
Adamska26 am 08.02.2019  –  Letzte Antwort am 12.02.2019  –  6 Beiträge
LG C7D Dolby Vision Problem bei Netflix
risk00 am 08.04.2018  –  Letzte Antwort am 09.04.2018  –  7 Beiträge
HDR deaktivieren
HeavyD1710 am 11.04.2018  –  Letzte Antwort am 13.04.2018  –  6 Beiträge
HDR Verbesserungen 2015/16/17er Serien
Voorhees am 23.11.2017  –  Letzte Antwort am 24.11.2017  –  7 Beiträge
65B6D HDR deaktivieren?
HeavyD1710 am 23.04.2018  –  Letzte Antwort am 29.05.2018  –  29 Beiträge
Schaltet HDR automatisch ein?
huskiehuskie am 23.07.2016  –  Letzte Antwort am 30.07.2016  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2017
2018

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder875.894 ( Heute: 41 )
  • Neuestes Mitgliedswetrain
  • Gesamtzahl an Themen1.460.784
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.780.553

Hersteller in diesem Thread Widget schließen