GX9 - Schwarzwert bei HDR

+A -A
Autor
Beitrag
nelse84
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 13. Nov 2020, 16:10
Hallo Leute,

ich habe seit 3 Monaten einen GX9.
Leider gefällt mir der Schwarzwert bei HDR und DV Inhalten noch nicht besonders gut.
Dieser ist manchmal eher grau als schwarz. Zudem strahlt weiße Schrift auf schwarzem Hintergrund recht stark, sodass ein Art leichter Lichthof um die Schrift entsteht.

Ich Spiele die Inhalte über die Netflix-App des Geräte ab.

Ich habe folge Einstellung

Bildmodi Standard
OLED-Licht: 100
Kontrast: 100
Helligkeit: 50
Schärfe: 25
Farbtiefe:65
Farbton: 0
Farbtemperatur. K20

Dynamischer Kontrast: Mittel
Dynamische Farbe: Mittel
Super Resolution: Aus
Größte Helligkeit: Aus

Rauschunterdrückung: Aus
MPEG-Rauschunterdrückung: Aus
Glatte Abstufung: Aus
Autom. Helligkeitsregelung: Aus
TruMotion: Natürlich

Habt Ihr eine Idee bzw, Tipp wie ich meine Einstellung noch optimieren könnte, sodass der Schwarzwert besser wird?


Vielen Dank im Voraus!

LG
signum69
Stammgast
#2 erstellt: 13. Nov 2020, 16:37
Ich würde als HDR Modus 'Standard" unbedingt vermeiden.
Da brennen dir alle Details aus und ist wie überbelichtet salopp gesagt. Dann in der Kombi dynamischer Kontrast auf "mittel" ist einfach zu viel des guten.
Nutze mal kino home, der ist auch heller als Kino und dyn. Kontrast auf niedrig.
Helligkeit auf 49 Statt 50.

Kann man schön testen im YouTube Video "Nasa" was so 2,5 Minuten lang ist. Mach den A/B Vergleich der beiden settings.
Die rote Sonne verschluckt alle Details mit Standard


[Beitrag von signum69 am 13. Nov 2020, 16:41 bearbeitet]
nelse84
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 13. Nov 2020, 16:59
Hi signum,

vielen Dank für deine schnelle Antwort.
Ich habe die Einstellung gleich vorgenommen. Ich war erschrocken wie viele Details tatsächlich verloren gingen. Würdest du Kino-Home bei allen Quellen empfehlen?

Welche Einstellung würdest du denn unter Kino-Home ändern?
Habe bisher nur die Einstellung geändert, die du mir genannt hast.


Vielen Dank! LG Nelse
signum69
Stammgast
#4 erstellt: 13. Nov 2020, 19:03
Freut mich wenn es in die richtige Richtung ging.

Kontrast 100
Helligkeit 49/50
Schärfe 25
Farbtiefe 58
Farbton 0
Farbtemp. K15
DYN. FARBE aus
Farbumfang breit
Dyn. Kontrast niedrig
Super Resolution niedrig
nelse84
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 14. Nov 2020, 18:56
Velen Dank! Das Bild gefällt mir echt schon viel besser. Man hat nun etwas das Gefühl, dass das Bild recht dunkel ist, aber kein Wunder, wenn ich woher diese super hellen Standard-Einstellungen hatte.

Hast du Größe Helligkeit ausgeschaltet?

Nun habe ich gesehen, dass es für "normal TV" und HD Inhalte nur den Bildmodus Kino gibt und kein Kino Home. Nun habe ich Kino mit folgenden Einstellungen gewählt:

Bildmodi Kino
OLED-Licht: 60
Kontrast: 85
Helligkeit: 50
Schärfe: 25
Farbtiefe:58
Farbton: 0


Dynamischer Kontrast: niedrig
Super Resolution: niedrig
Farbumfang: Breit
Gama 2.2
Farbtemperatur. Warm 1
Größte Helligkeit: Aus

Rauschunterdrückung: Aus
MPEG-Rauschunterdrückung: Aus
Glatte Abstufung: Aus
Autom. Helligkeitsregelung: Aus
TruMotion: Natürlich


Wie findest du die Einstellungen oder hätte ich diese auch auf Standard lassen können?


[Beitrag von nelse84 am 14. Nov 2020, 19:20 bearbeitet]
signum69
Stammgast
#6 erstellt: 14. Nov 2020, 21:41
Hi.

Also abschliessend zu HDR/Dolby Vision kannst du grösse Helligkeit auf niedrig stellen.

Bei SDR, also normalen HDTV ohne HDR immer Dynamik Kontrast auf AUS. Den aktiviert man nur bei HDR.

Dafür kannst du aber im Kino Modus OLED Licht auf 100 stellen.

Der Rest passt soweit. Ich bevorzuge nur bei SDR Farbtemperatur NORMAL und Farbtiefe auf 62. Gamma BT1886. 2.2 ist mir zu kontrastarm.


[Beitrag von signum69 am 14. Nov 2020, 21:45 bearbeitet]
nelse84
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 16. Nov 2020, 18:27
Hi.

Vielen Dank für deine ausführliche Hilfe!

Eine Frage habe ich noch zu Kino-Home. Gibt es irgendwie die Möglichkeit TruMotion auf Natürlich zu stellen? Hier wird Cinema Clear scheinbar fest vorgegeben.
nelse84
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 18. Nov 2020, 19:36
Ansonsten bin ich jetzt echt zufriedener. Auch wenn es immer noch diesen ganz minimalen Abstahleffekt bei weißen Logos auf schwarzen Hintergrund gibt.
Aber das ist durch deine Einstellung schon viel besser geworden. Vielleicht ist es aber auch einfach normal. So gut kenne ich mich mit OLEDs nicht aus.

Aber in dem Kino-Home-Modus lässt sich Cinema Clear nicht abschalten oder?
Grammy919
Inventar
#9 erstellt: 18. Nov 2020, 21:26
Doch das geht. Man muss die AI modiwahl deaktivieren.
signum69
Stammgast
#10 erstellt: 18. Nov 2020, 21:44
Eventuell musst du dich an oled etwas gewöhnen.
Die meisten hier, wie auch ich, kommen vom Plasma TV
und OLED ist das , was man sich bei Plasma immer gewünscht hat.
Du hast ein Top TV bei dir zuhause. Man darf bei HDR Einstellungen halt einfach nicht übertreiben. Wenn es spektakulär aussehen soll, ist es meist schon zu viel des guten mit dem pushen des Bildes.
Denke mit den jetzigen Einstellungen wirst du deutlich besser
Fahren als mit den eingangs benutzten Standard Einstellungen.
Geh doch mal von deiner Farb Temperatur K20 mal in Richtung warm, da OLED ja von Haus aus kühler abgestimmt ist.
Evtl wirkt es deinem Gefühl des überstrahlens etwas entgegen.


[Beitrag von signum69 am 18. Nov 2020, 21:56 bearbeitet]
nelse84
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 22. Nov 2020, 21:43
Super vielen Dank euch beiden! Ich probiere das mal alles aus.

Mir ist allerdings noch eine Sache aufgefallen. Es entstehen bei Kameraschwenks in dunklen Szenen vertikale Streifen im Bild. Zwar sind diese nur ganz leicht aber man nimmt sie schon war.
Ich glaube man nennt es Vertical Banding.

Ist das normal bzw. kann ich daran etwas ändern?

Hier ein Foto mit 5% Graubild.
Die Kamera hellt das Bild aber leider etwas auf.


388E1533-E42B-466F-BF30-3E512171937E


[Beitrag von nelse84 am 23. Nov 2020, 00:10 bearbeitet]
ssj3rd
Inventar
#12 erstellt: 23. Nov 2020, 08:33
Dein Bild sieht ja richtig „dreckig“ aus, wow. Vor allem deine linke Seite ist richtig übel...

Hier mal meins mit 5%:
C6634566-2441-4816-95D5-8F9E1FB55D04


[Beitrag von ssj3rd am 23. Nov 2020, 08:40 bearbeitet]
nelse84
Ist häufiger hier
#13 erstellt: 23. Nov 2020, 09:56
Hallo,

Danke für das Bild.
Kann das eine Einstellungssache sein bzw. welche Ursache hat das?
Was würdest du nun tun?

LG


[Beitrag von nelse84 am 23. Nov 2020, 10:13 bearbeitet]
ssj3rd
Inventar
#14 erstellt: 23. Nov 2020, 10:47

nelse84 (Beitrag #13) schrieb:

Was würdest du nun tun?
LG


Ich bin eigentlich ein Gegner des Tauschens, aber dein Bild ist echt sehr sehr dreckig. Lass mal den großen Algorithmus manuell drüber laufen und allgemein paar Stunden einfahren und dann guck noch mal drauf. Sollte das immer noch so massiv aussehen: dann leider tauschen.
nelse84
Ist häufiger hier
#15 erstellt: 23. Nov 2020, 11:17
Alles klar. Der TV ist 2 Monate alt. Meinst du der ist noch nicht richtig eingefahren?
ssj3rd
Inventar
#16 erstellt: 23. Nov 2020, 12:17
Dann müsste er tatsächlich bereits eingefahren sein
nelse84
Ist häufiger hier
#17 erstellt: 23. Nov 2020, 18:57
Sieht leider nach dem Algo noch genau so aus.
Dann muss ich das Gerät wohl tauschen
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Ton-Probleme am 77 GX9
Wups am 02.01.2021  –  Letzte Antwort am 11.01.2021  –  4 Beiträge
LG OLED 55C9 Schwarzwert Probleme.
desig_Survivor am 25.10.2020  –  Letzte Antwort am 26.10.2020  –  6 Beiträge
Einstellung Schwarzwert Niedrig/Hoch
HarryHirsch360 am 27.01.2017  –  Letzte Antwort am 30.01.2017  –  3 Beiträge
HDR TV kein HDR aktiviert bei Spielen
Adamska26 am 08.02.2019  –  Letzte Antwort am 12.02.2019  –  6 Beiträge
Schwarzwert und 0-255
Dahlkowski am 19.03.2018  –  Letzte Antwort am 19.03.2018  –  4 Beiträge
HDMI Schwarzwert fehlerhaft?
GRID04 am 04.12.2016  –  Letzte Antwort am 21.12.2016  –  14 Beiträge
Hilfe Schwarzwert beim OLED
dennistrampe am 14.02.2016  –  Letzte Antwort am 13.04.2016  –  17 Beiträge
LG OLED55B8 HDR PS4 Pro
xNashy7 am 03.12.2018  –  Letzte Antwort am 03.12.2018  –  8 Beiträge
LG 65GX9 - Schlechter Schwarzwert bei HDR10 / Dolby Vision
nelse84 am 15.10.2020  –  Letzte Antwort am 19.10.2020  –  2 Beiträge
Optimale Einstellungen für Farbumfang und Schwarzwert
sushilange am 05.02.2017  –  Letzte Antwort am 05.02.2017  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2020

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder895.642 ( Heute: 3 )
  • Neuestes MitgliedSpovkobob
  • Gesamtzahl an Themen1.492.750
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.379.835

Hersteller in diesem Thread Widget schließen