Erfahrungsbericht LG OLED 55e6D Service und Technik

+A -A
Autor
Beitrag
Hardwarecracker
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 29. Okt 2017, 15:47
Hi Leutz,
Hier mal mein Bericht durch die Technik und Servicewelt der LED und OLED TV,s.
Nachdem mein Samsung 55JS9090 vierzehn Tage vor ende der 2jahres Garantie blaue streifen links und rechts bekamm, habe ich zum glück von samsung eine Kaufrückabwicklung bekommen, da das Panel nicht mehr lieferbar ist . Also sollte es dismal eni LG sein, leider baut LG keine 3D TV,s mehr,da wir aber wieder einen 3D haben wollten, haben wir uns für einen Aussteller entschieden , einen LG OLED 55E6D aus der 2016 Serie. Gerät Zuhause aufgestellt angeschlossen und was soll ich sagen, ein klasse Bild super ton, also echt zufrieden. Diese Zufriedenheit dauerte aber nur 5 Wochen, plötzlich kein Bild und der ton war aber da. Also verärgert den Händler angerufen um eine Lösung zu finden, der verwies auf den LG Service, der war innerhalb von 2 Tagen da, Servicemenü aufgerufen und fehler ausgelesen, auf di frage ob er mir mal die Betriebsstunden sagen könnte, kammen über 4500 Betriebsstunden zu Tage. Das war difinitiv zu viel für mich und da die ersatzteile nicht auf lager waren und diese erst bestellt werden müssen ( Lieferzeit bis zu 14 Tage )war ich richtig angesäuert. Also Händler angerufen wo ich den LG gekauft habe und ihn meinen Frust entgegengeschleudert. Zum Glück war der Filialleiter sehr entgegenkommend und hatte Verständnis und versprach eine Lösung und er würde mich am nächsten Tag anrufen. Am nächsten Tag bekamm ich den Anruf und eine Lösung, er hätte in einer anderen Filiale noch einen original Verpackten 55E6D den er gegen den defekten tauschen würde. Ich war mit der Lösung einverstanden, da mir der TV wirklich gut gefällt. Der Servicetechniker von LG erklärte mir noch das dieses radikale abschalten der LED und besonders der OLED,s TV,s über eine Steckdosenleiste der tod für die Panels ist, dieses wird in den großen Elektronlkmärkten nur so gemacht. Die TV,s können nicht kontrolliert herunterfahren, da diese abruppt vom Netz getrennt werden und die Panels nicht langsam in den Ruhezustand gehen können. Also achtet beim Kauf von Ausstellern auf die Betriebsstunden oder lasst gleich die finger davon. Bei mir kommen auf jedenfall kein Aussteller mehr ins Haus.

Hansi
Bremer
Inventar
#2 erstellt: 01. Nov 2017, 08:15
Danke für deinen Bericht. Die Aussage des LG Servicetechnikers deckt sich mit meinen Erfahrungen bei diversen elektronischen Geräten, z.B.auch Hifi-Verstärken etc. Ich lasse diese Geräte daher immer im Standby und mache sie nie stromlos. Der Mehrverbrauch an Strom ist im Verhältnis zum Gesamtverbrauch zu vernachlässigen und zumindest nach meiner Erfahrung danken es die Geräte durch ein längeres Leben.

Dir viel Spaß mit dem jetzt neuen E6, der wirklich ein Klasse TV ist.
StardustOne
Inventar
#3 erstellt: 11. Nov 2017, 08:52
Oha, danke für den Bericht. Ich hatte mir auch schon gedacht einen Aussteller von Fust in der Schweiz zu kaufen. 1110 Franken für den 55 Zöller C6 mit 3D wäre ein super Preis. Aber es gibt nur 6 Monate Garantie, jetzt weiss ich auch wieso. 295 Franken Aufpreis pro Jahr kostet die Verlängerung. Dad ist dann definitiv kein Schnäppchen mehr.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Anschlüsse vom Fernseher LG OLED 55E6D.
SAMMLERFÜRST am 11.06.2016  –  Letzte Antwort am 25.08.2016  –  8 Beiträge
seltsame Schatten auf dem Panel LG Oled 55E6D
Schnupfer1 am 05.01.2019  –  Letzte Antwort am 12.01.2019  –  9 Beiträge
55E6V bzw. 55E6D
Herbi30 am 08.09.2016  –  Letzte Antwort am 31.05.2017  –  7 Beiträge
LG 65B6D: Ein Erfahrungsbericht
Mutzel3000 am 12.09.2016  –  Letzte Antwort am 12.10.2016  –  6 Beiträge
55E6V vs 55E6D, gibt es das Unterschiede?
HarryHirsch360 am 22.10.2016  –  Letzte Antwort am 02.11.2016  –  5 Beiträge
Lg oled
Yavuzt69 am 02.01.2020  –  Letzte Antwort am 03.01.2020  –  2 Beiträge
Erfahrungsbericht OLED55B7D VS 55LM760S der neue OLED macht mich krank
1josef am 06.10.2019  –  Letzte Antwort am 01.12.2019  –  13 Beiträge
Aktueller Stand Lebensdauer LG OLED´s
soundrealist am 17.07.2016  –  Letzte Antwort am 03.08.2018  –  57 Beiträge
LG OLED LG OLED65C8LLA oder LG OLED 65E8
ToMicPa68 am 14.02.2019  –  Letzte Antwort am 14.02.2019  –  2 Beiträge
LG OLED 55B6D nach 2 Monaten defekt, lausiger Service!
kfranzk am 16.10.2017  –  Letzte Antwort am 30.10.2017  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2017

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder876.241 ( Heute: 41 )
  • Neuestes Mitgliedotherworldmusic
  • Gesamtzahl an Themen1.461.417
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.791.662

Top Hersteller in LG Widget schließen