LG wird 55 Zoll OLED in 2012 bringen

+A -A
Autor
Beitrag
itzek
Inventar
#1 erstellt: 02. Jan 2012, 15:55
Schaut euch das schöne Gerät mal an!

55 ZOLL OLED

Was mag der so kosten, wenn er auf den Markt kommt?
celle
Inventar
#2 erstellt: 02. Jan 2012, 16:00
inthehouse
Inventar
#3 erstellt: 04. Jan 2012, 06:08
Hi...

unglaublich

1 2 3

Link Quelle
snowman4
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 04. Jan 2012, 09:11
Solange ich den TV nicht selber gesehen habe, kann ich da kein Urteil abgeben.

Photos im Internet habe keine Aussagekraft.
mburikatavy
Inventar
#5 erstellt: 04. Jan 2012, 13:39
Hi,

ich hab mal gehört, dass die Haltbarkeit bei OLEDs nicht so toll sein soll. Also so, wie bei Plasma-TVs das Plasma mit der Zeit schlechter wird, so sollen auch die OLEDs mit der Zeit immer schlechter werden - nur eben relavit schnell. Ist da was dran?

Viele Grüße,

mburikatavy
celle
Inventar
#6 erstellt: 04. Jan 2012, 14:49
Es gibt doch schon einen Thread zum LG OLED-Display:

http://www.hifi-foru...m_id=145&thread=4386

Da steht auch etwas zur Haltbarkeit von 100.000h drin
Spezialized
Inventar
#7 erstellt: 05. Jan 2012, 19:55

inthehouse schrieb:
Hi...

unglaublich


Das kleine Rote mit der Strickjacke?
siggi_s.
Stammgast
#8 erstellt: 07. Jan 2012, 16:11

mburikatavy schrieb:
Hi,

ich hab mal gehört, dass die Haltbarkeit bei OLEDs nicht so toll sein soll. Also so, wie bei Plasma-TVs das Plasma mit der Zeit schlechter wird, so sollen auch die OLEDs mit der Zeit immer schlechter werden - nur eben relavit schnell. Ist da was dran?

Viele Grüße,

mburikatavy


Na ja, über die Haltbarkeit der Plasma-Panele haben TV-Techniker allerdings eine gegenteilige Meinung ...
(das ewige Leben haben Sie glücklicherweise allerdings auch nicht)
V._Sch.
Inventar
#9 erstellt: 09. Jan 2012, 11:53
Der 55 Zöller kostet 10 000 Dollar und da endet so mancher Traum.
snowman4
Hat sich gelöscht
#10 erstellt: 09. Jan 2012, 11:58

V._Sch. schrieb:
Der 55 Zöller kostet 10 000 Dollar und da endet so mancher Traum.


Ja, das ist Happig. Da habe ich Glück, das ein 55" Zöller sowieso nicht in mein Zimmer Passt.


[Beitrag von snowman4 am 09. Jan 2012, 11:59 bearbeitet]
V._Sch.
Inventar
#11 erstellt: 09. Jan 2012, 12:38
Die kleinen werden auch nicht billig sein und Mäusekino war doch eigentlich gestern.
snowman4
Hat sich gelöscht
#12 erstellt: 09. Jan 2012, 13:09

V._Sch. schrieb:
Die kleinen werden auch nicht billig sein und Mäusekino war doch eigentlich gestern. :)


Ein 46-50" in einem kleinen Raum ist auch keine Mäusekino mehr.
celle
Inventar
#13 erstellt: 09. Jan 2012, 13:21

Der 55 Zöller kostet 10 000 Dollar und da endet so mancher Traum.


$8000-10000 Spekulativ. Das ist nicht offiziell und damit noch keine Neuigkeit. Nach der CES wird man mehr wissen.
duno
Inventar
#14 erstellt: 09. Jan 2012, 13:41
@celle

Wir können nur hoffen, das der 55" OLED von LG nicht wieder so eine "Blase" wie der 55Lex8, 55LW9600er, 55LW9500er oder der 55LW9800er, etc. wird ...

celle
Inventar
#15 erstellt: 09. Jan 2012, 18:27
Der OLED erscheint im 2. Quartal 2012 und hat noch keinen Preis. Schon aufgefallen dass der EM9600 auf der LG-Seite ein anderes Design mit geraden Rahmen hat, als der Prototyp auf der Messe mit "LG-Logo-Wölbung"?

http://www.lg.com/us/ces/

http://ces.cnet.com/...ag=mncol%3bcnetRiver
V._Sch.
Inventar
#16 erstellt: 09. Jan 2012, 19:05
Schaust Du hier http://www.heise.de/...er-2012-1404408.html

Heise schreibt von einem erwarteten Preis von 10 000 Dollar.
V._Sch.
Inventar
#17 erstellt: 09. Jan 2012, 19:13

snowman4 schrieb:

V._Sch. schrieb:
Die kleinen werden auch nicht billig sein und Mäusekino war doch eigentlich gestern. :)


Ein 46-50" in einem kleinen Raum ist auch keine Mäusekino mehr.


Bei 3d sitze ich 2m vor einem 65 Zöller und er könnte noch größer sein.
V._Sch.
Inventar
#18 erstellt: 09. Jan 2012, 20:01
Gab ja richtig Beifall für den OLED bei der Vorstellung der neuen Produkte von LG, richtig gutes Bild macht der OLED aber er muss größer und günstiger werden, dann steht einem Kauf nichts mehr im Wege. Bis dahin werd ich Plasma schaun.
celle
Inventar
#19 erstellt: 09. Jan 2012, 20:05

Wir können nur hoffen, das der 55" OLED von LG nicht wieder so eine "Blase" wie der 55Lex8, 55LW9600er, 55LW9500er oder der 55LW9800er, etc. wird ...


Der LEX-8 war eigentlich ein sehr guter TV. Man merkt wie die Anforderungen hier steigen...

Der EM9600 ist aber ein Technologieträger, dass Teil ist extrem wichtig für´s Image. So einen Eiertanz können die sich hier nicht leisten. Samsung sitzt LG ja auch mit einem OLED-TV im Nacken...
duno
Inventar
#20 erstellt: 09. Jan 2012, 22:04

celle schrieb:

Der LEX-8 war eigentlich ein sehr guter TV.


Darum hab ich es nicht verstanden warum die "Serie"* nicht als 2D-Version ohne Shutter bzw. als 3D-Version mit Cinema 3D weitergeführt wird/wurde ...

*= LW/LZ96xx

Die "Kisten" waren doch o.k.!


celle schrieb:

Der EM9600 ist aber ein Technologieträger, dass Teil ist extrem wichtig für´s Image. So einen Eiertanz können die sich hier nicht leisten. Samsung sitzt LG ja auch mit einem OLED-TV im Nacken...


Image war der Lex (... etc.) auch, aber so ein Image ist nach solchen Absagen dann auch schnell wieder hin ...

Ob Oled oder E-Ink "jetzt schon" die Eierlegendenwollmilchsäue sind müssen wir erst einmal abwarten ...

duno
Inventar
#21 erstellt: 10. Jan 2012, 22:29
Ist der LG nun ein OLED oder ein PLED?
El_Greco
Inventar
#22 erstellt: 10. Okt 2012, 20:40
Wie ist hier zu lesen, laut IFA Beobachter, hat besagte LG riesige Probs bei Winkelbetrachtung gepaart mit krassen Bildfehlern


[Beitrag von El_Greco am 10. Okt 2012, 20:42 bearbeitet]
celle
Inventar
#23 erstellt: 11. Okt 2012, 06:47
Dein Link führt zum Sony 4K-LCD und nein ich kann als IFA-Besucher deine Aussagen nicht bestätigen.
Der Blickwinkel war mindestens genauso weit wie bei Plasma und wenn Bildfehler vorhandne sein sollten, hat das eher etwas mit dem Material oder der MCFI-Bildelektronik zu tun und nichts mit der Hardware.
El_Greco
Inventar
#24 erstellt: 11. Okt 2012, 17:14
Am Anfang, wird etwas berichtet über Neucheiten auf der IFA und dort schreibt auch der Admin, der auch den Sony ausführlich getestet hat, über den Problemen die du widersprichst.Generell aber, hat er diesen Teil positiv bewertet, außer die Tatsache, dass es noch wenig Stoff für die Technik gibt.
Den Test kannst doch übersetzen, auch wenn nur über Google, aber für die technische Sprache, fast ausreichend. Hier Übersetzung ;-)
Mir ging um Blickwinkel von OLED(LG) und nicht von besagten 4K.


[Beitrag von El_Greco am 11. Okt 2012, 17:22 bearbeitet]
celle
Inventar
#25 erstellt: 22. Okt 2012, 11:45
Sorry, aber die Aussage ist trotzdem falsch. Beide OLED´s waren die Highlights der IFA. Nichts mit schlechten Blickwinkel und dergleichen. Keine Ahnung was die gesehen haben wollen. Vermutlich meinen die das Spiegeln der Displays, was der Übersetzer evtl. durcheinander haut.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Entscheidungshilfe LG Oled 55 Zoll
chrisbvb72 am 25.10.2019  –  Letzte Antwort am 26.12.2019  –  41 Beiträge
Wird es OLED kleiner als 55 Zoll in 2018 geben?
killertiger am 22.11.2017  –  Letzte Antwort am 22.11.2017  –  3 Beiträge
LG promises 55-inch OLED TV in 2012
babydoll32 am 23.07.2011  –  Letzte Antwort am 28.07.2011  –  10 Beiträge
Color Banding beim 55 Zoll oled b7
Tvliebhaber am 27.11.2017  –  Letzte Antwort am 07.12.2017  –  10 Beiträge
LG OLED 55 C7 Preisverfall
trem am 08.04.2018  –  Letzte Antwort am 28.05.2018  –  4 Beiträge
Favoritenliste bei LG Oled 55 E7N
hedi32 am 12.01.2018  –  Letzte Antwort am 14.05.2018  –  4 Beiträge
LG OLED 55 C8 Flackern Spielemodus
"Pliskin" am 28.07.2019  –  Letzte Antwort am 12.10.2019  –  13 Beiträge
OLED 88 Zoll Z9
Merlin79 am 02.09.2019  –  Letzte Antwort am 26.09.2019  –  13 Beiträge
Neuer OLED LG Kaufberatung
Breune am 20.09.2018  –  Letzte Antwort am 28.09.2018  –  5 Beiträge
Festplatten am LG Oled 55/65 E6, .
No-fri am 05.02.2017  –  Letzte Antwort am 25.02.2017  –  8 Beiträge

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder875.723 ( Heute: 7 )
  • Neuestes MitgliedTheMaig
  • Gesamtzahl an Themen1.460.430
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.774.158

Hersteller in diesem Thread Widget schließen