LG OLED65C7DSendung aufnehmen und gleichzeitig ein anderes Programm anschauen?

+A -A
Autor
Beitrag
f5buli
Neuling
#1 erstellt: 25. Jan 2018, 20:13
Hallo,

ich möchte gerne eine Sendung aufnehem und gleichzeitig ein anderes Programm anschauen.
2 SAT Anschlüsse und die Festplatte sind natürlich vorhanden.
Funktioniert das bei den LG´s nicht? Oder bin ich nur zu dusselig?

Mit meinem Panasonic klappte das immer einwandfrei!

Viele Grüße
Uli


[Beitrag von f5buli am 25. Jan 2018, 20:14 bearbeitet]
amerika1110
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 26. Jan 2018, 10:16
habe zwar den 55e7, aber da ging es am Anfang auch nicht und ein Tausch des Mainboards war erforderlich. Nach dem tausch funktioniert es problemlos.
f5buli
Neuling
#3 erstellt: 26. Jan 2018, 10:26
Aha, das heißt also grundsätzlich müsste das funktionieren.
Mist dann stimmt bei meinem Gerät irgendetwas nicht!

Viele Grüße
Uli


[Beitrag von f5buli am 26. Jan 2018, 11:14 bearbeitet]
leo_62
Stammgast
#4 erstellt: 26. Jan 2018, 12:35
Nur mal kurz grundsätzlich und nicht bös gemeint: Wieso zeichnet ihr überhaupt noch Sendungen auf?
Die Mediatheken fast aller Sender sind doch mittlerweile so umfangreich und flott zu bedienen, daß ich z.B. jede verpasste Sendung dort bisher gefunden habe. Und das auch noch nach Wochen und Monaten.
Oder übersehe ich einen Vorteil der Festplatten-Aufnahme?
Krefelder11
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 26. Jan 2018, 14:47
Es funktioniert definitiv. Dürfen aber nicht 2 HD+ Kanäle sein. Das funktioniert dann nicht.
bk-online
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 26. Jan 2018, 16:55
Wir hatten das Thema schon einmal hier:

]http://www.hifi-foru...m_id=312&thread=706]
amerika1110
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 27. Jan 2018, 17:35
Nun, ich glaube eher, dass es stark darauf ankommt, an wen man beim LG Service gerät. Ich hatte das gleiche Problem und bekam beim ersten kontakt die Aussage, das meine Vorgehensweise nicht richtig sei. Ich müßte den Astra zwei mal in der Konfiguration anlegen und dann auf Satellit 1 Astra und auf Satellit2 Astra die Sender suchen lassen und anschließend Tuner 1 den Satelliten1 und dem Tuner 2 den Satelliten2 zuweisen.
Auf meine Nachfrage, an welcher Stelle der Einrichtung ich denn diese Zuweisung vornehmen soll, kam nur "das steht hier nicht".
Ich fragte dann noch, ob ich danach alle Sendelisten und Favoritenlisten neu erstellen müßte und bekam zur Antwort, dass ich ja die Listen vorher auf USB speichern könnte und diese dann nur wieder von USB laden bräuchte.
Das hat mir dann gereicht und ich fragte die Dame, ob sie dass schon mal selbst gemacht hätte? Denn beim Laden der Sende- und Favoritenlisten von USB werden auch alle Empfangseinstellungen wieder mit zurück geladen, womit alle vorherigen Einstellungen überschrieben werden.
Beim zweiten Kontakt mit LG Service wurde mir bestätigt, dass mit großer Wahrscheinlichkeit das Mainboard getauscht werden muß.
Gesagt, getan und alle Funktionen laufen seit dem.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
LG 55 E7 Aunahmen speichern
Giselle1990 am 17.03.2018  –  Letzte Antwort am 18.03.2018  –  9 Beiträge
55C8PLA Twin Tuner Funktion (hier Sat)
Humlebäcker am 06.06.2019  –  Letzte Antwort am 06.06.2019  –  2 Beiträge
LG OLED55C8LLA
SunnyBoy1183 am 13.10.2019  –  Letzte Antwort am 15.10.2019  –  6 Beiträge
PIP Funktion LG OLED
jantrummel am 05.10.2018  –  Letzte Antwort am 06.10.2018  –  2 Beiträge
E6V/D - Dual DVB-C Tuner?
dimoel am 07.12.2016  –  Letzte Antwort am 22.12.2016  –  7 Beiträge
LG C8 Problem mit eingebautem Kabel Tuner
Raddilein am 11.09.2019  –  Letzte Antwort am 13.09.2019  –  2 Beiträge
LG B6D 55" Aufnahme unabhängig von laufendem TV-Programm
Sven_Fux am 15.01.2017  –  Letzte Antwort am 15.01.2017  –  4 Beiträge
Aufnahme Tv Programm 65c8 auf usb Stick?
ARRAndy am 27.04.2019  –  Letzte Antwort am 18.11.2019  –  13 Beiträge
LG 55EC930V Fazit
miramanee am 01.07.2015  –  Letzte Antwort am 25.07.2015  –  35 Beiträge
Sendersortierung LG WebOS3
Anemsis am 23.06.2017  –  Letzte Antwort am 28.06.2017  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2018

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder872.537 ( Heute: 14 )
  • Neuestes MitgliedOgopogo72
  • Gesamtzahl an Themen1.454.445
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.674.335

Top Hersteller in LG Widget schließen